Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 28 Okt, 2021 16:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 10  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 11 Jun, 2013 23:29 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
findus hat geschrieben:
kale hat geschrieben:
Frage mich allmählich, wofür das Forum da ist ?

"Fragen, Antworten und Spaß" glaube ich.

Ingo hat geschrieben:
als Denunziant oder als "Opfer"

Verpfeiffen würde ich nie jemanden bei den Behörden, hassen tut mich hoffentlich niemand und Steuern zahle ich brav für alles. Hatte eigentlcih gehofft, dass es in Schweden keine Kultur des verpfeiffens gibt (im Vergleich zu Deutschland)




solange du Durchschnitt bist oder unter Durchschnitt kein Problem!
Aber versuche nicht Erfolg zu haben in Schweden!

Im Vergleich zu Deutschland :YYAY:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 11 Jun, 2013 23:36 
Ingo hat geschrieben:
solange du Durchschnitt bist oder unter Durchschnitt kein Problem!

Jau das reicht mir völlig.
Ingo hat geschrieben:
Aber versuche nicht Erfolg zu haben in Schweden!

Ist das System nicht dafür geschaffen, oder bekomme ich dann Probleme mit den Mächtigen?

cat cheeseburger_small.jpg
cat cheeseburger_small.jpg [ 109.33 KiB | 590-mal betrachtet ]


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 11 Jun, 2013 23:38 
Ingo: mag sein. Lebe schon länger in Schweden. Verstehe dafür aber den Zeitungsartikel sehr gut !!
Deutsch brauche ich hier zum Glück weniger ;-))

Latein kannst Du auch nicht. Denunziation ist nicht das, was Du mir unterstellen kannst.


Ole´Amigo


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 12 Jun, 2013 9:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 835
Plz/Ort: Skruv / Schweden
kale hat geschrieben:
Ingo: mag sein. Lebe schon länger in Schweden. Verstehe dafür aber den Zeitungsartikel sehr gut !!
Deutsch brauche ich hier zum Glück weniger ;-))

Latein kannst Du auch nicht. Denunziation ist nicht das, was Du mir unterstellen kannst.


Ole´Amigo


Wenn du den Zeitungsartikel verstehen würdest, würdest Du kapieren, das hier jemand angemeldet wurde und die Sache untersucht wird...ob das was da steht auch so stimmt?

Gleichzeitig hast Du das Ganze mit Insiderinformation gespickt, die eben NICHT aus dem Zeitungsartikel hervorgeht...vom Threadtitel und Deinen Beschimpfungen mal ganz abgesehen. Daher frage ich mich wirklich, ob nicht gerade DU der Denunziant bist! Denn scheinbar ist Dir ja etwas, was der Beschuldigte gesagt oder getan hat sauer aufgestossen.

Ich vermute mal das Ganze wird im Sande verlaufen, und wir werden nie wieder was davon hören, ausser das derjenige als unseriöser Ferienhausbesitzer dasteht.

Wie gesagt, am Meisten ärgert mich, das hier MEINE Steuergelder geradezu verschwendet werden! Was glaubt ihr denn, wieviel Einnahmen man mit der Vermietung eines Ferienhauses im Jahr in Schweden (!) erwirtschaftet?

Es gibt ja nun die Regel der vereinfachten Deklaration....für letztes Jahr gab es einen Grundfreibetrag von 21 000 Skr plus 20% der Mieteinnahmen als Freibetrag.....dieses Jahr sind es 40 000 Skr plus 20%. Im Normalfall eines Ferienhauses wir da nicht viel bei rauskommen zum Versteuern.
Ich habe keine Ahnung wie die Einnahmen nachzuprüfen sind.....genauso wenig ob es nun Schwarzarbeit ist, wenn ich mein Ferienhaus selber putze und dafür einen Mehrpreis verlange. Weiss das einer? wäre ja interessant, ob ich nun da in Zukunft (bisher hatte ich das noch nicht) eine Firma beauftragen muss?

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 12 Jun, 2013 10:22 
Wenn alles so ist wie vom Anbieter selbst auf der eigenen Homepage beschrieben, wird die Sache niemals im Sande verlaufen.
Dann hat er sich mehrfach des Steuerbetrugs strafbar gemacht. Das kann man nicht schönreden, und das das werden die Behörden ebenso sehen.
Und was willst du eigentlich ? Unterstellst mir, der Denunziant zu sein, weil ich einen Zeitungsartikel in´s Netz stelle und kommentiere (was mir zusteht). Wenn ich einen Bericht über einen Mord poste, bin ich automatisch der Mörder ? Der Mörder ist wohl ein anderer, oder ?? Verqueres Denken !! Und Denunziantentum ? Es geht doch nur um ausschliesslich das, was der Anbieter selbst auf der Seite über sich schreibt. Meinst Du, das stimmt alles gar nicht ? Hier wird ja nichts unterstellt oder hinzugedichtet, also nicht denunziert. Es sind reine Fakten, die vom Beschuldigten selbst stammen !!
Insiderinformationen ? Wer einmal eine der Seiten des Anbieters gelesen hat, weiss all das, was ich weiss. Keine Hexerei und vom Anbieter wohl so gewollt :YYBP:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 12 Jun, 2013 10:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1748
Ich bin ja nicht neugierig....aber um wen geht es denn? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 12 Jun, 2013 11:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 835
Plz/Ort: Skruv / Schweden
lifeofmyown hat geschrieben:
Ich bin ja nicht neugierig....aber um wen geht es denn? :mrgreen:


:YYAK: frage den Threadersteller, der weiss es. Aus dem Zeitungsartikel geht es jedenfalls nicht hervor, es dürfte ja zig private Vermieter in und um Hultsfred geben.

Macht man sich denn des Steuerbetrugs strafbar, weil man was auf seiner Homepage schreibt.....oder macht man sich erst schuldig, wenn man deklarationspflichtige Einnahmen nicht deklariert hat?
Wer ist denn beweispflichtig? Als privater Vermieter habe ich ja zB keine Pflicht zur Buchführung, meines Wissens gibt es auch keine Pflicht für einen Vertrag, Rechnung, Quittung oder sonstiges...das Skatteverk gibt jedenfalls nicht viel her.

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 12 Jun, 2013 13:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.10.2007
Beiträge: 653
Da ich noch nie in Hulsfred war und dort auch nie hinkommen werde ist es mir relativ egal um wen es sich dabei handelt.
Um was es sich eigentlich dreht ob um Steuerbetrug oder um andere kriminelle Handlungen wird sich hier im Forum auch nicht klären lassen, also was soll diese ganze Gerede?
Und was in einer Zeitung steht muß auch nicht immer der Wahrheit entsprechen!
Ich bin jedoch zuversichtlich dass wenn etwas an der Sache dran ist sich die schwedischen Behörden darum kümmern werden und derjenige seine Strafe erhalten wird.

Was mir jedenfalls etwas seltsam erscheint ist das sich jemand extra hier anmeldet und solche Sachen verbreitet.

Mfg
Amazonfahrer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 12 Jun, 2013 14:56 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
amazonfahrer hat geschrieben:

Was mir jedenfalls etwas seltsam erscheint ist das sich jemand extra hier anmeldet und solche Sachen verbreitet.

Mfg
Amazonfahrer



:dhoch:

vielleicht waren es früher mal Geschäftspartner und der Eine hat vielleicht Erfolg

:denk:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 12 Jun, 2013 17:28 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Ingo hat geschrieben:
amazonfahrer hat geschrieben:

Was mir jedenfalls etwas seltsam erscheint ist das sich jemand extra hier anmeldet und solche Sachen verbreitet.

Mfg
Amazonfahrer



:dhoch:

vielleicht waren es früher mal Geschäftspartner und der Eine hat vielleicht Erfolg

:denk:

ja, genau meine Gedanken, ein Schelm, der Böses dabei denkt :YYAY:
Aber irgendwie haut mich der Thread sowieso nicht von den Socken, es gibt einfach viel zuviele Deutsche dort in der Ecke.
Da keiner von uns weiss, was auf der entsprechenden HP steht, erübrigt sich doch sowieso jede Diskussion, niemand kan irgendwas nachlesen. Und der Thread liest sich in den meisten Beiträgen wie die Blödzeitung - viel Krach um nüscht und keine Beweise.

:YYAY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO