Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Fr, 22 Nov, 2019 19:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 25 Feb, 2007 14:24 
hej anja,
vielen dank. bei euch fühlt man sich geborgen, wie in einer familie. mit muttis und vatis und brüder und schwestern usw. es gibt immer irgend jemanden, der einen aufbaut, mut macht usw. :pclove: ich muss auch mal ein wenig rumschleimen. :schleimer:
antje


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 26 Feb, 2007 19:54 
Hej an die Damenrunde,

Ich denke es ist egal ob man in eine andere Strasse,Stadt oder auch ein anderes Land geht.Es ist immer ein Neuanfang!(für mich zumindest) :weifa:
Wenn man ihn mit seiner Familie macht um so besser und leichter für alle.
Eine Sicherheit gibt es nur eine im Leben,alles andere ist eine Wahrscheinlichkeit!

Antje ich denke Du bist auf dem richtigen Weg. :alg3:

Liebe Grüße
Yvonne :yydd:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 26 Feb, 2007 20:53 
hej yivchen, :YY:
vielen dank für deine lieben worte.
ich denke auch, dass man durch diesen neuanfang, vielleicht einige sachen anders machen kann, die bisher vielleicht nicht so gut gelaufen sind. ich werde diese chance nutzen. weil ich bin hier in deutschland wirklich nicht mehr glücklich. erstens weil wir aus unserer schönen wohnung ausziehen mussten und jetzt in der platte wohnen müssen. ich fühl mich hier ganz einfach nicht wohl :YYBH: und das unterstützt meinen wunsch, endlich nach schweden zu gehen umso mehr. außerdem geht die familie flöten, je länger man nicht zusammen ist. mein mann lebt sein leben in schweden, wir leben unser leben in deutschland. aber es ist ein licht am ende des tunnels. :YYBP:
lg grüße


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 26 Feb, 2007 21:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005
Beiträge: 888
Plz/Ort: Berlin/Halland
Mach einfach. Du kannst ja immer noch zurückkommen. Nutze die Zeit vorher um Dir ein Bild zu verschaffen wo Du hinziehst. Ansonsten kann man euch nur alles Gute wünschen und viel Erfolg.

_________________
Fette grüße von Sascha
Die Schlauen verachten die Gelehrsamkeit, Einfältige bewundern sie, und die Klugen nützen sie.
Francis Bacon
Bild
http://www.schweden-fuer-jeden.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Feb, 2007 9:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006
Beiträge: 4217
Plz/Ort: Blekinge / Ronneby
gamla svensk hat geschrieben:
Mach einfach. Du kannst ja immer noch zurückkommen. Nutze die Zeit vorher um Dir ein Bild zu verschaffen wo Du hinziehst. Ansonsten kann man euch nur alles Gute wünschen und viel Erfolg.

Hallo Antje,
ich schließe mich dem was Sascha gesagt hat voll an.
Wenn ihr den Vorsatz nach Schweden zu gehen gefasst habt, haltet daran fest. Im Leben ist nichts schlimmer als Unentschlossenheit. Wer unentschlossen ist kann nicht handeln,
man steht sich selber auf den Füßen. Sicher zweifelt man immer wieder und fragt sich ob das alles richtig ist was man da vorhat.
Die Antwort darauf bekommst du aber auch erst wenn du es gewagt hast. Ich kann deine Gefühle schon nachvollziehen in punkto: Sicherheit. Man ist halt so von seinen Eltern erzogen worden, aber eine 'Sicherheit' für irgendwas was du tust in deinem Leben gibt es glaube ich nicht. Motiviere dich jeden Tag selbst wieder(auch wenns manchmal schwer fällt).Ich denke jeder, der mit offenen Augen und Ohren durch die Welt geht weiss, auch in Schweden wachsen keine goldenen Löffel an den Bäumen...
Mein Mann hat durch seinen Beruf schon viele Ecken dieser Welt gesehen, er bereist Schwden seit den 70ger Jahren und ist seitdem auch fest entschlossen nach seiner Pensionierung dorthin zu gehen
Er sagt schon mal: Wenn es mir hier schlecht geht, geht's mir in Schweden aber 'besser' schlecht( nicht ironisch gemeint).Schöne Landschaften, Lichter, Stimmungen, Einsamkeit oder Trubel all das
bietet dir das Land, an allem anderen musst du selbst arbeiten.
Also, haltet fest zusammen, spuckt in die Hände und los gehts!
Ganz liebe Grüße
saxemara
Ulla
:perfekt: :perfekt: :perfekt:

_________________
Liebe Grüße
saxemara ;-)
Alles wird gut! (Nina Ruge)
Sich abfinden und aufs Meer schauen, das ist Glück.
-Gottfried Benn-
"Det löser sig!!!"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Feb, 2007 12:59 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005
Beiträge: 888
Plz/Ort: Berlin/Halland
Ging mir bei unserem ersten Kind genauso. Erst wollte man (als Mann) und dann bekam ick doch kalte Füße. Aber jetzt ist alles um so besser. Das zweite ist ja auch schon da.

_________________
Fette grüße von Sascha
Die Schlauen verachten die Gelehrsamkeit, Einfältige bewundern sie, und die Klugen nützen sie.
Francis Bacon
Bild
http://www.schweden-fuer-jeden.de


Zuletzt geändert von gamla svensk am Di, 27 Feb, 2007 12:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Feb, 2007 16:18 
Ich nochmal Hej,

Genau Mach einfach.Ich glaube Du kommst hier auch nicht mehr zur Ruhe.Dein Mann ist schon in Schweden,also was hält Dich hier noch?
Ich würde nicht zögern,wenn ich in der Situation wäre.

Ich habe nur noch meine Kinder und Eltern.Meine Eltern werden auch über kurz oder lang nach Schweden gehen.Meine Jungs würden auch am liebsten dorthin ziehen.Aber ich bin noch nicht soweit hier alles abzubrechen.Zu viele Erinnerungen.Wenn es auch nicht immer gute waren.

:alg2:

Viele liebe Grüße
Yvonne :yydd:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 28 Feb, 2007 12:27 
Hallo Yvonne, :hey:

mich halten die Sprachbarriere und die Wünsche meines Sohnes davon ab, jetzt schon zu gehen. Ich fange Ende März einen Sprachkurs in Deutschland an, den das Arbeitsamt bezahlt und mein Sohn möchte die Schule hier noch beenden. Ansonsten wären wir vielleicht schon da.
Liebe Grüße Antje :alg1:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 28 Feb, 2007 12:55 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej Antje!

23 Feb, 2007 9:37
AntjeGerstenberg hat geschrieben:
…ich habe mich im Forum ein wenig umgesehen und mir ist aufgefallen, dass es oft sehr kritisch zugeht. Bei vielen Themen wird furchtbar diskutiert und kritisiert, so dass man sich als einfaches bescheidenes Forummitglied gar nicht mehr traut, eine einfache Frage zu stellen, aus Angst, dass die Kritiker gleich über einen herfallen und die eigentlichen Fragen gar nicht beantwortet werden…


25 Feb, 2007 14:24
AntjeGerstenberg hat geschrieben:
…vielen dank. bei euch fühlt man sich geborgen, wie in einer familie. mit muttis und vatis und brüder und schwestern usw. es gibt immer irgend jemanden, der einen aufbaut, mut macht usw….


Das musst Du mir mal erklären. Irgendwie verstehe ich diese so völlig gegensätzlichen Statements nicht. :YYAK:

Für Euer Vorhaben wünsche ich Euch viel Glück!

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 28 Feb, 2007 13:08 
Hallo Annika, :YY:
jetzt wo du es sagst. Stimmt, das ist verwirrend. Ich hätte vielleicht nicht nicht alle über einen Kamm scheren dürfen. Hab ich das überhaupt? Ich ..............Ach ich weiß auch nicht. Manchmal nervt es einen eben, wenn alles gleich los poltert, andererseits ist es ganz einfach schön, wenn ihr einen versteht und man von euch die Bestätigung kriegt. War das verständlich? Ich bin eben auch nur ein Mensch. Ich bin vielleicht nicht so gebildet, :yyrübe1: wie einige von Euch. Tut mir leid, wenn ich etwas Verwirrung geschafft habe. :rosen:

LG Antje


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO