Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mo, 05 Dez, 2022 17:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 18 Feb, 2021 12:19 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 4110
Plz/Ort: Örebro/Linköping
Värmi hat geschrieben:
vibackup hat geschrieben:
Das "darf" müsstest du vielleicht erklären.

Ich nicht, aber ihr!

Das kann leider niemand ausser dir erklären, denn nur du weisst, was du damit meinst.

Värmi hat geschrieben:
vibackup hat geschrieben:
.... Wissenschaft...

Wissenschaft darf, soll und muss jederzeit hinterfragt werden.

Das gilt in meiner Welt für alle Formen von Information. Denn wo ziehst du die Grenze: Wenn über den Klimawandel berichtet wird: wann ist es Wissenschaft: nur wenn der IPCC ein neues Review der neu erschienen Artikel rausbringt oder auch, wenn die Tagespresse über diesen Review berichtet?
Was darf und soll man hinterfragen?

Värmi hat geschrieben:
Apropos Hinterfragen: was bedeutet
vibackup hat geschrieben:
"samma kolsupare allihopa"

Sie sind alle moralisch auf dem gleichen (schlechten) Niveau.

Värmi hat geschrieben:
vibackup hat geschrieben:
Zitat:
Die "Tagesschau" mag ich jedoch überhaupt nicht und schaue sie auch nicht an.

Das klingt interessant; kannst du das erläutern?
Ich habe die Tagesschau schon sehr lange nicht mehr gesehen. Damals hatte ich den Eindruck, dass diese Sendung speziell für ältere Menschen gemacht wird. Das fängt schon bei der Titelmelodie an.
Und ich BIN NICHT ALT!

OK.
Mir gefällt die neue Webseite nicht, aber ich schätze die oft betont neutrale und sachliche Berichterstattung. Ein sehr angenehmer Kontrast zur Berichterstattung in den schwedischen Medien, die oft Meinung und Meldung mischen und nicht verstehen, dass sie damit Extremisten, die das Vertrauen in demokratische Institutionen unterhöhlen wollen, in die Hände spielen.

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO