Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 30 Jun, 2022 15:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Biete Aushilfe etc. an
BeitragVerfasst: So, 04 Dez, 2011 11:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2008
Beiträge: 367
Plz/Ort: Vimmerby und Gronau
Das schrieb Rudi:

Was verstehst du unter einem Deutschen? Jemand der den "Ariernachweis" bis ins 17. Jahrhundert erbringen kann, oder den aus Russland eingewanderten Juden, oder den gebürtigen Schwarzafrikaner? Alle mit deutscher Staatsangehörigkeit.
Den oder die Deutschen hat es nie gegeben und wird es nie geben.
Es gibt nur Menschen der unterschiedlichsten Herkunft welche auf deutschem Staatsgebiet leben.
Und das ist auch gut so. Sonst hätten wir eine fürchterliche Inzucht und kulturelle Verarmung.
Es fällt zwar vielen schwer das so zu akzeptieren, ist aber so.

Wirklich völlig ohne Ironie!

Dieser Beitrag in diesem Forum ist richtig wohltuend!

Für mich ist es manchmal etwas Unverständlich was in dem Forum so vorgeht. "Buchfinke" bietet seine Arbeitskraft an. Das sollte innerhalb der EU auch möglich und bei der Einhaltung der erforderlichen Genehmigungen auch erlaubt sein. Er drückt sich dann manchmal sehr unglücklich aus.
Muss man ihn deshalb aber dann vereint so niedermachen?
Vor gar nicht langer Zeit schrieb hier jemand im Forum, dass er dabei sei in Schweden ein Haus zu bauen. Dafür habe er schwedische Handwerker beschäftigt, die von ihm ohne jede Entrichtung von Steuern bezahlt würden. Er gab ganz offen zu, dass er in Schweden Steuern hinterziehe. Das Haus solle insgesamt auch so gebaut werden.
Niemand erinnerte ihn daran, dass er doch Steuern bezahlen möge!
Er erhielt Ratschläge!
Niemand machte ihn nieder!
Auch nicht diejenigen Forenmitglieder, die offensichtlich in Schweden aus Steuereinnahmen entlohnt werden.

_________________

" När man kastar skit i fläkten gäller det att ducka! "


Hej då, Vimmerbybo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Biete Aushilfe etc. an
BeitragVerfasst: Mi, 07 Dez, 2011 23:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5612
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
nach den Todesschüssen auf ein 13-jähriges Mädchen ... Der tatverdächtige Vater konnte dort nicht gefasst werden


Auf diese Art der kulturellen Bereicherung kann ich allerdings gut verzichten. Nicht Jede/Jeder welcher gewünscht oder unerwünscht zuwandert ist auch ein Segen für das Zuwanderungsland. Das ändert aber nichts daran das meine vorherige Aussage grundsätzlich richtig ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Biete Aushilfe etc. an
BeitragVerfasst: Do, 08 Dez, 2011 4:08 
Vimmerbybo hat geschrieben:
Das schrieb Rudi:
Sonst hätten wir eine fürchterliche Inzucht und kulturelle Verarmung.


Wäre das so? ich meine immerhin deckt das staatsgebiet locker 80 millionen menschen ab. da müsste skandinavien ja das reinste inzuchtparadies gewesen sein? und ob die kultur ärmer ist kann ich auf den ersten blick nciht sagen. oder verstehe ich das ganz falsch?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Biete Aushilfe etc. an
BeitragVerfasst: Do, 08 Dez, 2011 10:44 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5612
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Auch in Skandinavien gab und gibt es Zuwanderungen und ein kultureller Austausch hat alleine schon durch die weltweiten Handelsbeziehungen bedingt auch stattgefunden.
Bei weitem nicht alle alt eingesessenen Schweden sind blond und blauäugig. Das fängt ja schon beim Königshaus an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Biete Aushilfe etc. an
BeitragVerfasst: Do, 08 Dez, 2011 13:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 657
Plz/Ort: SUNNE
@Rudi

In Bezug auf den König könnte man auch -alt eingesetzt- sagen :twisted: :twisted: :sflagge:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO