Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Sa, 13 Aug, 2022 5:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern ganz am Anfang
BeitragVerfasst: Mi, 21 Aug, 2013 8:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1748
Hier findest du die ein oder andere Information:

http://www.das-grosse-schwedenforum.de/schwedenabenteuer-teil-2-das-einleben-t25239.html

Es wird alles nicht so heiss gegessen, wie es gekocht wird... :wink: Ok, das mit der Sprache wurde ja schon angesprochen, das ist ja eigentlich selbstverständlich. Egal, in welches Land man geht. Und hier fällt einem, wie überalls anders auch, natürlich nichts in den Schoß. Ansonsten einfach machen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern ganz am Anfang
BeitragVerfasst: Mi, 21 Aug, 2013 9:47 
andy_smaland hat geschrieben:

Ich kann euch das Buch von Hiltrud Baier "Schweden für Einsteiger - Das Buch für die erfolgreiche Auswanderung" ISBN 9783833496264 empfehlen. Hier bekommt ihr einen sehr guten Überblick über die Dinge, die ihr auf jeden Fall beachten solltet sowie hilfreiche Tipps.



ganz ehrlich? Auch wir haben etliche dieser Auswandererratgeber gelesen bevor wir ausgewandert sind aber im Nachhinein haben wir festgestellt, das die Schweden selbst diese Buecher nicht gelesen haben und sich daher ueberhaupt nicht dementsprechend verhalten

Solche Buecher können meistenfalls nur Eine wirklich sehr sehr grobe Richtung geben, die Realität weicht dann aber doch oft davon ab. Auf keinen Fall sollte man sich darauf verlassen das es genau so geht wie es in den Buechern steht


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern ganz am Anfang
BeitragVerfasst: Mi, 21 Aug, 2013 11:52 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2012
Beiträge: 93
Plz/Ort: 59338 Västervik, Schweden, Småland
...klar sind solche Bücher keine Schritt-für-Schritt-Anleitung und nicht alles ist dann vielleicht in der Realität 100% so, wie im Buch.

Ich halte das Buch jedoch für einen guten Anfang, um sich einen ersten Überblich über gewisse Abläufe in dem neuen Land verschaffen zu können und vielleicht einige hilfreiche Adressen zu bekommen.

Ansonsten gilt wie schon gesagt: Mut haben und den Schritt wagen. Viele Dinge kommen mit der Zeit und sind gar nicht so kompliziert, wie vorher vielleicht angenommen.

_________________
Viele Grüsse aus Småland

Andy
Haus Höganäs
Haus Vårbacke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern ganz am Anfang
BeitragVerfasst: Mi, 21 Aug, 2013 14:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1748
Wir haben vor unserem Umzug auch zwei "Auswanderratgeber" gelesen. Im Nachhinein betrachtet, steht da nur Quark drin. Wie filainu geschrieben hat: die Schweden selbst haben die Bücher wohl nicht gelesen. Wir konnten jedenfalls für uns feststellen, dass größtenteils immer das Gegenteil von dem eingetroffen ist, was in diesen Büchern stand...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern ganz am Anfang
BeitragVerfasst: Mi, 21 Aug, 2013 21:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 19.08.2007
Beiträge: 1005
... ich kann Dir möglicherweise auch einen Grund nennen, lifeofmyown: die Autoren schreiben allgemein von Schweden, vergessen (oder wollten es nicht wissen), daß es in jeder Kommune andere Vorschriften und Bestimmungen gibt. Was z.B. in Stockholm geht, geht noch lange nicht in Virserum oder Filipstad. In einem Buch habe ich gelesen, daß es in Schweden(!) diese Flaschen mit den Aromen, die dann mit Selbstgebranntem aufgefüllt werden, nicht mehr gibt - völlig falsch. Der Autor hat ein Haus auf Öland.....

Hexenhäuschen


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO