Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 18 Nov, 2019 13:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 22 Jun, 2007 12:23 
@ Bluekitten

Hej endlich mal ne erliche Meinung darüber. RESPEKT

Wenn du meinst das dies eine, dir klare Reaktionion, auf deinen tread hin war, dann bitteschön. Aber weist du was mich ankotzt? Das nach fast 20 jahren Wiedervereinigung die Fronten immernoch so Hart sind.

Und hättest DU richtig gelesen, hättest du bemerkt das ich dir in allen anderen Pukten recht gegeben habe !!!

Du hast in deinem tread, verallgemeinert. Dies habe ich mit, alle über einen Kamm scheren auch getan. Tut mir ja leid, wenn du dich da persönlich angegriffen fühlst, aber das is nicht mein Problem.

Meiner Meinung nach sollte es überhaupt keine Unterschiede, in einem gemeinsamen Deutschland geben.

Und glaub mir eins, ich bin bestimmt nicht verbittert. Ich habe das Beste aus meinem bisherigen Leben gemacht und werde das auch weiterhin tun. Nur leider tun dies eben nicht alle, und da ist es geal ob aus Ost- oder Westdeutschland.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 23 Jun, 2007 16:39 
@ Lene: "Meiner Meinung nach sollte es überhaupt keine Unterschiede, in einem gemeinsamen Deutschland geben." :bravo: :bravo: :bravo:
Schön, dann sind wir ja einer Meinung! :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 24 Jun, 2007 11:25 
Wir sind ein Deutschland :dflagge: Die so genannte BRD und DDR ist gestorben. Die Abkürzung "BRD" ist eine Erfindung der "DDR" , Sie wird auch nur (wenn die Abkürzung auch richtig ist ) von linken Medien verwendet. Die drei Buchstaben , haben leider einen Kommunistischen Beigeschmack, zumindest aus der Sicht der Westdeutschen . -- Ich erkenne ( und das ist bitte nicht Negativ zu sehen ) den neuen ( ? - 18 Jahre ) Bundesbürger, an dieser Wortwahl.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 24 Jun, 2007 11:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2006
Beiträge: 729
Plz/Ort: 67580 Hamm
dabolix hat geschrieben:
Wir sind ein Deutschland :dflagge: Die so genannte BRD und DDR ist gestorben. Die Abkürzung "BRD" ist eine Erfindung der "DDR" , Sie wird auch nur (wenn die Abkürzung auch richtig ist ) von linken Medien verwendet. Die drei Buchstaben , haben leider einen Kommunistischen Beigeschmack, zumindest aus der Sicht der Westdeutschen . -- Ich erkenne ( und das ist bitte nicht Negativ zu sehen ) den neuen ( ? - 18 Jahre ) Bundesbürger, an dieser Wortwahl.


Nicht schlecht Neuling.
Warum sagst du Bundesbürger, und nicht Deutschlandbürger, wenn die BRD nach deiner Meinung gestorben ist.

_________________
Gruß svenskmaus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 24 Jun, 2007 12:07 
Die Erklärung hatte ich schon in meinem Kommentar eingefügt. -Viele grüße vom konservativen Neuling.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 24 Jun, 2007 12:27 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
:grübel2: ...klärt mich mal einer plausibel auf, warum es immer noch Bundesland heisst, aber nun nicht mehr Bundesrepublik heissen soll??? :grübel:
Dass es nun Deutschland ist, von dem hier gesprochen wird, ok, weil dem so ist. Aber wie sollte man denn nun die Bundesländer nennen, so als Oberbegriff??? :YYAK:
Vielleicht weiss jemand ´ne Quelle, qo das nachzulesen ist???

:YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 24 Jun, 2007 13:17 
Liebe Unpolitische, (denn man kann Euch nicht anders nennen). :YYAO: Natürlich ist Deutschland der Oberbegriff. Wir nennen uns aber lt. Verfassung , Bundesrepublik Deutschland. Also sind wir Deutsche Bürger auch im Wortbegriff, Bundesbürger. Keiner will etwas Anderes. Ich habe nur die Buchstaben "BRD" bemängelt, da sie einen kommunistischen Geruch an sich haben. Sie werde sehr gerne von Leuten benutzt, die der Bundesrepublik Deutschland, nicht gerade Wohlgesinnt sind.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 24 Jun, 2007 14:24 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
dabolix hat geschrieben:
Liebe Unpolitische, (denn man kann Euch nicht anders nennen). :YYAO: .


Glueckwunsch zu deiner Erkenntnis ;-).....ohne Ironieschild - ich wuerde mich selbst nie politisch nennen wollen...das wuerde nicht meiner Lebensweise entsprechen....

dabolix hat geschrieben:
Natürlich ist Deutschland der Oberbegriff. Wir nennen uns aber lt. Verfassung , Bundesrepublik Deutschland. Also sind wir Deutsche Bürger auch im Wortbegriff, Bundesbürger. Keiner will etwas Anderes. Ich habe nur die Buchstaben "BRD" bemängelt, da sie einen kommunistischen Geruch an sich haben. Sie werde sehr gerne von Leuten benutzt, die der Bundesrepublik Deutschland, nicht gerade Wohlgesinnt sind.


...auch auf die Gefahr hin, dass ich kleinkariert erscheine, aber BundesRepublik Deutschland ist fuer dich annehmbar, nicht jedoch BRD???.....erscheint mir nur als Abkuerzung, weder kommunistisch noch sonstirgendwie politisch.....aber ich als "Unpolitische" darf das wohl so empfinden ;-)
Und schade, dass ich jetzt keine deutschen Behördenschriftstuecke mehr zur Hand habe, ich bin ziemlich sicher, dass ich dort auch schon etwas las ueber Gesetze und Richtlinien der BRD als Abkuerzung fuer Bundesrepublik Deutschland.......aber egal.
Fakt ist jedoch, dass BRD als Begriff auch bei Wikipedia existiert - man wird nun umdirigiert nach "Tyskland", zu DDR gibt es jedoch nichts........ausser etwas zu Arbeitsspeichern :mrgreen: ........lebte ich also mal in einem Land, das es nicht gab.....konnte also auch den Begriff "BRD" gar nicht "erfinden"??? ;-) .... :YYBG: ...lebte ich in einem Arbeitsspeicher??? :achso:
:YYAO:

fröhlichen Sonntag euch allen!!! :YYBB:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 24 Jun, 2007 15:06 
na ihr habt ja probleme ;)

ich finde es viel gemeiner, dass wir nach rund 17 jahren immernoch von den "neuen ländern" sprechen, aber mein 10 jahre altes auto nur noch den metallwert repräsentiert :(


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 25 Jun, 2007 1:04 
zu Lis, sehr gut Recherchiert, könnte man als Ulk verbuchen, wenn es in der Tat nicht wahr wäre.(Wikipedia)

zu drudenfuss, natürlich sind 17 Jahre so viel, das man auf keinen Fall von neuen Bundesbürger sprechen sollte (überings bin ich großer Gegner von Wortlauten wie ,"WESSI und Ossi" ) Auch bin ich dagegen, das Lohnunterschiede gemacht werden, es stimmt nämlich nicht, das die Lebensunterhaltskosten niedriger sind . Genauso finde ich es nicht richtig , das wir immer noch ( Alle ) Solidaritätabgaben bezahlen.- Denn auch der alte Westteil braucht Geld ( siehe die katastrophalen Strassenzustände ) Trotzdem ich seit 11 Jahren in Schweden lebe , freue ich mich immer noch Kontakt mit Deutschen zu haben und da ist es mir Scheißegal von welcher Seite er kommt. - Viele Grüße von einem Deutschen der in Schweden lebt, dabolix


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO