Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 30 Jun, 2022 16:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 21 Okt, 2010 14:54 
Hallo Forumsteilnehmer!!!

Ich ändere den alten Thread etwas ab, da meine Zulassung Heute angekommen ist.
Ganz problemlos ist das alles nicht gelaufen. Gerade deshalb schreibe ich hier mal hin, wie und wo ich das beantragt/eingereicht habe - vielleicht hilft es genau Dir ja weiter :smile:

Am Anfang steht das "european Certificate of current professional Status". Unser örtliches Gesundheitsamt wußte nicht, was das ist, war aber trotzdem sehr, sehr hilfsbereit. Bei uns hier, ist das Kreisgesundheitsamt zuständig, welchem ich folgende Sachen übersandt habe:
- Anschreiben mit Wunsch auf Ausstellung des Zertifikates + Name/Anschrift des Amtes wo es hin soll (Socialstyrelsen)
- Beglaubigte Kopien des Diploms/Ernennungsurkunde und Zeugnis
- Gesundheitszeugnis vom Hausarzt ( !!! es sollte explizit drinstehen, daß man zur Ausübung des Berufes uneingeschränkt geeignet ist. )
- und: ein behördliches (!!!) Führungszeugnis (bei der Stadt beantragt; wird direkt zum Gesundheitsamt geschickt )
Dann war erstmal warten angesagt!
Nach ca. 3 Wochen kam dann Post vom Gesundheitsamt. Zertifikat und Rechnung ( war nicht übermäßig teuer - 25 Euro ).
Man hatte mir sogar angeboten, sämtliche Unterlagen direkt nach Stockholm zu schicken. Fand ich nett, bringt aber nix weil:

Auf Deutsch bringt das Zertifikat nicht viel. Eine englische Fassung wird in Stockholm zwar akzeptiert, aber ich war der Meinung, wenn ich es eh übesetzen lassen muß, dann auch in die dortige Amtssprache.

Dann folgte die erste Ernüchterung. Ich habe mich über die Preise für eine Übersetzung informiert. Ich möchte hier jetzt extra keine Zahlen nennen, aber die Übersetzungsbüros hier im näheren Umfeld waren nicht gerade günstig.
Hier sind ja auch einige Übersetzungsdienste angegeben. Hängen geblieben bin ich bei "Nordstern". Dürfte man finden, wenn man ein wenig sucht.
Tatsächlich war die Übersetzung hier ERHEBLICH billiger als in den größeren Übersetzungsbüros . Darüber hinaus wurde dort ein Fehler aufgedeckt, den drei Leute überlesen hatten; insgesamt fühlte ich mich BESTENS betreut. Ablauf war einfach: Zertifikat, sowie Kopie meines Diploms per Mail hingeschickt; vier Tage später war die Beglaubigte ( !!! wichtig ) übersetzung im Briefkasten.

Jetzt hatte ich also so ziemlich alle Unterlagen da. Was noch fehlte, war eine beglaubigte Kopie meines Personalausweises.

Umschlag packen mit folgendem Inhalt:

- Zertifikat vom Gesundheitsamt in Deutsch + Zeugnis ( nicht Übersetzt!!! ) + Ernennungsurkunde in Deutsch
- Beglaubigte Übersetzung des Zertifikates + Diploms
- Beglaubigte Kopie des Ausweises
- Ausgefülltes Formular "Ansökan om legitimation" von der Socialstyrelsen-Homepage - das sollte sich jeder selbst raussuchen können...

Das alles habe ich per Einschreiben nach Stockholm geschickt.
Lange hat's dann gedauert, aber ich halte meine Zulassung jetzt in den Händen!!
Jetzt kommen die weiteren Schritte...

Grüße aus Schwerte,

Sigrid


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 22 Okt, 2010 19:30 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
schwerter hat geschrieben:
- Desweiteren habe ich ein Verständnisproblem mit dem Formular "ANSÖKAN om LEGITIMATION" ( http://www.socialstyrelsen.se/blankette ... EU1_k8.pdf ). Sorry... :doof: Ich kann mit der dritten Seite " Meritsammanställning" nix anfangen. Soll das eine komplette Auflistung meiner schulischen und beruflichen Laufbahn sein ?!? Wenn ja, dann habe ich das doch richtig verstanden.

Ja, das hast du richtig verstanden :perfekt:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO