Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Sa, 08 Mai, 2021 4:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: 3 Wochen Schweden
BeitragVerfasst: Di, 15 Jul, 2008 15:39 
Hi

Ich fahr mit nem kumpel für 3 wochen nach schweden und da wollte ich mal fragen ob ihr so ein paar tips für mich habt. Wir wollen das ganze so aufziehn das wir mit dem auto durch die gegend fahren und einfach irgendwo immer zelten. Ich wollt einfach mal fragen auf was ich so achten muss und was man mit nehmen sollte.

Wär super wenn ihr mir da ein paar tips geben könntet.


Mfg
Robert


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3 Wochen Schweden
BeitragVerfasst: Di, 15 Jul, 2008 16:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5972
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Wacka hat geschrieben:
Hi


Gott zum Gruße!

Wacka hat geschrieben:
Ich wollt einfach mal fragen auf was ich so achten muss und was man mit nehmen sollte.


Mit vollem Tank fährt es sich am besten.
Heringe fürs Zelt.

:mrgreen:

Mal ernsthaft, etwas mehr Input wäre schon hilfreich, wenn du genauere Infos suchst :YYBP:

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3 Wochen Schweden
BeitragVerfasst: Di, 15 Jul, 2008 16:57 
Hast recht :perfekt:

Was mich halt interressiert is was man grundsätzlich beachten muss beim zelten in schweden und wie das mit unterschieden zu der deutschen StvO ist.
Was ich mehr wissen will, hm. Ich vormuliers mal so. Was ich in italien oder so alles beachten muss weiß ich da ich da immer auf nem zeltplatz bin aber mit wildcampem hab ich sehr wenig erfahrung.
Ich weiß nich genau was ich alles wissen will da ich einfach immer sehr spontan bin und erst im nachhinein merke was ich alles vergessen hab und hoffte das ihr da ein paar tipps habt die man immer gibt aber ich muss dir zustimmen, mein erster post war nich grad sehr einfallsreich :YYAY:
Ich versuch mal mir ein paar sachen aus dem kopf zu saugen :mrgreen:

Wie ist das mit feuer machen und feuerholz? Wo darf ich mein Auto parken wenn ich irgendwo Campe? Was darf in schweden nicht was ich mit 19 in deutschland schon darf? Und vielleicht empfehlungen welchen ort man in schweden auf keinen fall verpassen darf.

Wenn mir noch ne frage einfällt stell ich sie noch :mrgreen:

mfg robert


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3 Wochen Schweden
BeitragVerfasst: Di, 15 Jul, 2008 17:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5972
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Ich bin mal etwas faul und verweise erst mal auf die Seite von unserem Admin:
http://www.vaermlaender.de/html/a_-_o.php

Da findest du schon einiges zum Jedermannsrecht und dem Autozeugs.
Wichtig beim Autofahren: zu schnell fahren in Skandinavien kostet richtig $$$. Nicht so läppische 25 € für 20 zu schnell innerorts...also wirklich an die Limits halten (oder von beruf Sohn sein).

Parke darfst du eigtl. überall, so lange es nicht ausdrücklich verboten ist.
Waldwege sollte man aber frei halten / meiden, sonst könnte es sein, dass man von nem Holzlaster geweckt wird.

Welche Orte man nicht verpassen darf?
Diese Frage ist gefährlich...
Denn da wirst du 1000000 Antworten bekommen und die werden von Malmö bis Abisko reichen... :YYAY:

Ich denke, wenn ihr noch nie in Schweden wart, dann ist der Einstieg vom Süden (z.B. Malmö) hoch Richtung Värmland ne gute Wahl, weil man da viel unterschiedliches sieht.
Wollt ihr auch die ersten Fjällregionen sehen, dann müsst ihr schon hoch nach Mittelschweden.

Und zu den ganzen Aktivitäten hat sicher noch jemand der heute nicht tippfaul ist mehr Tipps :mrgreen:

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3 Wochen Schweden
BeitragVerfasst: Di, 15 Jul, 2008 18:19 
Fällt mir jetzt so spontan ein:

- Ne Zeckenzange/ Pinzette solltet Ihr beim Zelten dabei haben.

- Südschweden ist dichter besiedelt als Nordschweden. Guckt Euch also lieber erst die Gegend auf der Karte an, wo Ihr übernachten wolllt.
Ach ja Karte: Wenn Ihr öfter nach S wollt, lohnt es sich den 'Sverige Vägatlas' zu kaufen (aber in Schweden - ist billiger). Leistet uns, trotz Navi, immer noch gute Dienste.

- Tankstellen gibts (mit wenigen Ausnahmen) alle paar Km. Wenn Ihr tanken wollt: An den Säulen wo 'kassa' dransteht (es sei denn, Ihr habt eine entsprechende Karte).

- Das Wasser der meisten Gewässer ist trinkbar. Ein Kanister im Gepäck ist immer ganz praktisch.

- Solltet Ihr mal eine Wandertour vorhaben, sind Gummistiefel meistens besser geeignet als Wanderschuhe.

- Wenn Ihr mal nicht im Zelt übernachten wollt, sind die Vandrarhem (Jugendherbergen) zu empfehlen. Gut und günstig - falls Ihr eine DJH-Karte habt, mitnehmen (dann wirds da günstiger).

Wenn Ihr über die 22 fahrt, kann ich einen Abstecher nach Öland empfehlen. Sehr schöne Insel. Kalmar ist auch interessant (Schloss).


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3 Wochen Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 18 Jul, 2008 12:58 
Hallo,

habe auch einige Tips für Euch. Wenn Ihr in Süschweden anfangen wollt ist Ystad immer einen Besuch wert. Anschließend dann nach Ales Stenar und Swanholm. Die Touristinfo in Ystad ist gegenüber vom Bahnhof und die Leute dort sind super nett.
Lund mit dem alten Zentrum sollte man auch unbedingt mitnehmen.
Das Glasreich um Växjö mit dem Glasverkauf in Kosta ist auch sehr empfehlensert. In der Nähe von Kosta findet Ihr auch einen Elchpark.
Wenn Ihr mit Kindern fahrt, dann ist Vimmerby mit Astre Lindgrens Welt ein absolutes muss.
Eine weitere schöne Stadt ist Jönköping. Die Gegend südlich hat viele kleine Seen.
Günstig ist es immer eine Touristinfo anzufahren. Dort gibt es viele kostenlose Informationen und Karten der Region.
Viel Spass bei Euere Reise


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO