Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Fr, 18 Okt, 2019 8:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 12 Jan, 2006 23:01 
Hej Rudi,
da gebe ich dir Recht.
Das Gesetz des Mose, auch als Gesetz des Herrn bezeichnet(überbracht durch Mose) beinhaltet die Beschneidung aller männlichen Neugeborenen am 8. Tag nach der Geburt. Das ist der Brauch in jüdischen Gemeinden bis zum heutigen Tag.

Man kennt dies allerdings auch in anderen Kulturen.

Da fällt mir was ein:
Vor einiger Zeit habe ich mal einen Artikel gelesen über die Entstehung von Gebärmutterhalskrebs. Anscheinend hat man festgestellt, dass die Frauen von beschnittenen Männern seltener daran erkranken als die Frauen unbeschnittener Männer. Der Autor führte das darauf zurück, dass durch die Beschneidung die Ansammlung gewisser Sekrete erschwert werde, die ansonsten durch Reinigung mit Wasser entfernt werden sollten. Nun ist Wasser in manchen Regionen der Welt Mangelware und interessanterweise gibt es den Brauch der Beschneidung überwiegend in Regionen, wo Wasser knapp ist. Ob der Autor des Artikels Recht hat, vermag ich nicht zu beurteilen, das können Ärzte sicher besser. Interessant fand ich den Artikel aber allemal.

Hejdå
Marion


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Jan, 2006 2:55 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Marion hat geschrieben:
Hej Rudi,
da gebe ich dir Recht.
Das Gesetz des Mose, auch als Gesetz des Herrn bezeichnet(überbracht durch Mose) beinhaltet die Beschneidung aller männlichen Neugeborenen am 8. Tag nach der Geburt. Das ist der Brauch in jüdischen Gemeinden bis zum heutigen Tag.

Man kennt dies allerdings auch in anderen Kulturen.

Da fällt mir was ein:
Vor einiger Zeit habe ich mal einen Artikel gelesen über die Entstehung von Gebärmutterhalskrebs. Anscheinend hat man festgestellt, dass die Frauen von beschnittenen Männern seltener daran erkranken als die Frauen unbeschnittener Männer. Der Autor führte das darauf zurück, dass durch die Beschneidung die Ansammlung gewisser Sekrete erschwert werde, die ansonsten durch Reinigung mit Wasser entfernt werden sollten. Nun ist Wasser in manchen Regionen der Welt Mangelware und interessanterweise gibt es den Brauch der Beschneidung überwiegend in Regionen, wo Wasser knapp ist. Ob der Autor des Artikels Recht hat, vermag ich nicht zu beurteilen, das können Ärzte sicher besser. Interessant fand ich den Artikel aber allemal.

Hejdå
Marion


so ein bisschen Wasser um sich den Schniedelwutz reinzuhalten gibt es wohl überall!!!

irgendwie pervers diese Antwort!!


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Jan, 2006 9:40 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2005
Beiträge: 1216
@ Ingo :ei: Das was Marion über diesen Artikel schreibt hab ich auch gelesen :YYAY:


und man solte meinen, das es heute, zumindist in Europa genug Wasser zu Schw....putzen gibt, aber vor über 2000 Jahren war das mit der Hygiene sicher ein anderes Thema.............. und es soll noch heute Männer geben.....die nehmen es nicht so genau damit!

Und zur Not helfen Kondome, das der unbeschnittende Mann die Gebärmuttermutter seiner Frau nicht mit Keimen überflutet, wenn er mit ihr in einer wasserarmen Gegend Urlaub macht.

_________________
Gruß
Simone
--------------------------------------------------------
Livet är alltid livsfarligt.
Erich Kästner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Jan, 2006 10:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5321
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Das Wohl ihrer Frauen ist den Männern in diesen Gegenden ziemlich egal. In diesem Falle ein positiver Nebeneffekt.
Der eigendliche Grund ist das dadurch vor allem Entzündungen der Eichel und Peniskrebs verringert werden. Unter einer Vorhaut welche fehlt können sich auch keine Verunreinigungen festsetzten.
@ Ingo
Bei einer Reise durch die Wüste ist jeder Tropfen Wasser wertvoller als Gold und wird mit Sicherheit nicht zur Körperreinigung verwendet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Jan, 2006 11:54 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Rudi hat geschrieben:
Das Wohl ihrer Frauen ist den Männern in diesen Gegenden ziemlich egal. In diesem Falle ein positiver Nebeneffekt.
Der eigendliche Grund ist das dadurch vor allem Entzündungen der Eichel und Peniskrebs verringert werden. Unter einer Vorhaut welche fehlt können sich auch keine Verunreinigungen festsetzten.
@ Ingo
Bei einer Reise durch die Wüste ist jeder Tropfen Wasser wertvoller als Gold und wird mit Sicherheit nicht zur Körperreinigung verwendet.



die sollen in der Wüste ja auch nicht vögeln :YYBZ:

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Jan, 2006 12:10 
Ingo hat geschrieben:
Rudi hat geschrieben:
Das Wohl ihrer Frauen ist den Männern in diesen Gegenden ziemlich egal. In diesem Falle ein positiver Nebeneffekt.
Der eigendliche Grund ist das dadurch vor allem Entzündungen der Eichel und Peniskrebs verringert werden. Unter einer Vorhaut welche fehlt können sich auch keine Verunreinigungen festsetzten.
@ Ingo
Bei einer Reise durch die Wüste ist jeder Tropfen Wasser wertvoller als Gold und wird mit Sicherheit nicht zur Körperreinigung verwendet.



die sollen in der Wüste ja auch nicht vögeln :YYBZ:

mfG.
Ingo



hej Schnuckel,

du meinst bestimmt:

.....nicht den Vögeln zuschauen wie sie´s tun..... :YYAY:

( nur wegen der ganz empfimdlichen Leute )

:YYAI: Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Jan, 2006 12:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Hej

Wahnsinnig wie sicher dieser Thead entwickelt hat.

Elke schrieb von den Heiligen Drei Könige und von -16° und Ihr seid jetzt beim Hobeln in der Wüste.

frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Jan, 2006 15:10 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
frauchi hat geschrieben:
Hej

Wahnsinnig wie sicher dieser Thead entwickelt hat.

Elke schrieb von den Heiligen Drei Könige und von -16° und Ihr seid jetzt beim Hobeln in der Wüste.

frauchi


das zeichnet eben unsere Flexibilität aus :mrgreen:

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Jan, 2006 20:24 
ich finds gut
elke


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 14 Jan, 2006 13:00 
Hej Ingo,
tut mir leid, wenn ich dir da auf den Zeh getreten bin.
Trag's mit Fassung.
Marion


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO