Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Stockholm 6:00 Uhr | Wind: 9 km/h aus Nord-Nordwest | Niederschlag 6:00-12:00 Uhr: 1 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: Di, 21 Nov, 2017 5:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zurück vom ersten Schwedenurlaub
BeitragVerfasst: Do, 16 Aug, 2007 10:57 
Hallo,

weil wir in Schweden waren, konnten wir uns natürlich nicht vorher melden.
Unsere Erwartungen über Schweden wurden bei weitem übertroffen. Wir haben ein Land erlebt, dessen Charme seinesgleichen sucht.
Die unendlichen Wälder und tausende Seen zeigen einem, dass es unberührte Natur doch noch gibt. Sogar das regnerische Wetter hat noch dazu beigetragen.
Aber auch die grösseren Städte wie Göteborg und die Landeshauptstadt Stockholm haben ihr eigenes Gesicht. Es wurde uns auch dort nie langweilig, da es viele sehenswerte Gebäude, Museen usw. gibt.
Positiv ist uns in Schweden auch aufgefallen, dass es dort viel weniger Hektik gibt, als bei uns. Besonders gemerkt haben wir dies, als wir in Deutschland wieder auf der Autobahn fuhren.
Auf unserer soeben erst entstandenen kleinen,aber feinen HP www.sherrys-reisen.de haben wir begonnen die Reise mit Text und Fotos zu beschreiben. Wer möchte, kann uns ja jetzt schon einmal dort besuchen. Den abgeschlossenen Schwedenbericht hoffen wir in zwei bis drei Wochen fertig zu haben.

Viele Grüsse
Hannelore und Reinhard


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 16 Aug, 2007 23:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006
Beiträge: 4209
Plz/Ort: Sauerland
Hej Hannelore und Reinhardt,

schön das es euch gefallen hat. Ihr werdet feststellen, das sich die ganze Sache zur extremen Sucht entwickeln kann.
Wir sind gerne 'süchtig' und jedes Jahr werden wir zu 'Wiederholungstätern', weil's einfach Spaß macht.

Liebe Grüße

saxemara :winke:

_________________
Liebe Grüße
saxemara ;-)
Alles wird gut! (Nina Ruge)
Sich abfinden und aufs Meer schauen, das ist Glück.
-Gottfried Benn-
"Det löser sig!!!"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 17 Aug, 2007 7:23 
noch jemand der die überaus beliebte krankheit hat :cool!:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 17 Aug, 2007 8:55 
Ein Laster muß man ja haben.

Wenn ich schon nicht Rauche und nicht Trinke - dann hab ich mich halt mit dem Schwedenvirus infiziert :alg8:

Willkommen bei den "Abhängigen"!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 17 Aug, 2007 14:02 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.06.2006
Beiträge: 508
Plz/Ort: 28865 Lilienthal
Hallo

Auch wir waren zum ersten mal in Schweden. Können Dir nur Recht geben. 2008 ist schon in planung. Ein schöner Virus gelle? :wink: :YYBP:

Gruß berndt

_________________
Lebe heute.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 17 Aug, 2007 19:57 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 1459
Plz/Ort: Niedersachsen
Willkommen zurück ihr beiden :YYAY:

Nichts geht über eigene Erfahrung und eigenes Erleben, da können noch so viele Leute ihre Meinung kundtun.......

Ich gehe also davon aus, das ihr keine Überfälle erlebt habt und eure positiven Erwartungen komplett in Erfüllung gegangen sind :YYBP:

Dann mal her mir ein paar Bildern.....

_________________
Hej då, Rüdiger und die anderen
:YY: Elchsocken :YY:

__________________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 24 Aug, 2007 17:02 
Hej Hannelore, hej Reinhard,
schön, daß es Euch gefallen hat in Schweden. Ich würde gerne wissen, wie Eure Reiseroute war. Leider spielt hier oben in Jämtland die Technik mal wieder verrückt und ich kann Euren link nicht öffnen. Das geht nun schon seit Tagen so. Uns hat der "Schweden-Virus" vor vielen Jahren (seit 1981) gepackt und deshalb haben wir 2003 die Konsequenz gezogen und sind aus dem hecktischen Rheinland hierher in den stressfreien Norden (80 km nördlich von Östersund) ausgewandert. Falls es Euch interessieren sollte,wie es sich hier lebt, dann laßt es uns wissen. Wir werden Eure Fragen so gut es geht beantworten. Wir = Dieter, Gudrun (57 und 62 J. alt).

Grüße aus dem schönen Jämtland
eicher
_____________

Willst Du einen Tag glückliche sein,
dann betrinke Dich.
Willst Du Dein Leben lang glücklich sein,
dann pflege Deinen Garten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 24 Aug, 2007 17:18 
Schön das es euch beiden da oben gefallen hat. Ich bin der Sucht auch vor ein paar Jahren verfallen, als ich zum ersten Mal in Schweden war und von der Ruhe, der Landschaft und den Leuten einfach nur begeistert war. Daran hat sich bis heute nichts geändert.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 30 Aug, 2007 6:28 
Ich glaube ,das geht jeden so und Mücken, sowie Regen stören dabei nicht.Mir kommt jedesmal nach dem Urlaub ,beim Befahren deutschen Bodens,ein sehr unschönes Wort über Deutschland heraus,welches ich nicht gerne schreiben möchte.
Wenn ihr aber schon vom südlichen Teil dieses Landes so begeistert seid,fahrt dann mal erst nach Lappland .


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 30 Aug, 2007 9:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2005
Beiträge: 284
Plz/Ort: Reinfeld, mitunter Schweden
Hallo Hannelore und Reinhard,

dann habt Ihr Euch jetzt auch mit der sehr ansteckenden Schwedensucht infiziert - willkommen im Club. Wir "leiden" schon etwas länger an der tückischen Krankheit, ganz genau hat sie uns das erste Mal 1977 bei unserem ersten Urlaub am Vätternsee heimgesucht und obwohl wir jahrelang dagegen angegangen sind, kamen die Symptome immer wieder hervor und jedesmal stärker als vorher. Obwohl wir inzwischen bestimmt 6-8 mal im Jahr in Schweden sind, konnten wir noch keine Heilung erzielen, nein, die Sucht wurde sogar immer stärker, so dass wir dazu übergegangen sind, uns nicht mehr dagegen zu wehren und so oft es uns zeitlich möglich ist, befriedigen wir unsere Sucht vor Ort.
Ich freue mich deshalb auch sehr auf die angekündigten Fotos, damit ich mich in der Zwischenzeit meiner Abwesenheit in schwedischer Natur daran hochhalten kann.

Grüße Christa :triller:

_________________
Es ist selten im Leben für etwas zu früh und niemals für etwas zu spät.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO