Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Karlskrona 2:00 Uhr | Wind: 12 km/h aus Nordost | Niederschlag 2:00-6:00 Uhr: 0 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: Sa, 29 Apr, 2017 1:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 16:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2005
Beiträge: 1312
http://nachrichten.t-online.de/goetebor ... 3922/index

:YYBO: :wut: :YYBA:

Willi

_________________
Nein, ich führe keine Selbstgespräche
Ich muss ein Problem lösen und brauche eine Expertenmeinung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 17:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005
Beiträge: 3577
Plz/Ort: München
Schweden-Willi hat geschrieben:
http://nachrichten.t-online.de/goeteborg-zehnjaehrige-vor-schule-niedergestochen/id_53793922/index

:YYBO: :wut: :YYBA:

Willi


Hast recht! Ich verstehe sowas auch nicht! :wut:
Aber leider gibt´s immerwieder sowas! :YYBA:
Hoffentlich überlebt das Mädchen und übersteht alles auch physisch und psychisch gut.

_________________
Liebe Grüße von Sibylle

Schon Kurt Wallander meint: "Då vet vi det".

http://www.wallander-web.de


Falls jemand denkt, daß ich auf meinem Avatar in meinem Büro sitze, liegt er falsch damit. Das ist Ebbas Platz, aus der Wallander -Serie, in Ystads Filmstudios.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 17:28 
Zitat:
Aber leider gibt´s immerwieder sowas!


Na ja, in dieser Häufung gibt es das noch nicht lange. Verrät die Meldung denn auch, welcher Religion die Täter fast immer angehören? Sicher nicht, denn das wäre ja Volksverhetzung. :kotz:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 17:32 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5245
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Torsten1 hat geschrieben:
Verrät die Meldung denn auch, welcher Religion die Täter fast immer angehören? Sicher nicht, denn das wäre ja Volksverhetzung. :kotz:


...ne sondern Spekulation:
tonline Meldung hat geschrieben:
Bei dem Angreifer soll es sich um einen Mann in den 20ern handeln. Nach ihm wird gefahndet.

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 17:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 560
Herr Jeh hat geschrieben:
Torsten1 hat geschrieben:
Verrät die Meldung denn auch, welcher Religion die Täter fast immer angehören? Sicher nicht, denn das wäre ja Volksverhetzung. :kotz:


...ne sondern Spekulation:
tonline Meldung hat geschrieben:
Bei dem Angreifer soll es sich um einen Mann in den 20ern handeln. Nach ihm wird gefahndet.


Seit dem die Kriminalität in den letzten Jahren förmlich explodiert ist, darf die Nationalität der Täter ja nicht mehr genannt werden.
Dann könnte man die Augen vor den unerfreulichen Entwicklungen in S. nicht mehr so einfach verschliessen. :sauer:

so long


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 20:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2623
Torsten1 hat geschrieben:
Verrät die Meldung denn auch, welcher Religion die Täter fast immer angehören?


Wenn es dich interessiert, sollten hier Hinweise auf die Antwort stehen : http://sv.wikipedia.org/wiki/Hj%C3%A4llbo
Einfach mal Nachschauen welcher Religion die meisten die diese Sprachen sprechen angehören.
Ich denke das Problem wird hier eher nicht die Religion an sich sein...

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 20:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 560
Das reisst nicht ab.
Heute nachmittag ist in Göteborg wieder Jemand angeschossen worden.

so long


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 20:36 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5127
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Ich denke das Problem wird hier eher nicht die Religion an sich sein...


Sondern das Menschen aus einem fremden Kulturkreis in einem ihnen völlig fremden Lande leben wollen in dem sie nicht willkommen sind und noch weniger gebraucht werden. Von sehr wenigen Ausnahmen einmal abgesehen.
Das muss doch ganz einfach zu Problemen führen. Und durch Schönreden und Verschweigen wird es bestimmt nicht besser.
Wie ich schon an anderer Stelle schrieb ist eine gewisse Zuwanderung durchaus nötig und gewollt.
Aber doch bitte nicht wahllos und ungebremst. Das gereicht weder den Zuwanderern noch den Einheimischen zum Segen.
Um es mal etwas flapsig zu formulieren: Wir haben genügend eigene Verbrecher, da brauchen wir keine "Gastarbeiter".


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 20:47 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 560
Rudi hat geschrieben:
Zitat:
Ich denke das Problem wird hier eher nicht die Religion an sich sein...


Sondern das Menschen aus einem fremden Kulturkreis in einem ihnen völlig fremden Lande leben wollen in dem sie nicht willkommen sind und noch weniger gebraucht werden. Von sehr wenigen Ausnahmen einmal abgesehen.
Das muss doch ganz einfach zu Problemen führen. Und durch Schönreden und Verschweigen wird es bestimmt nicht besser.
Wie ich schon an anderer Stelle schrieb ist eine gewisse Zuwanderung durchaus nötig und gewollt.
Aber doch bitte nicht wahllos und ungebremst. Das gereicht weder den Zuwanderern noch den Einheimischen zum Segen.
Um es mal etwas flapsig zu formulieren: Wir haben genügend eigene Verbrecher, da brauchen wir keine "Gastarbeiter".


Geschickt und vorsichtig formuliert,Rudi.
Vielleicht wuerdest du damit sogar durch die deutsche Zensur kommen.
Lass das aber nicht den Busfahrer hören. :D

so long


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06 Feb, 2012 21:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5127
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Vielleicht wuerdest du damit sogar durch die deutsche Zensur kommen.


Ich fürchte dass nicht. Man würde mich gleich als rechtsradikalen Idioten beschimpfen. Gerade die Leute welche keine Ahnung von den geschichtlichen Hintergründen haben kennen doch nur schwarz und weiß.

Zitat:
Lass das aber nicht den Busfahrer hören.


Wer ist das denn?


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO