Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Bitte beachten

► DGSF-Treffen 2017

Aktuelle Zeit: Mi, 29 Mär, 2017 3:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 31 Dez, 2004 11:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 6660
Plz/Ort: Münster
Hallo Birgit,
...hier der Link zum Wallander-Kurztrip:

http://www.ttline.de/GERMAN/programme/s ... _start.htm

Mehr Infos zu dieser Reise kann Dir sicherlich Bernibärchen geben.
Gruß Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 31 Dez, 2004 13:57 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 6660
Plz/Ort: Münster
...und wenn Du vorab schon einmal auf Wallanders Spuren wandeln willst...

http://www.wallander-web.de/report1.htm

Gruß Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 31 Dez, 2004 14:15 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2004
Beiträge: 80
Plz/Ort: Wien
Ich war dieses Jahr auch unter anderem in Ystad. Die Kleinstadt gefiel mir so ganz gut, die Haupteinkaufsstraße und der Hauptplatz ist auch ganz nett, allerdings ist der Ort doch ganz schön klein (wenn man ihn mit deutschen Städten vergleicht). Und eines kann ich dir schon vorab sagen: Die Mariagata ist nicht die schönste Straße der Welt, aber wenn man Wallander liebt, ist es doch ein Muss dorthin zu gehen.

Mein Vater, Mutter und Bruder lesen Mankell und sind total begeistert. Vor allem mein Vater war ganz weg, als wir in Ystad ankamen. Man erkennt schon einiges wieder (aber einiges auch nicht!) :YYAK: Wir waren sogar in dem Café, in das Wallander immer wieder geht (in den Büchern).

Im Sommer fährt immer ein Feuerwehrwagen an den Orten von Wallanders Geschichten vorbei, mit deutscher Sprache sogut ich mich erinnere aber nur DIENSTAGS! Sonst kann man sich einen Prospekt mit den gekennzeichnten Orten besorgen und alleine auf Tour gehen, ohne größere Beschreibung.

Mit lieben Grüßen!
Einen guten Rutsch wünscht
Julian.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 24 Mai, 2005 20:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005
Beiträge: 3577
Plz/Ort: München
Hallo an alle Ystadfahrer :D !
Ich war dort letztes Jahr schon einmal für ein paar Tage im Urlaub. Und weil ich mich in der kurzen Zeit dort so derart gut erholt habe, fahre ich jetzt am 6.6.05 nochmal für 12 Tage hin. Ystad ist zwar nicht Rom, Berlin oder New York aber ein nettes, sauberes Städtchen in einer herrlichen Umgebung mit viel Strand. Genau das Richtige für mich zur Erholung vom Alltagsstreß.
Aber ich habe auch allerhand vor. So möchte ich z.B.: nochmal nach Alles Stenar fahren. Ausserdem werde ich mir mal den Luxus leisten und mit einem der "berühmten" Flugboote nach Kopenhagen fahren und ausserdem habe ich noch vor mal nach Marvinsholm und nach Simrishamn, natürlich nicht ohne den tollen Strand von Sandhammaren auszulassen, zu fahren. Und dann bin ich noch gespannt was sich in Ystad in Sachen Wallanderverfilmungen tut. Wo ich doch so ein großer Fan bin von Kurt und Co. Aber ganz ehrlich - Wallander hin oder her- für mich ist Ystad ein herrlicher Ort.
Viele Grüße von Sibylle

_________________
Liebe Grüße von Sibylle

Schon Kurt Wallander meint: "Då vet vi det".

http://www.wallander-web.de


Falls jemand denkt, daß ich auf meinem Avatar in meinem Büro sitze, liegt er falsch damit. Das ist Ebbas Platz, aus der Wallander -Serie, in Ystads Filmstudios.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Ystad - ein Fachwerkidyll
BeitragVerfasst: Mi, 25 Mai, 2005 8:32 
Hallo

Die Altstadt von Ystad besteht vor allem aus niedrigen
Fachwerkhäusern. Der Baustil ist typisch für Dänemark
und für die südlichste Schwedenprovinz Skåne, die ja
auch mal zu Dänemark gehört hat.

Lohnende Ausflugsziele ausserhalb von Ystad wären:

Richtung Osten/Nordosten (Österlen):

Die Steinsetzung Alles Stenar bei Kåseberga
Der lange Sandstrand bei Sandhammaren
Die alte Burg Glimmingehus
Der Nationalpark Stenshuvud
Die Kleinstadt Simrishamn (ähnlich wie Ystad)
Die Kleinstadt Kivik mit ihrem Königsgrab aus der
Bronzezeit

Richtung Norden:

Das naturbelassene Tal Fyledalen

Eventuell auch, sofern man keine politischen
Bedenken hat:

Ein Ausflug nach Bornholm (leider Dänemark)

Soweit mal dazu

Gruss

Odin


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO