Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Werbung

Kurzreise nach Schweden: Minitrip Göteborg ab 69€

Aktuelle Zeit: Do, 27 Jul, 2017 6:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wohnen und arbeiten in Schweden
BeitragVerfasst: So, 28 Okt, 2007 13:07 
Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier und habe da eine Frage, die sicherlich schon häufiger gestellt wurde. Ich frage aber trotzdem. Meine Familie und ich planen eine Auswanderung nach Schweden (nähe Grundsund). Wer kann mir sagen, welche Chancen wir haben, einen Beruf auzuüben. Ich bin gelernter Groß- u. Außenhandelskaufmann, habe dann noch eine Ausbildung zum Versicherungsfachmann gemacht und arbeite aktuell für eine Bank im Kreditgeschäft. Handwerklich bin ich begabt, habe aber keine Ausbildung in diesem Bereich. Meine Frau ist Zahnarzthelferin. Ich freue mich auf eure Antworten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 28 Okt, 2007 13:44 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
im Grunde kann man diese Frage garnicht beantworten,weil Keiner weiss wie gut Ihr euch "verkaufen "könnt.
Je weiter südlich Du in Schweden Arbeit suchst desto grösser die Chancen!
Wir haben in Skåne z.Zt.die geringste Arbeitslosigkeit seit Jahren mit 2,2 % da hilft allerdings Dänemark zu ,da dieses kleine Land mit seiner starken Wirtschaft viele Schweden beschäftigt.Sollte unsere alte Regierung wieder an die Macht kommen könnte dieses aber dann wieder ganz anders aussehen weil die höhere "Beiträge" von denen fordern die ein "hohes"Einkommen haben.Da zählen dann leider auch Metallarbeiter und Pflegepersonal dazu ,weil diese mehr als 18.000 SEK netto verdienen in Skåne oder Dänemark.
Im Grunde ist es individuell wie man sich, wie man auf schwedisch sagt "marknadsförd",wer wirklich will und kompetent ist wird auch in Schweden Erfolg haben.
Aber ein kleiner Tip:
Handwerker gibt es hier wie Sand am Meer auch wenn diese nicht schwedisch sprechen können :YYAY:

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO