Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Zimmer in Herbergsbetrieben

Aktuelle Zeit: Mo, 11 Dez, 2017 1:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wohnen in Malmö
BeitragVerfasst: Fr, 08 Sep, 2006 22:45 
Hej

Ich habe wohl das grosse Glueck Arbeit in einem Werk in Malmö zu bekommen.
Wir sind beim letzten Urlaub leider nur hindurchgefahren.
Konnten uns also leider kein Bild von dieser Stadt machen.
Sah aber eher Wie Daenemark aus : Platt und wenig Wald :-)
Wie ist denn sonst die Gegend / Wohnlage so ?
Und wohnt jemand in diesem Forum dort ?
Oder ueberhaupt Deutsche ?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 11 Sep, 2006 9:39 
hej Indianer :winke:

wir wohnen ca 8 km nördl. von malmö in arlöv.

gruß liten


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 11 Sep, 2006 13:45 
Hej Liten

Erzähle doch mal von der Gegend.
Und von den Menschen Die dort leben.
Wir hatten leider nur Industriegebiet gesehen, das dort wohl sehr gross sein muss.
Und sind die Preise höher als sonst ?
Malmoe ist ja eine Touristenstadt, denke Ich mal.
Ich muss alles wissen :-)

Kennst du vielleicht Rexam das Dosenwerk ?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 17 Sep, 2006 15:15 
Hej Andianer

wir sind eine junge Familie die in ca. drei Jahren ebenfalls nach Grossraum Malmö ziehen.
Sind deshalb über jede Info und jeden persöhnlichen Kontakt froh von dort.

Klar wir haben noch Zeit aber " Der frühe Vogel fängt den Wurm"

Blechdosenfabrik schreibst du? Darf man fragen was genau du dort machst und was du in D. gemacht hast.Wie bist du an die Arbeit gekommen???

Du wohnst in Bochum, wann ziehst du um?


Alles Gute + Viel Glück Ronicro

vielleicht sehen wir uns in drei Jahren... :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 17 Sep, 2006 16:14 
In drei Jahren können Wir ja dann zusammen nach Malmö
Muss eh noch warten damit die Betreibsrente nicht flöten geht :-)
Ich hatte mit unserer Personalcheffin gesprochen ob es möglich wäre das Werk zu wechseln.
Ich muss nur Schwedisch sprechen können und ein Arbeitsplatz, am besten mein Bereich (ist nämlich exakt der gleiche) müsste Frei sein.
Dann ginge das schon.
Getränkedosen übrigens.
In Malmö, genauer gesagt ziemlich Zentral ist der Stadtteil Rosengård wo Ihr eure Kinder nicht zur Schule schicken solltet.
Ghetto mit hoher Arbeitsloser und Ausländeranteil.
Im Moment ist es noch ein Traum von uns auszuwandern, ist halt nicht so leicht.
Auch alles abzuklären.
Und Ich suche noch jemanden der uns oder Mir günstig die Sprache näher bringt.

Mfg Andreas


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 17 Sep, 2006 17:23 
hej Andianer,

tja malmö und umgebung da findest du die industrie. es ist nicht DAS schweden von dem wir alle träumen, weite, seen, unendliche wälder usw.
malmö ist eine sehr schöne stadt und ich glaube auch die einzige mit einem wunderschönen sandstrand IN der stadt. obwohl "großstadt" ist es für jemanden aus bochum das ja nun fast übergangslos in angrenzende orte übergeht wohl eher eine kleine großstadt. die hektik ist um einiges geringer trotz multikulti. in rosengård waren wir noch nie dafür fahren wir dann eine halbe stunde mit dem auto in irgendeine richtung und haben die natur pur. die gibt es hier also wirklich. heute sind wir am meer entlang richtung lomma gelaufen haben dort im hafen lecker fisch gegessen und sind wieder zurück. ein paar jogger und spaziergänger und ansonsten ruhe in einer schönen umgebung. mit dem schwedisch lernen warte bloss nicht zu lange es ist das erste was da sein muss, also schwedisch aktiv (kostet nicht die welt) und wenn möglich kontakt zu schweden, notiz am schwarzen brett der uni, sollte in bochum klappen, dann hast du wenigstens die möglichkeit auch die sprache zu hören.
eigentlich muss man eine ganze menge selbst tun, warte nicht auf hilfe von anderen dann schaffst du es nie. ich wünsche dir viel glück bei deinem vorhaben.

gruss liten


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 17 Sep, 2006 18:39 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
liten hat geschrieben:
hej Andianer,

tja malmö und umgebung da findest du die industrie. es ist nicht DAS schweden von dem wir alle träumen, weite, seen, unendliche wälder usw.
malmö ist eine sehr schöne stadt und ich glaube auch die einzige mit einem wunderschönen sandstrand IN der stadt. obwohl "großstadt" ist es für jemanden aus bochum das ja nun fast übergangslos in angrenzende orte übergeht wohl eher eine kleine großstadt. die hektik ist um einiges geringer trotz multikulti. in rosengård waren wir noch nie dafür fahren wir dann eine halbe stunde mit dem auto in irgendeine richtung und haben die natur pur. die gibt es hier also wirklich. heute sind wir am meer entlang richtung lomma gelaufen haben dort im hafen lecker fisch gegessen und sind wieder zurück. ein paar jogger und spaziergänger und ansonsten ruhe in einer schönen umgebung. mit dem schwedisch lernen warte bloss nicht zu lange es ist das erste was da sein muss, also schwedisch aktiv (kostet nicht die welt) und wenn möglich kontakt zu schweden, notiz am schwarzen brett der uni, sollte in bochum klappen, dann hast du wenigstens die möglichkeit auch die sprache zu hören.
eigentlich muss man eine ganze menge selbst tun, warte nicht auf hilfe von anderen dann schaffst du es nie. ich wünsche dir viel glück bei deinem vorhaben.

gruss liten


wir haben auch Sandstrand in Helsingborg :YYBP:

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 18 Sep, 2006 5:01 
hej Andianer

Du stehst quasi auch noch am Anfang deiner ganzen Reise?
Klar wenn es passt in drei Jahren immer gut wenn man jemanden kennt.
Und in drei Jahren ist die Stelle für dich immer noch frei?
Wär ja echt klasse für dich.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 18 Sep, 2006 10:46 
@ Ingo

:weifa: förlåt



:winke: liten


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO