Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bzw. bald im TV

Bill's Kitchen - Ein Australier in London | Schweden (Inspired By Sweden)

Aktuelle Zeit: Fr, 28 Apr, 2017 21:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wir wollen auch
BeitragVerfasst: Mo, 18 Sep, 2006 15:23 
Hej alle zusammen,

auch uns hat das Fieber gepackt und wir haben uns entschieden, den Weg nach Schweden zu gehen.(oder zu fahren :D )
Meine Freundin ist Erzieherin und ich Systemadmin.
Wir wollen einfach noch einmal neu anfangen beruflich als auch privat.
Wir haben uns entschieden in Richtung Göteborg oder Umland zu ziehen und hoffen auf diesem Weg eventuell ein paar nette Leute kennenzulernen, die entweder schon in Schweden sind oder auf dem besten Weg dorthin.

Also bis dahin
Viele liebe Grüße
Conni und Jörg


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 19 Sep, 2006 10:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6158
Plz/Ort: 26316 Varel
hej Conny und Jörg, :YYAC:

erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum. Bestimmt habt ihr hier ja schon einige Tipps zum Thema Auswandern gelesen.

Mich interessiert aber noch, seid ihr jemals schon in Schweden gewesen??? Und könnt ihr bereits die Sprache????

Viel Spaß noch hier im Forum
wünscht
Anja, das Blaubärchen :YY:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 19 Sep, 2006 10:23 
Hej Anja,

vielen Dank für Deine Antwort.
Leider kennen wir Schweden nur aus Büchern Medien Internet usw.
Mit dem lernen der Sprache haben wir angefangen :?
Ist nicht ganz ohne aber das schaffen wir.
Wir würden gern mal Schweden sehen und Leute kennenlernen...momentan hängt das leider am Geld.
Wir haben uns ziemlich viele Gedanken gemacht über das Thema Auswandern und sammeln momentan jede Info die wir kriegen können und sind für jeden Tip dankbar.

Viele liebe Grüße von

Conni und Jörg


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 19 Sep, 2006 10:34 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej Conni und Jörg!

Häää? Habe ich das richtig verstanden? Ihr wart noch nie in Schweden, kennt Schweden nur aus Büchern, Medien und Internet und wollt nach Schweden auswandern??!!??!!??!!??!!??

Und Ihr schreibt, Ihr würdet gerne mal Schweden kennenlernen, aber momentan hängt das leider am Geld. Wenn Ihr Euch noch nicht mal eine Reise nach Schweden leisten könnt, wie wollt Ihr dann ein Leben in Schweden finanzieren???

Na, ich wünsche ich Euch jedenfalls verdammt viel Glück, denn das werdet Ihr brauchen.

Hälsningar
Annika (die sich über solche blauäugigen Vorhaben mehr als wundert)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Auswandern nach Schweden
BeitragVerfasst: Di, 19 Sep, 2006 11:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2005
Beiträge: 284
Plz/Ort: Reinfeld, mitunter Schweden
Hej Conni und Jörg,

alles Gute im Forum und viel Glück bei Eurem Vorhaben.
Ich kanne es gut nachvollziehen, dass man bei unserer hohen Arbeitslosenquote nach einem Ausweg und einem Land schaut, in welchem bessere Bedingungen für eine schöne Zukunft zu sein scheinen. Wir wollten früher immer nach Australien auswandern, obwohl wir es auch nur vom Hörensagen kannten, das Thema ist nun abgehakt. Nachdem wir aber unseren ersten Urlaub in dem wundervollen Schweden verlebten, kam Schweden gleich hinter Australien und wir werden in ein paar Jahren mehr Zeit in unserem Traumland Schweden verbringen. Die Voraussetzungen haben wir schaffen können, denn wir haben uns dort ein Zuhause geschaffen. Die anderen Voraussetzungen, wie Sprache, haben wir gerade angepackt und werden versuchen, auch auf dem Gebiet fit zu sein. Falls Ihr mal das schöne Land Schweden kennen lernen wollt, bevor Euer Entschluß dann ganz sicher ist, dann würde ich Euch sehr günstig unser Ferienhaus anbieten und dann könnte Euer Problem, dass Ihr Euer favorisiertes Land noch garnicht kennt, aus der Welt schaffen. Wir kennen zwei junge deutsche Familien (wohnen seit 5 bzw. 1 Jahr dort) in Schweden, die Euch weiterhin gute Ratschläge vor Ort geben können.
Zunächst wünsche ich Euch viele positive Ratschläge und viel Engagement für Eure Pläne.
Vänlig hälsningar
Christa
:sflagge:

_________________
Es ist selten im Leben für etwas zu früh und niemals für etwas zu spät.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Danke Frank
BeitragVerfasst: Mi, 20 Sep, 2006 9:56 
Ja genau so sehe ich das auch.
Wir sind da keineswegs blauäugig....im Gegenteil unser Zeitplan ist mittlerweile, wenn auch ungewollt auf 2 Jahre angeschwollen.
Also Sprache lernen, Schweden besuchen, Kontakte knüpfen usw.
Ich denke mal nachdem, was wir hier schon hinter uns haben, kriegen wir das auch hin.

Also bis dahin

Viele liebe Grüße

Conni und Jörg


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 20 Sep, 2006 10:32 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej bjulebo!

Ich finde nicht, dass "mein Ton", wie Du es nennst, unangebracht war. Wieso auch? Soll man immer alles gutheissen und applaudieren? Nee, das mag in anderen Foren vielleicht so sein, aber in diesem Forum sind wir doch recht offen und ehrlich.

Ich denke vielmehr, dass es eine ganz natürliche Reaktion war, sich über so ein Vorhaben mit den gegebenen Voraussetzungen (kein Geld, kein Job, keine Unterkunft, keine Sprachkenntnisse, etc.) zu wundern. So kam es nämlich beim ersten Beitrag rüber. Aber gut, jedem das seine.

Das soll's dann von mir auch zu diesem Thema gewesen sein.

Hälsningar
Annika

PS: @Conni und Jörg: Nochmals danke für Eure PN's und wie gesagt, viel Glück.



bjulebo hat geschrieben:
Hej!
Ob wohl die Majorität der amerikanischen, australischen oder kanadischen Bevölkerung vorher dort gewesen ist?
Nach Schweden zu gehen ist doch wohl weit weniger dramatisch als übern grossen Teich zu schippern, ohne die Sprache zu können und ohne die heutigen Möglichkeiten der Information gehabt zu haben. Schliesslich ist es das verbriefte Recht eines Bürgers der EU sich überall niederlassen zu können.
Klar dürfte es einfacher sein, wenn man sich nur an den gedeckten Tisch setzen muss -sprich eine Wohnung und Arbeitsstelle hat und die Sprache perfekt beherrscht, aber das ist nicht die Intention der Niederlassungsfreiheit.
Klar kann man fürchterlich auf die Nase fallen, dennoch finde ich wäre ein etwas anderer Ton für Antworten angebrachter.
Hejdå
Frank, der "blauäugig" nach Schweden kam


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 20 Sep, 2006 11:17 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej Joerg,

muss mal fragen:
Wo arbeitet man als Systemadmin??? Tut mir leid, wenn es dusselig klinkt, das zu fragen, aber ich weiss es wirklich nicht. Hat sicher was mit IT zu tun - verdient man da nicht ganz gut??? - also in dieser Branche???

Zu eurem Zeitplan wäre zu sagen: 2 Jahre sind nicht wirklich lang und eure Voraussetzungen finde ich auch nicht wirklich rosig, aber auch ich wuensche euch viel Erfolg und eiserne Nerven - und wie schon Lenin sagte: Lernen, Lernen nochmals Lernen....... :YYBP:

lieben Gruss Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 20 Sep, 2006 11:46 
Hej Lis,

als Systemadmin arbeitet man in der IT Branche.
Verdienen tut man gut, wenn man kein Ossi ist und im Westen arbeitet :D.
Die Voraussetzungen wollen wir in der nächsten Zeit schaffen (Sprache, Jobsuche, Unterkunft usw.)
Wir werden sehen, wie lange wir brauchen.
Kommt drauf an, wie oft wir uns an der Sprache die Zunge brechen :#!ke:

Viele liebe Grüße von

Conni und Jörg

P.S. aufgeben werden wir nicht


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 20 Sep, 2006 12:00 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
JoergR hat geschrieben:
Hej Lis,

als Systemadmin arbeitet man in der IT Branche.
Verdienen tut man gut, wenn man kein Ossi ist und im Westen arbeitet :D.


Hej nochmal,

danke fuer deine Erklärung.

Also, ich war auch mal ein Ossi und habe im Westen gearbeitet. Im Gehalt gab es da keinen Unterschied. Gut, ich war nicht in deiner Branche. Aber dennoch verstehe ich nicht, wie nach 16 Jahren immer noch Unterschiede auftauchen können - man sieht doch niemandem an, wo er geboren ist. Ich glaube, man sollte mal ´ne Impfung in Selbstvertrauen vornehmen fuer alle "ossis" - und hier meine ich nicht die Ostfriesen;-) und euch allen mit auf den Weg geben, dass ihr nur so gleich seid, wie ihr euch gebt - förlåt!!!Klingt vielleicht hart, ist aber so. In meinem Leben ist es nicht ein einziges Mal vorgekommen, dass mich jemand gefragt hat, woher ich komme, wenn ich mich irgendwo beworben habe. sicher, es war aus dem Lebenslauf zu erkennen, aber in Vorstellungsgesprächen, und ich hatte viele, weil ich auf Zeitvertrag gearbeite habe, war das WOHER nie ein Thema sondern nur das WAS KANNST DU? WAS BRINGST DU MIR?

Zu tiefst erschuetterte Gruesse, dass das WOHER IN DEUTSCHLAND immer noch eine so grosse Rolle spielt,
sendet Lis
:YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO