Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 22 Jan, 2019 17:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: So, 14 Aug, 2005 9:54 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
anders kann ich mir diese Geschäftsidee nämlich nicht erklären

ab nächster Woche gibt es bei uns zinsfreie Hypotheken ohne Ammortierung!!! an alle die das 65 Lebensjahr beendet haben und niedriges Einkommen haben.
Die Hypotheken werden erst eingelöst wenn verkauft wird oder der "Hausbesitzer"verstirbt.
Hinter dieser Idee liegt die schwedische Hyphotekspension in Zusammenarbeit mit der HSH Nordbank dessen Sitz in Hamburg liegt!
Was die wohl planen?
Entweder rechnen die mit steigenden Häuserpreisen oder dem schnellen Tod der Käufer.Der Schuss kann allerdings nach hinten losgehen wenn der Häuserboom platzt oder die Zinsen makant ansteigen
Viel Glück liebe Banken!!

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Zuletzt geändert von Ingo am So, 14 Aug, 2005 16:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 14 Aug, 2005 9:55 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
und wieder falsche Spalte!!!!! :mrgreen:

sollte in Nyheter!

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 14 Aug, 2005 10:04 
Hej Ingo,

wieso falsche Spalte? Vielleicht steckt hinter der ganzen Meldung sogar ein falscher Hund!?!

Möglich wär's.

Gruß vom

:YY: Bessie


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 14 Aug, 2005 16:46 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Ne Bessie das ist wirklich aktuell!

werde mich nächste Woche schlauer machen

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 14 Aug, 2005 17:22 
Publicerat 13 augusti 2005 15:16

Äldre låginkomsttagare ny målgrupp

En ny typ av lån till äldre bostadsägare med låga inkomster ska lanseras i Sverige nästa vecka. Bakom verksamheten står ett nytt låneinstitut, Svensk Hypotekspension, med en rad ledande näringslivsprofiler som ägare.

Nystartade Svensk Hypotekspensions affärsidé är lån till bostadsägare i Sverige som är över 65 år och har för låga inkomster för att få vanliga bostadslån.

Det hela går ut på att låntagaren sätter bostaden i pant och löser in lånet först när han eller hon säljer bostaden eller avlider. Under löptiden betalas varken ränta eller amorteringar.

Då lånen börjar erbjudas nästa vecka beräknas den rörliga räntan på lånet att ligga på 4,6 procent, enligt grundaren och huvudägaren Lennart Grabe, Postens förre koncernchef.

- Det är en väldigt komplicerad produkt genom att vi inte har någon ränta som kommer in varje månad, som ett vanligt bostadslåneföretag har. Vi får egentligen inte in några räntor förrän låntagaren dör eller löser in sitt lån, säger Grabe.

Som grundare till institutet finns även konsulten Peter Voors. Bland de mindre ägarna finns en rad kända profiler från svenskt näringsliv som H&M-ägaren Stefan Persson, börschefen Olof Stenhammar, Investors förre ordförande Claes Dahlbäck samt Bonnierkoncernens chef Carl-Johan Bonnier.

- Grundarna har den större ägarandelen. De andra har kommit in senare med en ganska jämn fördelning, säger Grabe.

För att finansiera verksamheten har man enligt en anonym uppgiftslämnare till TT ingått ett avtal med den tyska affärsbanken HSH Nordbank, med staden Hamburg som huvudägare. Grabe bekräftar att det finns en storbank med som finansiär, men ville på lördagseftermiddagen inte peka ut banken vid namn.

Svensk Hypotekspension beräknar att det i dagsläget finns en halv miljon villor och bostadsrätter som ägs av personer över 65 år i Sverige, varav en del utgör låneinstitutets primära målgrupp.



STOCKHOLM TT




så steht es im SvD (Svenska Dagbladet)


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO