Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bzw. bald im TV

Laila - Liebe unter der Mitternachtssonne

Aktuelle Zeit: Sa, 20 Jan, 2018 23:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie macht man Schicht kohl??
BeitragVerfasst: Mi, 05 Dez, 2007 12:45 
Hallo ihr lieben ich möchte gerne mal Schicht kohl machen habe aber keine Ahnung wie man es macht. Hat jemand ein tolles Rezept? :rosen: LG Jana


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Dez, 2007 12:51 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Den deutschen Schichtkohl machst Du so:

Hackfleisch und Zwiebel anbraten. Nach Belieben würzen.

Dann Weisskohl in Streifen / Stückchen schneiden und auch kurz anbraten.

Dann eine Schicht Weisskohl und eine Schicht Hackfleisch und dann wieder eine Schicht Weisskohl in eine feuerfeste Form legen. Eventuell noch etwas Brühe rübergiessen. Und dann ab in den Ofen. Etwa 20 - 30 Minuten bei 175 - 200 Grad.

Den schwedischen "kålpudding" macht man etwas anders:

Hier wird das Hackfleisch vorher nicht angebraten sondern mit Gewürzen und Milch zu einem ziemlich flüssigen Brei verarbeitet, der dann zwischen die Kohlschichten kommt. Der braucht dann auch etwas länger, etwa 45 - 60 Minuten bei
175 - 200 Grad.

In Schweden wird Lingon (Preiselbeeren) dazu gegessen. In Deutschland weiss ich nicht. :YYAK:

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Dez, 2007 12:58 
Hallo Annika danke für die schnelle Antwort werde beides probieren mal sehen was meine Männer mehr mögen :D
LG Jana

Wir ziehen in Februar nach Oskarshamn und da ist es gut wenn man auch was einheimisches Kochen kann. :yyca:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Dez, 2007 13:02 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Na, dann viel Glück in Oskarshamn!

Kannst ja mal berichten, welche Version besser angekommen ist. :-)

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Dez, 2007 21:14 
Annika hat geschrieben:


Den schwedischen "kålpudding" macht man etwas anders:

Hier wird das Hackfleisch vorher nicht angebraten sondern mit Gewürzen und Milch zu einem ziemlich flüssigen Brei verarbeitet, der dann zwischen die Kohlschichten kommt. Der braucht dann auch etwas länger, etwa 45 - 60 Minuten bei
175 - 200 Grad.

In Schweden wird Lingon (Preiselbeeren) dazu gegessen. In Deutschland weiss ich nicht. :YYAK:


Wieviel "Gewürze und Milch" kommen denn zu wieviel Hackfleisch und Kohl?

Gruß, Anne


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Dez, 2007 21:21 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej Sveatroll,

ich bin der Meinung, wir haben ein Rezept hier im Forum, konnte es aber grad nicht finden oder auch nur als Link:
http://www.ica.se/FrontServlet?s=mat_re ... eptid=4334

Google einfach nach kålpudding - gibt einige Variationen.

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Dez, 2007 21:54 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej hej,

hier noch unterschiedliche kålpudding-Rezepte von meiner momentanen Lieblingsrezeptseite:
http://recept.nu/1.118748?search=true&s ... e=&x=0&y=0

Smaklig måltid!!!
lieben Gruss
Lis :YYAB:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07 Dez, 2007 16:23 
Hallo Annika
ich habe beides probiert mein Favorit und der der Kinder war das deutsche Rezept mein Mann fand das andere besser weil er es mag wenn etwas mit Milch gemacht wird.
Vielen lieben Dank noch mal. :-)

LG Jana


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07 Dez, 2007 21:47 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2006
Beiträge: 75
Plz/Ort: Äspenäs/Småland
Hej Jana, :YYBN:
ich mache den Schichtkohl so:
aus Gehacktes ca. 500g, Zwiebeln, Kümmel,Ei und etwas Semmelmehl einen Teig machen wie für Hackbraten o.ä. zur Seite stellen
Weisskohlstreifen mit etwas Kümmel in Fett anbraten- leicht braun
jetzt die Hälfte des Weisskohls in eine ausreichend grosse feuerfeste Form und die Hälfte der Hackfleischmasse über die ganze Fläche wie ein Fladen geben
nun im Backofen grillen bis das Hackfleisch knusprig wird ( falls kein Grill vorhanden geht auch Oberhitze)
darüber das Gleiche mit der zweiten Hälfte Weisskohl und Hackfleischmasse
zum Schluss 600 ml Sahne mit 1Pkg. Zwiebelsuppe anrühren über den Schichtkohl schütten und nochmal für ca. 20 min in den Backofen, Bevor es zu dunkel wird evtl. mit Alufolie abdecken
Guten Appetit :alg11:
Liebe Grüsse aus Schweden Anja

_________________
www.happy-holidays.se


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08 Dez, 2007 13:00 
Hallo Anja69
das werde ich auch mal probieren bin totaler Weißkohl Fan.
wie lange dauertes ca bis das Hackfleisch fertig ist?
Und wie viel Grad etwa?
warte auf deine Antwort Danke :rosen:

LG Jana :alg11:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO