Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

Ak Schweden, Indalselfven vid Liden, Blick über das Wasser - 915467

Aktuelle Zeit: Mi, 26 Apr, 2017 4:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 26 Nov, 2007 12:27 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 25.11.2007
Beiträge: 31
Plz/Ort: Bornheim
Hallo, mein Name ist Nicole und wir (mein Mann und 2 Kinder 14 und 17 Jahre) werden im Sommer 2008 nach Schweden ziehen. Wir haben uns in der Gemeinde Krokom ein klitzekleines Hotel gekauft und wollen u.a. eine Pizzeria eröffnen. Nun meine Frage: Bislang gab es in dieser Region keinerlei Restauration. Werden die Menschen es annehmen oder werden sie eher nicht kommen? Vielen Dank im voraus für eine Antwort.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 26 Nov, 2007 12:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5237
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Moin Susi und willkommen!



susi.ratlos hat geschrieben:
Werden die Menschen es annehmen oder werden sie eher nicht kommen?


Sollte man diese Frage nicht eigtl. besser VOR einen Kauf stellen?

Krokom ist ja so weit von Östersund nicht weg, d.h. es gibt
a) die Möglichkeit, dass schon Leute aus dem Bereich Östersund mal nach Krokom kommen, wenn die Auswahl und Preise bei euch stimmen (werden)
b) ist aber natürlich auch Östersund als Konkurrenz zu sehen.

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 27 Nov, 2007 10:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2006
Beiträge: 566
Plz/Ort: Oviken
Hej!

wie Herr Jeh schon sagte: eigentlich sollte man sich diese Frage vor dem Kauf stellen :wink:

Mein Eindruck ist, dass die Schweden selten zum Essen ausgehen - auf jeden Fall im Vergleich zu Deutschland. Die Nachfrage ist jedoch andererseits auch da, wir werden zumindest oft deshalb angesprochen. Ob die Menschen dort wirklich zu Euch kommen, hängt auch stark von Euch selber und der Qualität ab, die Ihr liefert.

Zum Start in die Selbständigkeit empfehle ich Euch erst mal Kontakt mit Nutek bzw. dem Utvecklingscentrum in Krokom - oder wie auch immer diese kommunale Abteilung in Krokom heißt - in Verbindung zu setzen. Da bekommt Ihre schon mal gute Tipps und Hilfe in die Selbständigkeit.

Um Fragen nach Geschäft und Bedarf einer Pizzeria sowie auch Finanzierung zu klären, empfehle ich Euch einen Affärsplan zu schreiben. Das bringt Euch unheimlich in Eurer Planung weiter.

Darf man fragen, wo in Krokom es Euch hinverschlägt?


Liebe Grüße aus dem eingeschneiten Jämtland,
Miriam :YY:

_________________
Galå Fjällgård
Blockhäuser und Camping im Jämtlandsfjäll
Bild
Blockhaus- und Natur-Urlaub in Jämtland


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Nov, 2007 10:39 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15242
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Miriam hat geschrieben:
Mein Eindruck ist, dass die Schweden selten zum Essen ausgehen

Hej hej!

Mir ist folgendes aufgefallen:
In Restaurants, die dagens rätt anbieten, verkehren hauptsächlich ältere Leute.
Das junge Volk trifft man in den bekannten Fast-Food-Ketten.
Die Menschen zwischen jung und alt sieht man seltener in Restaurants.
Außnahme: Restaurants in Einkaufscentren. Dort trifft man häufig Familien an.

Pizzeria: Wir gehen in Schweden sehr gerne zum Pizzaessen. Irgendwie
schmeckt sie bei den schwedischen Italienern anders (besser :-) )als
bei den deutschen Italienern.
Allerdings ist uns aufgefallen, dass die Pizzerien nicht so gut besucht
sind wie hier in D.


Auch Swedi und seine Familie mag schwedische Pizza :-)
Bild

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Nov, 2007 12:40 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej hej,

zum Thema Pizzeria:
Wir haben hier seit dem letzten Jahr eine sehr gut frequentierte Pizzabageri, d h, man ruft an, bestellt seine Pizza, und die haben wirklich eine riesengrosse Auswahl, nicht nur an Pizzen, sondern auch Rullar, Sallader und Pasta natürlich oder du kannst auch nach Wunsch zusammenstellen, gibst die Zeit an, wann du sie abholen willst oder kriegst ´ne Zeit, wann sie fertig sind - hinfahren, bezahlen, nach hause fahren und zuhause mit ´nem tollen Film gemütlich machen. Meist gibt es Pizza-Sallad und ein Läsk gratis dazu.
Und ich glaube, so machen es die meisten auch in den anderen Pizzerien, was mir so aufgefallen ist auf dem Arbeitsweg und ich komme an 3 Pizzerien vorbei. Es ist wirklich, wie Värmi schon schrieb, eher selten, dass man sich dort hinsetzt und isst. Jedenfalls in unserer Ecke hier. Wir machen das nur, wenn wir auf dem Weg irgendwohin sind und eben dann weit weg von unserem gemütlichen Zuhause ;-)

Wie das in Krokom aussieht, weiss ich nicht.

lieben Gruss und viel Erfolg
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Nov, 2007 13:34 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
und warum setzt man sich nicht hin?

Weil diese Pizzerien meist keine "Rättigheter"haben und man kein Bier oder Wein bestellen kann!
Pizza und Läsk passt ja auch nicht :lol:

Aber Allgemein zum Thema drausen essen:

gerade wenn Papa mal eine Flasche Wein bestellt und die Kids nen Läsk oder 2 bekommen und der Papa vielleicht noch nen Cognak zum Kaffee bestellt sind es schnell 4 siffrige Summen (in Kronen)
die man hier auf den Tisch legt,während man in D wirklich billiger wegkommt.
Gut dass die Kids schon aus dem Hause sind,da gibt es dann eventuell noch nen "vierer" Cognak wie man in Schweden sagt
:YYAI:
Das ist eben die Schattenseite in den skandinavischen Ländern dass der Normalbürger sich es nicht leisten kann mal draussen zu feiern mit Freunden da unsere Alkoholsteuer bestialisch hoch ist .Norwegen noch schlimmer!
Aber bitte jetzt nicht mit dem Einwand kommen es würde zum saufen führen wenn es billiger wäre!

:YY:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Nov, 2007 13:44 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej,

das stimmt natürlich absolut, was Ingo schreibt.
Zuhause kann ich mir mein Glas Wein zur Pizza sehr gut leisten ;-)

Eins will ich noch zufügen: Ich habe noch nie so fürchterlich ungemütliche Restaurants gesehen wie in Schweden. Man wird wirklich nicht zum Verweilen eingeladen. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.;-)

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Nov, 2007 14:33 
Lis hat geschrieben:
Ich habe noch nie so fürchterlich ungemütliche Restaurants gesehen wie in Schweden. Man wird wirklich nicht zum Verweilen eingeladen.


:YYBP: :YYBP: Genauso sehe ich das auch! Auch "unsere" Pizzeria im Dorf ist nicht gerade einladend und gemütlich, alle holen sich ihre Pizza ab und futtern dann zuhause.

:YY: Ilvi


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27 Nov, 2007 16:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2981
Plz/Ort: Schweden
Bei uns kommt auf etwa 10 Einwohner eine Pizzeria oder ähnliches. Darunter gibts tatsächlich einige urgemütliche Lokale, der Rest allerdings in kaltem Neon-Chrom.

Ob sich in der Kleinstadtgastronomie dickes Geld machen lässt, scheint mir fraglich.

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Danke
BeitragVerfasst: Di, 27 Nov, 2007 19:35 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 25.11.2007
Beiträge: 31
Plz/Ort: Bornheim
Vielen Dank für Eure Beiträge!
Hat sich für mich schon gelohnt mal gefragt zu haben.
Was letztendlich aus unseren Vorstellungen wird, wird sich zeigen. Viele Grüße Nicole
:rosen:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO