Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bzw. bald im TV

Irene Huss, Kripo Göteborg - Der im Dunkeln wacht

Aktuelle Zeit: Mo, 26 Jun, 2017 17:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche Fähre
BeitragVerfasst: Fr, 03 Dez, 2004 23:38 
Hallo!
Wie fahrt ihr immer nach Schweden? Bin am Überlegen, ob man Rostock-Gedser, dann durch Dänemark und dann Helsingbor-Helsingor fährt oder ob man Rostock-Trelleborg fährt oder über Bornholm. Also Ziel ist die Region um Stockholm und wir reisen auf jeden fall über die ostdeutschen Fährhafen an, also Rostock oder Bergen oder so


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06 Dez, 2004 15:31 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 21.11.2004
Beiträge: 58
Plz/Ort: Hessen
ich würde in dem Fall Rostock- Trelleborg empfehlen. Ist wohl die e Variante mit dem geringsten Stressfaktor

_________________
Gruss Tina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06 Dez, 2004 15:34 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Also wenn ich nach Deutschland fahre, immer über Öresundsbrücke Malmö - Kopenhagen und dann Fähre Rödby - Puttgarden. Am flexibelsten und am schnellsten.

Hälsningar
Annika

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06 Dez, 2004 15:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 1749
Plz/Ort: Weißenfels
Hallo Filainu,

da Du aus Sachsen kommst, ist auf jeden Fall die Fähre Rostock-Trelleborg am günstigsten zu erreichen. Billiger wird die Reise über Gedser auch nicht ... dafür aber bestimmt ganz schön stressig.

Besonders stressarm ist die Reise mit der Nachtfähre .... allerdings auch etwas teurer wegen der Kabinen. Wenn Ihr ein paar Schnittchen und Getränke mitnehmt, spart Ihr die teure Bordverpflegung.

Und morgens ausgeruht im Urlaubsland anzukommen, ist auch nicht zu verachten. Fähren für die Ferienzeiten BEI ZEITEN buchen! Geht via Internet ganz einfach. Hab ja sogar ich geschafft.

Wann soll's denn losgehen?

Lieben Gruss
Heike

_________________
Alla har lust till himlen, men inte till vägen som för dit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06 Dez, 2004 16:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2004
Beiträge: 1736
Plz/Ort: Urshult
Kann Annika nur zustimmen - genauso mache ich es auch immer!
Und die Fahrt durch DK ist ein Klacks, Fähre Rödby-Puttgarden fährt durchgehend, Tag und Nacht -

Gruss
Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06 Dez, 2004 17:02 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
...kann ich Annika und Sabine nur zustimmen, entweder Puttgarden - Rødby und Helsingør - Helsingborg....................oder eben ueber die Öresundbruecke. Da ist man absolut zeitunabhängig und braucht auch nicht vorbuchen..........die Fähren fahren alle 30 min in etwa.
Das Schwedenticket kostet, wenn ich jetzt nicht ganz irre, 74 € einfache Fahrt...................also entweder fuer beide Fähren oder Fähre + Bruecke.
Und klar Sabine, die paar Kilometer durch Dänemark sind wirklich schnell geschafft.
Selbst Leute aus Meck-Pom nehmen schon diesen Weg, wie ich hörte.
Achso - die Fähre ist "scandlines", also Vogelfluglinie.

Gute Fahrt allen!!!
lieben Gruss Lis

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06 Dez, 2004 18:03 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 168
Plz/Ort: Nordschweden
Hej alle zusammen,
das erste und zweite mal nahm ich Rostock -Trelleborg. Danach immer Puttgarden-Dänemark-Helsingborg, dauerte mir einfach zu lange, in den ca 6 h Fahrzeit der Fähre bin ich gegenüber der ca. 1h15´und der Fahrzeit durch Dänemark schon faßt in Värmland. Wenn man nach Stockholm will, oder weiter nach Norden, meiner Meinung nach die Beste und schnellste Verbindung. Keinerlei Vorbuchungen und höchste Frequenz der Abfahrten. Außer man will im südlichen Schweden wohin, dann über die Öresundbrücke.
hälsningar
järvarg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06 Dez, 2004 22:18 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Für uns Helsingborger ist es noch kürzer mit der Helsingborg-Helsingör Fähre!Und billiger!


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07 Dez, 2004 11:49 
Hallo!
Erstmal danke für die Zahlreichen Antworten, man merkt, viele Wege führen nach Rom... Also fahren wollen wir wenn alles klappt über Weihnachten/Silvester 2005. Vorbuchen tuen wir die Reise und auch die Fähre übers Reisebüro, da bekommt man die Tickets direkt mit den Reiseunterlagen und das klappt auch super. Puttgarten/Rodby scheidet aus :YYAU: , da es ein zu langer umweg ist, besser kommt man von uns aus, wenn man über Dänemark fährt, über Rostock/gedser, so sind wir auch nach Dänemark gefahren. Die Fähre Wie Ingo meint scheint mir auch preiswerter als die Öresundbrücke, diese Fähre haben wir ja im Oktober für einen Tagesausflug genutzt bei dem ich sogar 1 Krone am Strand gefunden habe, mein erstes Schwedisches Geld :YYAL: ( wäre ich da schon hier im Forum gewesen, hätte ich bestimmt mal bei Ingo geklingelt und hallo gesagt :YYAC: ). Bei uns kommt eben noch der Aspekt mit den Hunden dazu. Es fährt ja auch eine Fähre ich glaub direkt nach Stockholm, nur ist die 18 Stunden unterwegs und das geht mit den dogys nicht. Die Fähre Rostock / Gedser ist da eigentlich ganz ok, da brauchen die Hunde keinen Maulkorb, können mit an Deck oder im Auto bleiben. Wiederum nach meinen Berechnungen ist es von Helsingborg bis Stockholm 570 km, was sich ja bei den Geschwindigkeitebegrenzungen auch hinziehen kann und auch Benzin kostet, weiß allerdings nicht, was die Fähre nach Trelleborg kostet, mit dem Kombiticket bekommt man ja nochmal rabatt auf die Fähren über Dänemark. Hm, ein bißl haben wir ja noch Zeit, zumal der Neue Novasol katalog noch n icht raus ist. Fahren mit Novasol, da super wenn man mit Hund reist und auch sonst hat alles geklappt.
Ja, die preise auf der Fähre sind wirklich der Hammer, haben rückzu aus Dänemark etwas gegessen :YYAB: , weil wir noch so einen Haufen Kronen übrig hatten, wahnsinn, aber alle sind die Kronen Trotzdem nicht


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Fähre
BeitragVerfasst: Di, 07 Dez, 2004 16:41 
filainu hat geschrieben:
Hallo!
Wie fahrt ihr immer nach Schweden? Bin am Überlegen, ob man Rostock-Gedser, dann durch Dänemark und dann Helsingbor-Helsingor fährt oder ob man Rostock-Trelleborg fährt oder über Bornholm. Also Ziel ist die Region um Stockholm und wir reisen auf jeden fall über die ostdeutschen Fährhafen an, also Rostock oder Bergen oder so


hallo,

mein Routenplaner sagt dass es von Rostock über Gedser nach Eskilstrup (DK) ca. 60 km sind und ca. 3h dauert, über Puttgarden- Rødbyhavn sind es ca 260km mit einer Reisezeit von ca. 4,5 h.

Das Öresundticket Rostock- Gedser + Brücke kostet 90 Euronen und das Öresundticket über Puttgarden 79€

Die von M&G ausgewiesenen zusätzlichen Kosten für den Umweg sind etwa 20 €. Habe aber festgestellt das die Kostenangaben sehr "grosszügig" gewählt sind. Meine Fahrtkosten sind noch deutlich geringer als angegeben. Auch die Reisezeiten sind mit Vorsicht zu geniessen. Ich vermute dass Ihr über Puttgarden doch etwas schneller in S seid. Da die Fähren alle 30 Minuten abfahren.

vom AD Wittstock sind es nur noch ca. 170 km Wegdifferenz- macht also nocheinmal etwas geringere Reisekosten und -zeit. Außerdem müßt Ihr nicht 2- 4 Stunden auf die Nächste Fähre warten wenn Ihr eine verpasst.

Wie Ihr Euch auch entscheidet- Ich wünsche Euch gute Erholung in S

epos(H.-J.)


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO