Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Linköping 2:00 Uhr 14° | Wind: 7 km/h aus Nord-Nordwest | Niederschlag 2:00-6:00 Uhr: <1 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: Di, 22 Aug, 2017 1:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21 Dez, 2004 11:07 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15285
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej!

Ich habe die Nacht über die Bilder der Julbok-Webcam auf meine Festplatte gespeichert und gerade eben gesichtet.

Dabei konnte ich eine dringend tatverdächtige Person feststellen, die kurz nach dem Attentat flüchtete. Dabei muss sie sich wohl auch verletzt haben.

Aber seht selbst. Ich bin schockiert!

Bild

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21 Dez, 2004 11:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 863
Plz/Ort: Lessebo/Südschweden
:YYBH:

Irgendwie schon traurig, wenn man die sterblichen Ueberreste so sieht!
Auch wenn ich persönlich den Julbock ansich nicht als schön empfinden kann, so finde ich es doch schade, dass man so ein "Kunstwerk" aus lauter Zerstörungswut abfackeln muss.

Hälsningar, Tav.

_________________
Niveau ist keine Hautcreme ...Stil ist nicht das Ende vom Besen und Humor ist etwas gutartiges. Im Leben geht es nicht darum, wie viele Atemzüge du machst, sondern wie oft du jemandem den Atem raubst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21 Dez, 2004 17:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 1825
Plz/Ort: Dithmarschen
@@ Hej Annika,
vielen Dank für die Übersetzung der Geschichte des Julbockes.
Er hatte schon ein schweres Leben

@@ Hallo Andreas,
hast Du das Bewiesfoto schon an die schwedische Polizei geschickt? Der Weihnachtsmann ist nicht immer so nett, wie man sehen kann.
Achja, wo ich gerade beim Thema bin, vielen Dank für das Geschenk aus der Weihnachtsverlosung, es ist heute bei uns angekommen.

Hälsninmgar

Sönke

_________________
hejdå Sönke :YY:

Bilder, welche Du gemacht hast haben Einfluss auf die,
welche du machen wirst.
So ist das Leben!


Skype: alter-schwede56


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21 Dez, 2004 18:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Das "Skelett" besteht aus Holz. Wie ich gerade auf der Homepage von Gävle lesen konnte, wird dieses Jahr kein neuer Julbock gebaut.

Hälsningar
Annika

:YYAC:




Värmländer hat geschrieben:
Hej!

Ich habe mir gerade mal die Überreste angeschaut :YYBH:

Bild

Kann mir jemand sagen, aus welchem Material die "Knochen" bestehen.

Ansonsten möchte ich mich der Annika anschließen.
Wenn mit dem Bock nicht alle Jahre irgend etwas passieren würde, würde sich niemand dafür interessieren.

:YY: Värmi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 03 Dez, 2005 23:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2005
Beiträge: 1004
Plz/Ort: Ostfriesland + Vimmerby
Heute, 21:08, wars wieder soweit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Dez, 2005 10:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 1825
Plz/Ort: Dithmarschen
Schade, in diesem Jahr hat er nicht so lange gehalten. Ob er wohl wieder aufgebaut wird?
Bild

Wünsche allen auf diesem Wege einen schönen 2. Advent

Hälsningar

Sönke

_________________
hejdå Sönke :YY:

Bilder, welche Du gemacht hast haben Einfluss auf die,
welche du machen wirst.
So ist das Leben!


Skype: alter-schwede56


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Dez, 2005 15:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2924
Plz/Ort: Hermannsburg
Bei uns im Dorf wird alle Jahre ein "Pfingstbaum" durch die Dorfjugend aufgestellt. Seit Generationen versuchen die Jugendlichen der Nachbardörfer diesen nachts abzusägen. Da aber seit Jahren eine Gruppe der Jugendlichen die ganze Nacht am Baum "Wache schiebt", ist es nur selten vorgekommen, dass unser Baum abgesägt wurde. Es ist aber immer wieder vorgekommen, weil die Wache bertunken gemacht wurde, ein Feuerwehreinsatz die Gruppe wegholte oder die Wachleute schlichtweg eingeschlafen waren.
:yycb:

Der "Julbocken" ist doch Webcam-überwacht. Wie kann dann sowas passieren??? Gibt es da nicht auch einen "Wachdienst"? Mit einer Glühwein- (Glöög) Hütte für das Wachpersonal (Feuerwehr, Dorfjugend o.ä.) ist dieser Unsitte doch sicher beizukommen. Gibt es da denn keine Bedenken, dass das Feuer auf andere Gebäude überspringen könnte???

Hoffentlich haben die Errichter einen langen Atem und halten diesen schönen Brauch trotzdem weiter aufrecht.
Also, auf ein Neues- nicht unterkriegen lassen- Viel Glück für den nächsten "Julbocken".


:yycc: :egn:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Dez, 2005 16:22 
Was ist eigentlich das Motiv der Brandstifter? Soviel wie ich weiß, hat das Julfest im germanischen Ursprung mit der Wintersonnenwende zu tun. Teil dieses Festes ist (war?) das Entfachen eines Feuers - warum weiß der Geier :?

Sind diese Subjekte nun germanisch oder "vandalistisch" motiviert?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Dez, 2005 16:46 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2924
Plz/Ort: Hermannsburg
Mag sein, aber die Wintersonnenwende ist erst am 21./22.12.. Was soll dann jetzt schon die kokelei???
Die Weihnachtsbäume werden ja auch nicht abgefackelt (jedenfalls nicht absichtlich).

:feuer:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Dez, 2005 17:55 
Also sind die wohl "vandalistisch" motiviert. Vielleicht sollte sie man dann einfach germanisch entsorgen Bild ('tschuldigung - ist nicht ganz der richtige Smiley - auf die schnelle hab ich nix besseres gefunden :roll: )


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO