Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: So, 27 Mai, 2018 15:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 10 Mai, 2018 18:11 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15402
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Ich brauche auch mal einen, zwei oder drei Tipps! :D
Was macht man an einem Wochentag (Mi., 1.8.2018) zwischen 10:00 und 17:00 Uhr (=420 Minuten) in oder um Kiel?

- die Schleusenanlage Kiel-Holtenau haben wir uns letztes Jahr schon angeschaut. Das war wirklich interessant und wir fahren dieses Jahr auch wieder hin. Dieser Ausflug "verbraucht" aber inkl. An- und Abfahrt nur 120 Minuten.

-die Deichperle Kiel inkl. Strand haben wir ebenfalls letztes Jahr besucht. Es war zwar nett, aber nochmal müssen wir dort nicht hin.

- in der Kieler Innenstadt waren wir auch schon. Außer vielen geschlossenen Ladenlokalen und Baustellen war dort aber nicht viel los.

Was kann man sonst noch in Kiel anschauen oder unternehmen?
Wo gibt es mittags leckere kleine Snacks - Fischbrötchen o.ä (Buffet gibt es abends auf der Fähre) ?
Lohnt es sich, einen "Ausflug" nach Laboe zu machen?

Danke :hey:

Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Mai, 2018 18:25 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2015
Beiträge: 41
guten abend värmi,
Ich fand den ausflug nach laboe sehr schön.
dort kann man ein U-Boot besichtigen,was wirklich mal interessant war :smile:

lg heike


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Mai, 2018 19:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15402
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Solros80 hat geschrieben:
...dort kann man ein U-Boot besichtigen,... lg heike

Jaaaaa ! :achso:

Das mit dem U-Boot habe ich auch schon mal irgendwo gelesen. Und ich bin auch wirklich interessiert, so ein "Teil" mal von innen zu besichtigen.
Ich habe nur Angst, dass ich ins U-Boot zwar rein kommen - aber nicht mehr raus -> siehe mein Avatar :oops:
Deinen Tipp habe ich mit höchster Priorität auf meine ToDo-Liste gesetzt. Ich Danke dir dafür!

Weitere Tipps sind willkommen!

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Mai, 2018 19:30 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2015
Beiträge: 41
Na so schlimm wird das schon nicht werden :-P
Warum hast du dir dieses Avatar überhaupt zugelegt ? :smile:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Mai, 2018 22:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 763
Die Zeit bringst Du lässig im Freilichtmuseum Molfsee rum.
Oder auch im Wikingermuseum Haitabu.

Gruß Heyden

_________________
SKANFOTO - Das BESTE vom NORDEN
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Mai, 2018 22:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5220
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Ich weiß ja nicht ob du gedient hast oder sonst zur Marine stehst

https://www.laboe.de/marine-ehrenmal.html


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 11 Mai, 2018 6:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15402
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Rudi hat geschrieben:
Ich weiß ja nicht ob du gedient ...l
Ich diene meinem Elternland (Vaterland soll man ja nicht mehr sagen) seit 42 Jahren - so lange zahle ich nämlich schon Steuern. :D
Sollten wir nach Laboe fahren, schauen wir uns bestimmt auch das Marine-Ehrenmal an.

eurythmister hat geschrieben:
im Freilichtmuseum Molfsee rum.
Oder auch im Wikingermuseum Haitabu
Mir gefällt´s!
Mal hören, was meine Mitfahrer dazu sagen.

Danke an alle!

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 11 Mai, 2018 7:02 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2006
Beiträge: 1146
Plz/Ort: Nord-Deutschland
Aus meiner Sicht (siehe Signatur!) natürlich Haithabu, aber je eine Stunde An- und Abfahrt sind einzuplanen. Molfsee wäre der Favorit.

_________________
Ferien in Småland: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhau ... j_nr=34130
www.wikingerabenteuer.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 11 Mai, 2018 7:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2014
Beiträge: 643
Wir verbringen dieses Jahr den Tag in Kappeln an der Schlei. Ein bisschen bummeln, am Hafen lecker Fischbrötchen essen, den Segelbooten zugucken wenn sie durch die geöffnete Brücke fahren und dann wollen wir noch die bekannten Speerribs in der Bierakademie essen da wir dieses Mal auf das Buffet an Bord verzichten. Eben wegen der Rippchen :YYAB:

Ist übrigens auch eine Stunde Fahrt nach Kiel.

Solltest du dich für Haithabu entscheiden, guck doch auf die Webseite ob im Wikingerdorf was geboten wird.

Lingon

Hätte ich fast vergessen, du kommst durchs U-Boot durch und auch wieder raus. Mein Vater hat das auch geschafft. Dann noch mit dem Aufzug hoch im Marineehrenmal und am Strand gibt es auch Fischbrötchen und auch am Parkplatz ist eine Fischbude. Wir waren 2015 das letzte Mal dort morgens um 8.30 im dichten Nebel und alles war noch geschlossen, hatten erst um 10.00 Uhr aufgemacht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 13 Mai, 2018 14:59 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 18.06.2014
Beiträge: 10
Vom Stenaterminal fußläufig erreichbar: Stadtmuseum Warleberger Hof (interessant) in Verbindung mit Museumsschiffen (sehr interessant) und Sankt-Nikolai-Kirche ( sehr schön, insbesondere der Innenraum; nach einer langen Autofahrt ein empfehlenswerter Ort der Ruhe und Besinnlichkeit)


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO