Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

Schweden Stutzen Adidas Z51305 34 36 37 39 40 42 43 45 46 48 Fußball Socken neu

Aktuelle Zeit: Do, 23 Mär, 2017 7:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: Sa, 12 Sep, 2009 16:44 
hej Ingo, dieses tu ich doch find ich schade !!!!
alltid


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: Sa, 12 Sep, 2009 17:15 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10755
Plz/Ort: Schweden
:YYBJ:

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: Sa, 12 Sep, 2009 20:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 653
Plz/Ort: SUNNE
Laut Göteborger Polizei handelt es sich um rassistische Ausschreitungen.

Sind sich die eingewanderten Volksgruppen etwa untereinander nicht gruen oder sind deren Autos von einheimischen angezuendet worden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: Sa, 12 Sep, 2009 23:11 
En Irakier kommer till Malmö. Fylld av glädje går han fram till den första personen han möter:

"Goddag Hr. Svensk, tack så hemskt mycket för att jag har fått asyl i Ert underbara land... " Personen avbryter honom och säger: "Hey mister, jag är inte svensk, jag är turk."

Irakiern går vidare och stoppar nästa person. "Åh, tack Hr. Svensk att Jag fått ta hit min familj.." men han blir än en gång avbruten av personen som säger: "Hej polarn, jag är inte svensk, jag är från Bosnien."

Irakiern går vidare och stoppar nästa person: "Hr. Svensk, tack för den hjälp och den gästfrihet Ert land..." Han avbryts direkt: "Slappna av, jag är inte svensk jag är från palestina"

Irakiern frågar då: " Men var finns alla svenskar då??"

Palestiniern tittar på sin klocka och svarar: "Dom slutar inte jobba förrän klockan 17..."


Das wird einer der Gruende sein, hier zitiere ich Ingo
alltid


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: So, 13 Sep, 2009 8:53 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
:YYBJ:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: So, 13 Sep, 2009 9:27 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5107
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Nyheter på tyska Nachrichten auf Deutsch


Irgend wie fehlt mir das Datum der Meldungen.
Oder bin ich nur zu dumm es zu finden? :triller:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: Mo, 14 Sep, 2009 13:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2004
Beiträge: 264
Plz/Ort: Småland
Hej!

Dann packe ich die Frage mal ernsthaft an, derweil Ingo sich ja nicht meht traut.
Die Gewalt-Thematik ist nicht neu, aber in Krisenzeiten gewiss verschärft.
Aus meiner Sicht haben wir (hier in Schweden) 2-3 massive Problemgruppen, die sich in Stadt/Land sehr unterschiedlich ausdruecken.

Im Ballungsräumen (Stockholm, Göteborg, Malmö etc.) ist die verfehlte Integration ein Riesenproblem.
Hier haben wir es mit "Einwanderer-Ghettos" (Immigranten, die tws. nicht an Integration interessiert sind), aber auch mit patriotischen/nationalistischen/rassistischen Schweden (die tws. ebenso wenig Interesse an Integration zeigen) zu tun.
Das ist Gewaltpotential pur, Ergebnisse erfahren wir ueber die Medien.

Dazu kommt jetzt noch "die Jugend" (Arbeitslosigkeit > 20%), die gern die Eltern erziehen und/oder staatliche Leistungen in Anspruch nehmen möchte.
Dieses Problem ist selbst "auf dem Lande" massiv spuerbar.
Auch in Dörfern mit weniger als 1 000 Einwohnern passiert Vandalismus, Häuser oder Schulen werden abgefackelt bzw. es wird zumindest versucht.
Langeweile (fehlende Jobs, mangelnde Freizeitangebote) und eigene Dummheit wuerde ich als mögliche Motive nennen.

Der Zentralismus-Wahn ALLER schwedischen Regierungen ist da gewiss nicht hilfreich.

Mit entspannten Gruessen aus dem schwedischen Wald, wo definitiv NIX passiert
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: Mo, 14 Sep, 2009 16:48 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
nicht trauen wäre falsch formuliert!


kampfmüde eher :YYAY:

Ich beneide die dänische Einwanderungspolitik

:YY:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: Mo, 14 Sep, 2009 17:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 653
Plz/Ort: SUNNE
Nach jetzt 2 1/2 Jahren in Schweden ist mir eine Sache aufgefallen, ich habe zu Albanern, Jugoslawen und Arabern viel schneller Kontakt gehabt und diese als wesentlich kommunikativer erlebt als die "echten" Schweden.
Zum Thema Vandalismus auch auf`m Land (da sind es vielleicht nicht zwingend Einwanderer die vandalieren?); ich halte es fuer einen Mangel an Erziehung und zwar (vermutlich) häusliche wie schulische.Das ist dann in Verbindung mit Dummheit (was dann in der Summe Langeweile hervorruft) allerdings eine explosive Mixtur. Unser Juengster beklagt sich zu Hause, dass es im Unterricht so laut und unruhig ist,
dass er sich nicht konzentrieren kann. Das Lehrpersonal scheint das aber in keinster Weise zu interessieren. Allerdings ist das eine hervorragende Methode
ab der Grundschule zu implizieren, dass Respektlosigkeit und Ruecksichtslosigkeit völlig okay ist. Und solche Erfahrungen nimmt man mit fuer`s Leben.
Ob Integration ueberhaupt machbar ist, um zum Anfang zurueck zu kommen, bezweifel ich manchmal. Wenn man sich die klassischen Eiwanderungsländer
wie USA, Kanada, Australien anguckt, da gibt es ja nach Generationen noch italienisch, chinesisch, griechisch usw. geprägte Stadtteile oder auf dem Land z.B. deutsche Gemeinden und das funktioniert. Aber dafuer musste man allerdings die Urbevölkerung erst weitestgehend von der Bildfläche verschwinden lassen.

Axel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist los in Schweden?
BeitragVerfasst: Mi, 23 Sep, 2009 20:40 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2007
Beiträge: 89
Plz/Ort: RZ
Hej.

Wer sich Probleme ins Land holt und sie nicht löst, darf sich nicht wundern, wenn diese Probleme irgendwann eine gewisse Eigendynamik entwickeln.

Gruss "b"


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO