Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: So, 22 Apr, 2018 12:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Waffeneinfuhr als Grundeigentümer
BeitragVerfasst: Di, 01 Aug, 2017 22:19 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 10.11.2016
Beiträge: 6
Hallo,

ich möchte meine Jagdwaffe mit nach Schweden nehmen. Ich weiß das ich verschiedene Formulare abgeben muss:

- DEKLARATION FÖR SKJUTVAPEN OCH AMMUNITION 3-Fache Ausfertigung am Zoll bei Einreise
- ANSÖKAN Om tillstånd att till Sverige införa skjutvapen und vorweg 700 SEK bei der örtlichen Polizei bezahlen
- Jagdschein
- WBK
- Europäischer Feuerwaffenpass
- Die schwedische Jagderlaubnis und auch den örtlichen Jaktbevis


Meine Frage ist jetzt: Wie ist das bei Grundeigentümern die mehr als 5ha Land besitzen und damit das Jagdrecht haben?

Auf den Papieren der Polisen muss immer ein Veranstalter angegeben werden bzw. muss die Einladung vorgewiesen werden. Habe ich natürlich nicht da ich ja ein Gebiet habe wo ich frei jagen darf. Oder reicht anstelle der Einladung der Jaktbevis? Hat da zufällig schon jemand mit Erfahrung gemacht?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 03 Aug, 2017 12:52 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 112
Bibo Silence hat geschrieben:
Hallo,

ich möchte meine Jagdwaffe mit nach Schweden nehmen. Ich weiß das ich verschiedene Formulare abgeben muss:

- DEKLARATION FÖR SKJUTVAPEN OCH AMMUNITION 3-Fache Ausfertigung am Zoll bei Einreise
- ANSÖKAN Om tillstånd att till Sverige införa skjutvapen und vorweg 700 SEK bei der örtlichen Polizei bezahlen
- Jagdschein
- WBK
- Europäischer Feuerwaffenpass
- Die schwedische Jagderlaubnis und auch den örtlichen Jaktbevis


Meine Frage ist jetzt: Wie ist das bei Grundeigentümern die mehr als 5ha Land besitzen und damit das Jagdrecht haben?

Auf den Papieren der Polisen muss immer ein Veranstalter angegeben werden bzw. muss die Einladung vorgewiesen werden. Habe ich natürlich nicht da ich ja ein Gebiet habe wo ich frei jagen darf. Oder reicht anstelle der Einladung der Jaktbevis? Hat da zufällig schon jemand mit Erfahrung gemacht?


ACHTUNG! die einfuhrmodalitäten haben sich geändert. da ist jetzt nix mehr mit örtlicher polizei.

Du MAILST das ANSÖKAN Om tillstånd att till Sverige införa skjutvapen, einen SCAN des EUFWP und einen Scan der Bestätigung dass du in schweden Jagdrecht besitzt an weapon-arlanda.stockholm@polisen.se.

Dann bekommst du einen Brief nach Hause geschickt wo eine Bearbeitungsnummer und die Kontonummer oben steht an die du die 700 SEK überweisen musst. Nachdem du die 700 SEK überwiesen hast kommt ein weiterer Brief zu dir nach Hause wo die Waffeneinfuhr für den angesuchten Zeitraum bestätigt wird. Bei der Einfuhr nach SE brauchst du dann, wie auch bisher üblich, nur noch die Deklaration abstempeln lassen (bzw. wenn der Zoll nicht besetzt ist einfach ein Exemplar in den Briefkasten werfen) und den zweiten Durchschlag bei der Ausfuhr entweder beim Zoll abgeben oder wiederum in den Briefkasten beim Zoll einwerfen. Fährst du im genehmigten Zeitraum mit den Waffen öfter nach und von Schweden musst du das mit der Dekleration jedesmal wiederholen.

Ich hab mir halt einfach die Durchschreibeformulare bein Zoll geholt und erspar mir (und den Zöllnern) das dreifache ausfertigen am Formular.


Hier steht das Procedere ganz genau zum Nachlesen. Da sind auch die Jagdrechtsbesitzer erwähnt

https://polisen.se/Lagar-och-regler/Vap ... -Sverige-/


hoffe geholfen zu haben


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 03 Aug, 2017 13:09 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 112
hab noch was vergessen....

https://jagarregistret.naturvardsverket ... %2fProfile

hier kannst du online deine Jagdkarte lösen. Einfach Anmelden und mittels Kreditkarte die Jagdkarte bezahlen, entwedern am Handy abspeichern oder ausdrucken und immer mitnehmen (musst ja sowieso auch die Waffeneinfuhrerlaubnis, die Deklaration und den EUFWP immer bei dir haben wenn du mit der Waffe unterwegs bist).


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO