Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Umeå 7:00 Uhr | Wind: 9 km/h aus Süd-Südost | Niederschlag 7:00-12:00 Uhr: 1 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: Sa, 27 Mai, 2017 6:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Urlaubzeit der Schweden
BeitragVerfasst: So, 03 Dez, 2006 14:29 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2006
Beiträge: 155
Plz/Ort: 63825 Blankenbach
Hej allesamman,
seit unsere Kinder flügge sind, versuchen wir unseren Haupturlaub in der Nebensaison zu nehmen. In Schweden ist das alle Monate außer Juni und Juli. Zu dieser Zeit sind auf den Campingplätzen 99% Deutche, Holländer plus ein Franzose, welchen ich immer im Spiegel der Sanitär sehe. Nämlich ICH.
Warum haben denn die Schweden kein Interesse an der Nebensaison?
Wären nicht die Landschaft, komme ich mir manchmal vor als wäre ich in Deutschland oder in Holland.
Der Kontakt mit den Schweden bleibt doch recht gering!
Hejdå, Gallier

_________________
Wenn er nicht gerade mit seinem Gespann (französich / finnisch mit einem Schuss schwedisch)durch die Welt rumkurvt, sitzt er zu Hause in Deutschland in seinem schwedischen Haus und überlegt, wo und wann es wieder losgeht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03 Dez, 2006 17:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 369
Plz/Ort: Bjästa / Ångermanland
Hej Gallier

du sprichst mir aus der Seele. Bei einer Umfrage eines hier örtlichen Touristenverbandes habe ich auch den Vorschlag gemacht dass man z.B. die Öffnungszeiten verschiedener Touristenattraktionen von der Zeit her nach vorne sowie nach hinten ausdehnen könnte. Habe aber keine Antwort darauf bekommen. Ich habe mich damals auch gefragt wieso alle Mitteleuropäer in der Zeit der schwedischen Ferien kommen und nicht auch die Vor- und Nachsaison nutzen. Auch in diesen Zeiten kann man schönes Wetter haben und viel erleben. Habe auch darauf hingewiesen daß dies nicht innerhalb eines Jahres zu einem großen Ansturm führen wird. Die Leute müssen sich alle erst daran gewöhnen. Heute sagt sich doch jeder : Na ja....in Norden ist sowieso nichts mehr los, es regnet und alles hat geschlossen. Da kann ich die Urlauber auch verstehen. Wir haben unseren Camping das ganze Jahr über geöffnet. Wir haben auch Verbindung zu einigen Betreibern und Unterhalter von Touristenattraktionen die ausserhalb der Saison für Gäste hier sein würden.
Ich hoffe nur daß dies über kurze oder längere Zeit zu einem gewissen Erfolg führen wird.

Grüße aus dem auch noch zu warmen Norden
Silvi o Didi

PS.: woher kommst du denn aus Gallien? Habe früher mit vielen in der Region "Haut-Rhin" zu tun gehabt.

_________________
Der Top-Campingplatz in Ångermanland
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03 Dez, 2006 18:48 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2006
Beiträge: 155
Plz/Ort: 63825 Blankenbach
Hej Silvi o Didi,
also für uns ist immer schönes Wetter in Schweden. Wenn es für die anderen regnet, dann ist es für uns die beste Zeit um Pilz zu suchen oder für den Kulturteil des Urlaubs zu sorgen. Das setzt voraus dass, wie Du es schon schreibst, die entsprechenden Einrichtungen noch offen sind. Außerdem, der Proviant muss auch ab und zu erneuert werden. Dann machen wir es bei solchen Tage.
Zu Deiner Frage, woher kommst du denn aus Gallien?
Es ist nicht einfach zu beantworten.
Ich bin ein europäiches Produkt bevor EU ein Begriff war. Leider zu einer Zeit, wo die Völker miteinander nicht besonders gut waren. Im Osten der Champagne (Joinville) geboren, dann als Junge im Westen der Champagne (bei Epernay), weiter als Heranwachsender in der Normandie (Le Havre), seit 38 Jahren in Deutschland und seit 20 Jahren reglemäßig in Urlaub in Schweden.
Unser schwedisches Haus haben wir seit 25 Jahren.
Was bin ich?
Hejdå
Gallier

_________________
Wenn er nicht gerade mit seinem Gespann (französich / finnisch mit einem Schuss schwedisch)durch die Welt rumkurvt, sitzt er zu Hause in Deutschland in seinem schwedischen Haus und überlegt, wo und wann es wieder losgeht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 09 Dez, 2006 12:16 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2006
Beiträge: 155
Plz/Ort: 63825 Blankenbach
Hej,
ich glaube, dass die sehr geringe Resonnance an meine obige Frage eine Bestätigung ist, dass wir doch wenig Kontakt zu den Schweden haben. Sollte ich mich täuschen?
Hejdå
Gallier

_________________
Wenn er nicht gerade mit seinem Gespann (französich / finnisch mit einem Schuss schwedisch)durch die Welt rumkurvt, sitzt er zu Hause in Deutschland in seinem schwedischen Haus und überlegt, wo und wann es wieder losgeht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 11 Dez, 2006 12:13 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hallo Gallier,

lese gerade erst deinen Beitrag.
Warum man kein Intresse an der Nebensaison hat??? Ich glaube, der Aufwand lohnt sich einfach nicht wirklich. Die Leute, die die Örtlichkeiten, wie Museen o s v geöffnet halten, haben nämlich nach dem Sommer einen anderen jobb - d.h. sie gehen zur Schule oder studieren. Meist sind solche "sommarjobb" nämlich mit Studenten oder älteren Schuelern besetzt, da man hier in Schweden, seinen Jahresurlaub im Sommer hat, das sind dann zwischen 3 und 5 Wochen am Stueck, fuer die auch ein Vikarie (Vertretung) gefunden werden muss.
Und ich wäre sehr dagegen, jemand hinzusetzen und ein Museum göffnet zu halten, damit einmal am Tag (und ich glaube, das ist schon hochgerechnet) jemand Eintritt zahlt, wenn ueberhaupt, wogegen der, der den jobb hat, von meinen Steuergeldern bezahlt wird.....

Oh, jetzt habe ich deinen Beitrag nochmal gelesen. Und nun komme ich drauf, dass du meinst, warum wir kein Intresse an der Nebensaison auf dem Campingplats haben...... Das liegt eben daran, dass wir unseren Haupturlaub traditionsgemäss im Sommer haben. Kleinere Urlaube zu anderen Zeiten gehören Familientreffen, Geburtstagen, Hochzeiten o s v oder man macht dann eben Urlaub im Ausland......

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 11 Dez, 2006 12:17 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15252
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Ich glaube es liegt auch daran, dass viele Firmen in Schweden
während der Sommerzeit Betriebsferien haben.
Und in dieser Zeit müssen dann alle Mitarbeiter ihren Urlaub nehmen.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 11 Dez, 2006 12:24 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej Värmi,

das MUESSEN liegt darin begruendet, dass man hier nicht, während jemand Urlaub hat, in der Firma fuer denjenigen "mitarbeiten" muss, sondern dass, wenn ich Urlaub habe, ein Vikarie geschaffen wird/angerufen wird, der dann fuer mich arbeitet. Niemand muss meine Arbeit mituebernehmen. anders als in D eben.
Und die meisten Vikarie hat man eben in den Ferien zur Verfuegung, besonders in den Sommerferien, da die Schueler/Studenten gern was extra verdienen.
Wirkliche Betriebsferien leisten sich nur kleine Firmen, die dann vielleicht fuer 3 Wochen zu machen, die grossen Firmen arbeiten mit Vikarie, keiner will sich wirklich leisten, hochmoderne, vollautomatisierte Maschinen fuer 3 oder 4 Wochen stillzulegen.

Die Urlaubstermine fuer den Sommer liegen ungefähr zwischen Midsommer und Mitte August, in der Zeit nimmt man seinen Haupturlaub. so ist also mitunter die Hälfte der Mitarbeiter einer Firma immer anwesend.

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 11 Dez, 2006 12:51 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15252
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Lis hat geschrieben:
Niemand muss meine Arbeit mituebernehmen. anders als in D eben.
Und die meisten Vikarie hat man eben in den Ferien zur Verfuegung, besonders in den Sommerferien, da die Schueler/Studenten gern was extra verdienen.

Wirkliche Betriebsferien leisten sich nur kleine Firmen, die dann vielleicht fuer 3 Wochen zu machen, die grossen Firmen arbeiten mit Vikarie, keiner will sich wirklich leisten, hochmoderne, vollautomatisierte Maschinen fuer 3 oder 4 Wochen stillzulegen.


:achso: Ahaaa...

Danke für die Aufklärung, Lis.
Ich denke, das ist eine gute Regelung.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO