Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Göteborg 12:00 Uhr 18° | Wind: 15 km/h aus Ost-Nordost | Niederschlag 12:00-18:00 Uhr: 0 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: Mo, 25 Sep, 2017 11:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 06 Jun, 2007 21:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6162
Plz/Ort: 26316 Varel
Hej hej :YYAC:

ich habe mir gleich, nachdem Sapmi ihren Beitrag über die Rastplatskartan eingestellt hat, eine Karte bestellt. Und stellt euch vor, heute, nach nur 3 Tagen kam sie schon bei uns an.

nette Grüße
Anja :YY:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 07 Jun, 2007 0:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2005
Beiträge: 603
Hallo BoNiTiLa,
ich kann dir nur sagen wie wir auf Reisen nach Übernachtungsplätzen suchen:
Erstmal kannst du bei jedem Einkaufscentrum bis zur Geschäftsöffnung relativ ruhig stehen und bekommst am Morgen frische Brötchen! Eine weitere Addresse sind Gewerbegebiete mit Ihren LKW Buchten und Wendeplätzen: weniger frequentiert und erst ab ca. 9.00 etwas lauter! Dort wird dich auch der böse Gangster der dich überfallen will wahrscheinlich nicht vermuten!
Ansonsten gilt in allen Ländern der Grundsatz:
Camping ist die eine Sache!
Aber wer kurz ruht um die Fahrtüchtigkeit wieder herzustellen ist kein Camper :yycd:
Liebe Grüsse

_________________
:YY: Ludwig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 07 Jun, 2007 7:46 
Hej.Hej

@Blaubärchen
Ich habe mir die Karte auch gleich bestellt aber :YYBH: meine ist noch nicht angekommen. Dafür war gestern meine Schweden Camping Card im Briefkasten :D

@ludwig
Das mit dem Einkaufscentrum und den Brötchen gefällt mir schon mal richtig gut. Da wir aber an der Ostküste entlang fahren wollen weiß ich nicht wie es da mit solchen Einkaufscentren aussieht,und ich denke das die bösen Buben doch ehr an den Hauptstrecken zu finden sind. Die Kinder wollen bestimmt auch lieber gaaaaanz dicht am Wasser übernachten, um gleich am nächsten Morgen noch einmal :yybad: Baden zu gehen bevor es wieder :YYBM: weiter geht.
Also gesucht werden schöne Plätze für eine Nacht direkt an der Küste. Gerne auch die Plätze,die schon bei den Campern etwas bekannter sind und dem entsprechend höher frequentiert werden.

Liebe Grüße an alle Schweden Fans
BoNiTiLa :YYAC:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 07 Jun, 2007 9:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2004
Beiträge: 1737
Plz/Ort: Urshult
BoNiTiLa hat geschrieben:
Hej, Sabine
:YYBP: Jaaaaa genau den "Vättern" meine ich !
Das mit dem Kerzenladen hört sich sehr interessant an. Bitte leite unsere Homepageadresse doch mal weiter. E-Mail - Adressen und Telefonnummern sind ja dort hinterlegt für einen evtl. weiteren Kontakt.
Wenn es sich einrichten lässt werden wir unsere Route über Urshult legen. Werden wir dich dort antreffen?
Auf jeden Fall Danke für die Antwort, bis bald.

Liebe Grüße von
Bonnie, Nils, Tina und Lars



Hej,

ja werd ich machen und mal mit ihr sprechen.

Ich denke schon, dass ihr mich hier antreffen werdet.
Teilt mir vielleicht sicherheitshalber noch einmal mit, wann ihr hier sein werdet, wenn Ihr soweit "fertig" geplant habt.
Nicht dass ich doch gerade mal an DEM Tag nicht hier bin.

Liebe Grüsse
Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 08 Jul, 2007 18:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2005
Beiträge: 603
Hallo BoNiTiLa !
Die Rastplatzkartan bekommst du auch fast in jedem Touristbüro!
Wir haben Sie uns bei Malmo am Einkaufscenter Syd im Touristbüro auf dem Parkplatz geben lassen!
Ich bin auch den Vätternsee hochgefahren, übernachtet habe ich nur zwischendurch auf Parkplätzen grosser Einkaufscenter wenn die Camingplätze zu hatten!
( Einige schliessen heutzutage Abends die Schranken!)
Ich vermute Zechprellerei! :cry:

In Bezug auf die Sicherheit:
Ich stehe immer wenn möglich an einer Laterne , wenn mehrere dort stehen- dabeistellen!
rastende LKW Fahrer fahren zwar sehr früh los und machen dabei Radau, aber auch das geht!
Von anderen Reisenden habe ich weitere Stellplatzempfehlungen:
Schulen!
Marktplätze ( früh verschwunden sein)
Ica und Lidl- Parkplätze ( dort können immer LKW.s drehen)
Friedhofsvorplatz ( immer ruhig und frisches wasser umsonst) :YYAT: :YYBB:

Wenn man etwas kreativ ist, und niemanden stört, geht Einiges!
LG

_________________
:YY: Ludwig


Zuletzt geändert von ludwig am So, 08 Jul, 2007 18:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 08 Jul, 2007 19:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 1825
Plz/Ort: Dithmarschen
Hej Bonitila,
wir sind mit dem Womo in Schweden unterwegs und nächtigen auch des Öfteren in der Natur.
Rund um die dicht besiedelten Städte ist es nicht einfach einen schönen Platz in der Natur zu finden. Weiter oben ist es da schon einfacher. Wenn wir frei stehen, suchen wir uns einen Waldweg. Am Ende ist dann meistens auch ein Wendeplatz wo die LKWs, die das Holz aus dem Wald holen, umdrehen. Dort hat man auch am Abend noch ein weinig Sonne.
Seit wir einen Navi haben ist es noch leichter einen schönen Platz zu finden. Es sind alle Wege auf der Karte vorhanden. Am Ende des Weges ist ein Kreis, da weiß man dann, dass man so einen Wendeplatz gefunden hat.

Aber auch Badeplätze sind schöne Plätze für die Nacht. Wenn der Tag erst einmal zu Ende geht, wird es dann auch ruhiger. Meist gibt es auch ein WC dort. Und was kann schöner sein, gleich nach dem Aufstehen ein erfrischendes Bad in einem der schönen Seen zumachen.
Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub und viel Spaß.

_________________
hejdå Sönke :YY:

Bilder, welche Du gemacht hast haben Einfluss auf die,
welche du machen wirst.
So ist das Leben!


Skype: alter-schwede56


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 09 Jul, 2007 8:33 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15295
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Dieses Leid, das Chris dort schildert, hat mir ein Bekannter aus Schweden,
der timmerbil gefahren ist, auch geschildert.
Mein Bekannter hat einen eigenen "Holzlaster" und ich habe ihn
vor Jahren mal in den värmländischen Wäldern begleitet.
Ich habe Blut und Wasser geschwitzt aber gleichzeitig bewundert,
wie er das riesige und tonnenschwere Fahrzeug auf den engen
Holzwegen beherrschte.

Da er pro Fuhre bezahlt wurde, ist es verständlich, dass er sich
über Hindernisse jeglicher Art aufregte.

Und ja, bevor jemand fragt, die LKWs fahren auch Nachts.
Der Wagen von meinem Bekannten war rund um die Uhr im Einsatz.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 09 Jul, 2007 15:27 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 1825
Plz/Ort: Dithmarschen
Hej Chris,
natürlich gebe ich Dir Recht, wenn Du schreibst das es stört, wenn die Womo´s dort stehen.
Wir achten drauf, wenn wir so einen Weg rein fahren ob sich am Wegsrand gestapeltes Holz zum Abtransport befindet. Ist es so, fahren wir dicht an den Rand oder suchen uns einen anderen Platz.
Wobei wir bisher noch nicht das Glück oder Pech hatten von einem LKW gestört zu werden.

_________________
hejdå Sönke :YY:

Bilder, welche Du gemacht hast haben Einfluss auf die,
welche du machen wirst.
So ist das Leben!


Skype: alter-schwede56


Zuletzt geändert von alter-schwede! am Mo, 09 Jul, 2007 15:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übernachten abseits der CP's
BeitragVerfasst: Do, 12 Jul, 2007 4:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 369
Plz/Ort: Bjästa / Ångermanland
BoNiTiLa hat geschrieben:
Nun möchten wir aber nicht nur auf Campingplätzen übernachten, sondern diese nur so alle 2-3 tage aufsuchen um zu bunkern (Strom,Wasser etc.).


Der CP-Betreiber liebste Gäste. Dazu möchte ich mal ganz ehrlich meine Meinung sagen. Wenn man jeden Tag einmal einen Campingplatz besucht kann man auch auf jedem Platz ein paar Liter nachfüllen, seine Tüte voll Müll entsorgen etc. Wenn man aber nur alle paar Tage oder gar nur einmal in der Woche auf einem CP erscheint und diese anliegenden Dinge erledigt kommt sich der CP-Besitzer z.B. in Sachen Müll vor als wäre er bei der Müllabfuhr. Dann wird der Wasserschlauch wer weiss wie lange in den Tank gehalten......aber dafür extra bezahlen will man nicht. Man will ja auch im Urlaub ein bisschen sparen.
Frage : wer bezahlt es dann ?
Antowrt : natürlich der CP-Betreiber.

Auch wenn es nicht werbewirksam klingt : Auf diese Gäste verzichten wir gerne.


So, jetzt könnt ihr auf mir rumhauen. :yyrübe1:

didi

_________________
Der Top-Campingplatz in Ångermanland
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 12 Jul, 2007 8:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 369
Plz/Ort: Bjästa / Ångermanland
Chris hat geschrieben:
alter-schwede! hat geschrieben:
Wobei wir bisher noch nicht das Glück oder Pech hatten von einem LKW gestört zu werden.

Ich nehme einfach mal an, daß du diese Formulierung mit einem guten Schuß Ironie gewählt hast....... aber genau diese überhebliche und arrogante Art ist mir des Nachts im Wald schon ettliche Male begegnet....und dabei bislang ausnahmslos von deutschen Womotouristen.
Sollte es nicht heißen: "Wobei wir bisher nicht das Pech hatten einen LKW bei der Arbeit gestört zu haben" ?

Bei so manchen scheint da wirklich das Motto zu gelten : "Und ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's einfach ungeniert"


Hej Chris

:perfekt: :perfekt: :perfekt: :bravo: :bravo: :bravo:

didi

_________________
Der Top-Campingplatz in Ångermanland
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO