Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

Badezuber mit Holzofen

Aktuelle Zeit: So, 20 Aug, 2017 22:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trekkingtour
BeitragVerfasst: Mi, 18 Mai, 2005 14:36 
Hej,

wie schon fast zur Gewohnheit geworden, möchte ich auch in diesem Sommer wieder eine Fjälltour unternehmen. Anreise per Bahn und dann zu Fuß quer durch die wunderschöne Natur. Verpflegung im Rucksack, Übernachtung im Zelt. Wo? Weiß noch nicht genau, vielleicht von Vuoggatjalme (bei Jäckvik am Silvervägen) über Mavas nach Kvikkjokk? (oder umgekehrt)
Auch Femundsmarka könnte ich mir mal wieder vorstellen.
Reisezeit: irgendwann zwischen Anfang Juli und Ende September, ca. 10-14 Tage wandern.
Ich freue mich immer über naturverbundene Leute, die mitwandern möchten (und vielleicht schon mal so was ähnliches gemacht habe...)
Mehr über mich findet ihr auf meine homepage:
http://www.im-licht-der-natur.de

Gruß, Bernd


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 19 Mai, 2005 9:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6161
Plz/Ort: 26316 Varel
Hallo Bernd,

erst einmal heiße ich dich hier im Forum herzlich Willkommen.

Ich hatte heute morgen mal ein wenig Zeit und habe mir diese supertollen Bilder auf deiner Homepage angesehen. Ich kam aus dem Träumen gar nicht wieder raus. Einfach genial :dhoch: kann ich da nur sagen und kann diese Seite nur jedem empfehlen.

Netten Gruß
Anja, das Blaubärchen :urlaub:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Mavasjaure
BeitragVerfasst: Do, 19 Mai, 2005 9:58 
Hallo,

ist schon mal jemand die Tour über Mavas gewandert? Wer hat Infos über den Bootstransfer über den Mavasjaure. Gibt es dort eine regelmäßige Bootsverbindung? Nur während der Hauptsaison oder auch noch im September? Ich würde mich über Infos freuen.

Gruß, Bernd


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 24 Mai, 2005 8:52 
Hallo zusammen,

ich bin nach wie vor auf der Suche nach Infos bezüglich der Bootsverbindung über dem Mavasjaure am südlichen Padjelantaweg. Weiß da jemand genaueres über Saisonzeiten?

Gruß, Bernd


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 28 Mai, 2005 13:05 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 168
Plz/Ort: Nordschweden
Hej Bernd,
versuche es doch mal im Turistbyrå in Arjeplog, Tel.: 0046 961 22230. Vielleicht können die Dir weiterhelfen.
hälsningar
järvarg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 01 Jun, 2005 14:20 
Danke järvarg,

ich habe inzwischen auch die Homepage von Mavas Sameviste gefunden: http://www.geocities.com/ja_nne_2000/
Werde mal hinschreiben, wenn der genaue Reisetermin feststeht.

Gruß, Bernd


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Jun, 2005 10:41 
Hallo,
Im September möchte ich die genannte Trekkingtour in Nordschweden unternehmen, reine Trekkingzeit ca. 15 Tage, von Vuoggatjalme (bei Jäckvik) über Ikesjaure, Mavas, Pieskehaure nach Kvikkjokk. (Ca 150km)
Die Tour soll also mit ausreichend Zeit durchgeführt werden und auch Möglichkeit zum Fotografieren geben. In Mavas werden Jagd- und Fischausflüge angeboten, vielleicht kann man uns dort auch Tipps für die "Jagd mit der Kamera" geben.
2 Wochen Natur pur, Essen im Rucksack, schalfen im Zelt, Lagerfeuerromantik eher selten, da man fast immer oberhalb der Baumgrenze ist.
Anreise per Bahn/Bus, Abreise in Deutschland evtl. 28.August.
Über Mitwanderer/-innen würde ich mich freuen.
Schau auch mal auf meine Homepage:
http://www.im-licht-der-natur.de

Gruß, Bernd


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 04 Jun, 2005 1:39 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 168
Plz/Ort: Nordschweden
Hej Bernd,
leider kann ich nicht mitkommen, hätte ich gerne gemacht. Nur eine Frage: willst Du wirklich 15 Tage für 150 km brauchen? Der Karte nach führt dein beschriebener Weg nicht durch so wahnsinnig schwieriges Gebiet und erstreckt sich weitestgehend durch Täler. Da willst du es mit ca. 10 km pro Tag ziemlich relaxt angehen, oder?
hälsningar
järvarg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 13 Jun, 2005 13:21 
järvarg hat geschrieben:
.... willst Du wirklich 15 Tage für 150 km brauchen?...
järvarg


Hallo Järvarg,

also, morgens erst mal ausschlafen - dann aufwachen - das Ohr verrät mir: draußen regnet es!- also weiterpennen - irgendwann muss ich doch raus, geht nicht anders - nass genug - wieder in den warmen Schlafsack, ein spannendes Buch habe ich immer dabei....

Aber es kann ja auch ganz schönes Wetter sein - und dann gibt's viel zu sehen und zu fotografieren...

Spaß bei Seite, wenn's gut läuft, brauche ich ohne Eile wohl 12 Tage, aber ich kalkuliere halt immer diverse Regentage oder Faullenzertage ein - ich bin ja nicht auf der Flucht.
Ich rechne in Etappen: Also die rund 50km von Vuoggatjalme nach Mavas schaffe ich wohl nicht in 3 Tagen (das Gelände im Tal stelle ich mir ziemlich steinig vor), also 4 Tage. Vielleicht ein Ruhetag in Mavas, mal sehen. Dann weiter nach Pieskehaure. In 2 Tagen? schon möglich, wahrscheinlich aber 3. Vielleicht wieder ein Tag Pause, Ausflug ohne Gepäck zum Gletscher. Und dann nochmal 4-5 Tage bis Kvikkjokk.
Du darfst auch nicht vergessen, im September lässt die Tageshelligkeit deutlich nach, da ist nix mehr mit langen Tagesetappen, spätestens um 7 abends ist Sense.

Und wie gesagt, ich habe Urlaub und möchte auch was haben, von der schönen Landschaft.

Gruß, Bernd


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 30 Jun, 2005 15:06 
Die Sache hat sich für dieses Jahr urlaubsmäßig erledigt, suche also keine Mitwanderer mehr. Mal sehen, vielleicht im nächsten Jahr wieder.

Gruß, Bernd


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO