Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Sa, 18 Aug, 2018 10:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 229 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: Sa, 26 Mai, 2018 16:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 288
Kann man vielleicht auch nachher googlen. Bild Bild

_________________
Gruß Kali


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: Sa, 26 Mai, 2018 21:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 390
Kali hat geschrieben:
Kann man vielleicht auch nachher googlen. Bild Bild


Hej Kali,
das ist nicht wirklich witzig. Nach der Menge von Informationen die Du hier aus dem Forum bekommen hast, solltest Du es wirklich nicht versäumen viele Bilder und Infos von Deiner Reise zum Nordkap hier einzustellen :D, sozusagen als Anerkennung.

Ich weiss, wer im Glashaus sitzt ..., ich stelle auch oft Fragen hier, weil es leicht ist eine Frage zu stellen. Wenn ich länger Zeit habe und Beiträge lese versuche ich aber auch Fragen zu beantworten, zumindest die wo ich meine etwas davon zu verstehen.

Zwei mal bin ich bisher an die nördlichen Grenzen Skandinaviens gereist, es war jedes mal sehr schön und eine bleibende Erinnerung.

Ich hoffe das die meisten Deiner Fragen sich erst auf Deiner Reise in den Norden von selbst beantworten.

Solltest Du jetzt schon keine mehr haben würde ich gar nicht mehr los fahren.

Nein, Spass :doof: . Ich wünsche Euch eine schöne Tour und beeindruckende Erlebnisse.

LG vom Odin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: So, 27 Mai, 2018 11:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 288
Hallo Odin,
man oh man, das ließt sich ja wie ne Erpressung oder wenigstens wie ne Nötigung. Bild
Außerdem habe ich in den AGB´s des Forums nichts davon gelesen das Reiseberichte zwingend geschrieben werden müßen. Bild
Da ich aber meine Sekretärin mitnehmen muß werde ich sie Abends zum Diktat bitten damit sie alles schriftlich festhält.
Somit könnte ich mich nach unserer Rückkehr erbarmen und ein paar Zeilen schreiben und das eine oder andere Bild dazufügen.
Gruß und noch nen schönen Sonntag

_________________
Gruß Kali


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: So, 27 Mai, 2018 15:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 390
Kali hat geschrieben:
Hallo Odin,
man oh man, das ließt sich ja wie ne Erpressung oder wenigstens wie ne Nötigung.


Hej Kali,
vielleicht ist es ja auch so das Du nach Deiner Rückkehr gerne berichten möchtest :D :D :D

Schön wenn man eine Sekretärin hat :perfekt: :D

LG vom Odin

Wir hatten damals auch ein kleines Buch, in dem wir täglich einige wichtige Stationen eingetragen haben - nicht viel, nur das wichtigste kurz und knapp. Später haben wir da oft mal reingeschaut, z.B. bei einer Tour zum Dreiländereck. Also verkehrt ist das nicht.

Manchmal ist es auch nett ein paar Gedanken festzuhalten, die man später mal liest. :YYBP:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: So, 27 Mai, 2018 16:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 288
Hallo Odin,
das machen wir auf unseren Kanada reisen auch immer.
Also abends kurz hinsetzen und so eine Art Tagesbericht aufschreiben.
Zuhause dann die passenden Bilder dazu und dann kann man es ins Forum stellen.

_________________
Gruß Kali


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: So, 27 Mai, 2018 17:58 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.10.2007
Beiträge: 581
Wenn ich das alles hier so lese frage ich mich wie wir es 1977 nur mit einer Landkarte und einem Auto geschafft haben durch Schweden zum Nordkap und durch Norwegen wieder heimzukommen.

MfG
Amazonfahrer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: So, 27 Mai, 2018 19:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 288
amazonfahrer hat geschrieben:
Wenn ich das alles hier so lese frage ich mich wie wir es 1977 nur mit einer Landkarte und einem Auto geschafft haben durch Schweden zum Nordkap und durch Norwegen wieder heimzukommen.

MfG
Amazonfahrer

Warum bist du dann in diesem Forum Bild
Wie ich schon an anderer Stelle schrieb, ist ein Forum ja auch zum Austausch von Erfahrungen da.
Und natürlich zum Fragen. Googlen kann ja jeder. Bild
Aber mal ganz provokant:
Wie informatif sind Kochrezepte und "was hör ich grade" in einem Schwedenforum.
Mußte ich doch früher selber Kartoffeln schälen und den Casettenrecorder auch selber anmachen.
Du siehst, Fragen über Fragen. Bild

_________________
Gruß Kali


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: So, 27 Mai, 2018 21:02 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 390
"Was höre ich gerade", "Kochrezepte" etc. sind wohl nicht die Hauptthemen hier. Sie sind mal dazugekommen nehme ich an.
Auch die aktiven Foren Mitglieder möchten sich untereinander über solche Themen austauschen. Von einem Neuankömmling wirst Du sicher keinen seiner ersten Beiträge dort finden.

Auch in anderen Portalen wo ich angemeldet bin, wo es um Forstwirtschaft oder Maschinen oder Autos geht, geht es nebenbei auch ums Essen und um Kulturelles.

Du kannst ja auch eine neue Rubrik aufmachen, welche Dir gefällt. Hab ich auch schon ...
Manchmal wird daraus ein ellenlanges Thema, manchmal nicht.

Die Hauptthemen kommen aber trotzdem nicht zu kurz, und es gibt fast auf alle Fragen auch eine Antwort.

Fasse keine der Antworten auf Deine Fragen als provokant o.ä. auf, es ist nur so das Du einer der wenigen bist die ihre Reise so akribisch genau planen, um auf alles vorbereitet zu sein. Das hat man nicht so oft, von daher mag manche Antwort genervt klingen.
Wie Amazonfahrer schon ähnlich schrieb, ich habe 2009 zum Nordkap mir nur Gedanken gemacht: Genug Kohle da? Auto fit und passt genug rein? Und hab ich eine vernünftige Karte?
Alles andere ergibt sich von selbst.

LG vom Odin
Was hört er gerade: Die Straits - Album: LOVE OVER GOLD (auf Vinyl)
Was hat er gerade gekocht: Zanderfilet mit Stampfkartoffeln und gedünsteten Möhren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: Mo, 28 Mai, 2018 8:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.10.2007
Beiträge: 581
@Kali

Warum ich wo bin und was ich schreibe ist und bleibt meine Sache und ich werde mich weder bei Dir noch Jemand anderen für das was ich schreibe rechtfertigen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour zum Nordkap
BeitragVerfasst: Mo, 28 Mai, 2018 11:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 288
Hallo Odin,
ich habe das natürlich ein bischen überspitzt geschrieben.
Ich bin selbst Moderator in einem Kanadaforum und klar ist das von Newbies immer wieder sie selben Fragen kommen.
Aber es gehört bei uns zum guten Ton diese auch beim 10 mal zu beantworten.Wer das nicht möchte schreib halt eben nichts dazu.
Wir haben sogar ein extra "Reiseroutenplanerteam" der auch dem 15ten ne schöne Route vorschlägt. Oder auf identische Routen hinweist.
Ich finde es immer "lustig" wenn hier auf Onkel Go verwiesen wird, oder, wie ich ja in diesem Thread schon 2 oder 3 mal lesen durfte, man sich Gedanken macht wie man´s früher geschafft hat an Ziel zu kommen.
Es wird doch keiner gezwungen zu antworten, also wenn ich keinen Bock drauf hab antworte ich eben gar nicht und gut iss.
Ich plane meine Reisen nicht wirklich akribisch, grade was die Route bzw die einzelnen Ziele unterwegs angehen, aber ganz sorglos will man so ne Reise ja auch nicht antreten. Bei meiner ersten Kanadatour hab ich so einige schöne Viewpoints übersehen bzw ausgelassen.Heute schau ich, wenn´s mal wieder rübergeht, auch nur noch ob meine Reisepass noch gültig ist , und ab geht´s.
Aber das nur am Rande.
Wie du siehst hab ich doch durch meine "blöde" Frage wieder für ein wenig Gesprächstoff gesorgt.
Gruß von einem der schon mit den Hufen schart, weils endlich bald losgeht.

_________________
Gruß Kali


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 229 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO