Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

Småland, sehr ruhiges Grundstück, 2 Gebäude günstig zu verk.

Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov, 2017 1:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: So, 29 Jun, 2014 13:33 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.07.2013
Beiträge: 147
Plz/Ort: Im Badischen
Janngerd hat geschrieben:
Wenn die VISA so eingestellt ist, das die PIN abgefragt wird, funktioniert die wunderbar. Auch in deutschland braucht es dann keine Unterschrift mehr.
Das muss allerdings von der Bank gesondert geschaltet werden


Es geht ja an der Tanke, und zwar an allen. S und D. An Tankstellenkassen in D geht's wiederum nur mit Unterschrift. Meine Nachfrage bei der BW-Bank ergab, wie gesagt, das POS-Gerät muß entsprechend eingestellt werden. Ich kann's nicht beurteilen. Bei den POS-Geräten in D ist's ja aber auch so, daß der Laden die einstellen kann, ob Lastschrift oder PIN bzw. daß man es einstellen lassen kann von der Bank. Hhm... :grübel2:

Wahrscheinlich ist es so, daß die betreffenden nicht mit den Geräten oder Einstellungen umgehen können und der Kunde dann erst mal da steht, wie der Depp.

Vf, Suse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: So, 29 Jun, 2014 13:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2005
Beiträge: 1004
Plz/Ort: Ostfriesland + Vimmerby
Bei mir hat die Bank die Karten auf PIN umgestellt und muss nun nirgends mehr unterschreiben.

_________________
:YYAO:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: So, 29 Jun, 2014 21:52 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 16.06.2014
Beiträge: 21
*grml* ist das kompliziert. Also wenn ich meine Kreditkarte habe und mit der ec-Karte in Schweden Geld hole - bekomme ich dann ausreichend zu essen und kann den CP bezahlen??? Oder nehmen die im Zweifelsfall auch Euronen???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: Mo, 30 Jun, 2014 9:25 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.07.2013
Beiträge: 147
Plz/Ort: Im Badischen
Am besten machst Du es genauso wie zuhause.

Wenn es auf 20,-- EUR nicht ankommt, brauchst Du Dich auch um die Gebuehren nicht kuemmern.

Ist alles ganz einfach. Bis heute'ist noch kein Tourist in S verhungert.

VG, Suse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: Mo, 30 Jun, 2014 15:48 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 16.06.2014
Beiträge: 21
na gut, dann nur noch auf die Kreditkarte warten :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: Sa, 05 Jul, 2014 11:34 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.07.2013
Beiträge: 147
Plz/Ort: Im Badischen
Janngerd hat geschrieben:
Wenn die VISA so eingestellt ist, das die PIN abgefragt wird, funktioniert die wunderbar. Auch in deutschland braucht es dann keine Unterschrift mehr.
Das muss allerdings von der Bank gesondert geschaltet werden



Hier nochmal die Antwort der BW-Bank. So, wie es auch mir bekannt ist. Die Einstellung erfolgt am POS. Beim Händler liegt ja auch das Risiko.


Zitat: "....vielen Dank für Ihre Nachricht vom 03. Juli 2014.

Es besteht keine Möglichkeit, Ihre Kreditkarte so umzustellen, dass an allen POS mit PIN bezahlt werden kann.

Die Entscheidung, ob an den jeweiligen POS mit PIN oder Unterschrift bezahlt wird, ist immer vom jeweiligen Händler abhängig.
Diese Entscheidung obliegt den Händlern / Geschäften, hierauf haben wir keinen Einfluss." Zitat Ende

Das "Lustige" ist ja, daß der Chip ausgelesen wird, sonst müßte man die Karte ja mit Magnetstreifen an der Seite durchziehen. Öffnen von Sparkassentüren funktioniert bestimmt bestimmt weltweit problemlos. :YYAO:
Ansonsten: man könnte ja aus Versehen sein eigenes Geld ausgeben wollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: Mo, 07 Jul, 2014 14:47 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 16.06.2014
Beiträge: 21
so hätte ich auch gedacht. funktioniert in D mit der ec-Karte genauso.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: Do, 10 Jul, 2014 21:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 1906
Backa hat geschrieben:
vibackup hat geschrieben:
Ansonsten: Visa- und Mastercard mit PIN gehen hier fast überall, inzwischen sogar auf dem Mittelaltermarkt (!)

Achtung: VISA mit PIN funktioniert NIRGENDS aussen an Tankstellen (Hrsg: BW-Bank). Mit nirgends meine ich z.B. IKEA, Jysk, Max(burger), ICA, Konsum, Systemet usw usw.). Also repräsentativ nahezu nirgends.

Das muss an deiner Bank oder deiner Karte liegen.
Ich habe an all diesen Stellen schon mit meiner Visakarte und PIN bezahlt. Es ist zugegebenermaßen eine schwedische Karte (natürlich), aber das sollte ja wohl keine Bedeutung haben.
Ein Glück für mich, dass die Visa hier überall funktioniert, da ich in der Regel kein Bargeld bei mir habe.
Das merke ich, wenn ich in Deutschland bin und plötzlich keiner meine Karte haben will.

//M

_________________
--
Real Programmers consider "what you see is what you get" to be just as
bad a concept in Text Editors as it is in women. No, the Real Programmer
wants a "you asked for it, you got it" text editor -- complicated,
cryptic, powerful, unforgiving, dangerous.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: Do, 10 Jul, 2014 22:16 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 03.09.2007
Beiträge: 50
Plz/Ort: Stadtoldendorf
Habe letztes Jahr bei "Stadoil" auch Probleme gehabt, "Alles nur mit Karte"!!
Die letzten Jahre immer bei denen getankt, weil sie auf dem Weg lagen.
Die "Shell" nimmt weiterhin Bargeld, also tanke ich bei denen.
Das sind nicht nur ca. 150 Ltr. Diesel, sondern auch noch ca. 80 Ltr. Super für die Aussenborder.

Wer nicht will, der hat schon.

Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für Schweden mit Kindern
BeitragVerfasst: Fr, 12 Sep, 2014 21:03 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 16.06.2014
Beiträge: 21
so, ist zwar schon ein bisschen her, aber ich will trotzdem mal kurz schreiben, wie es denn so gewesen ist:

superwunderschön!

- entgegen aller Erwartungen meines Großen ist das Schiff nicht untergegangen ;-)
- Mama konnte einmal die Karte nicht lesen, dafür haben wir alle wunderbare Landschaften gesehen
- der CP war super, leider etwas ZU abgelegen - dafür voller Kinder, mit denen meine Jungs Freundschaften schließen konnten
- wir haben Elche gestreichelt
- das Wetter war 100%ig abwechslungsreich :mrgreen:
- meine Kinder möchten am liebsten gleich wieder los!


Also ich für meinen Teil kann sagen, dass der Urlaub mit 2 Kiddies allein super funktioniert; einzig einige Male war ich recht dankbar, auch mal einen Erwachsenen Gesprächspartner zu haben ;-)

Viele Grüße,
Anke


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO