Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 17 Dez, 2018 6:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tierparks mit einheimischen Tieren
BeitragVerfasst: Sa, 06 Jul, 2013 18:21 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 23.06.2013
Beiträge: 101
Hallo zusammen

Auf unserer Tour durch Mittel- und Südschweden möchten wir auch gerne mal den einen oder anderen Tag in einem Tierpark mit fotografieren verbringen. Die Auswahl der besten erscheint mir schwierig, ich habe alleine etwa 17 Elchparks gelistet gefunden. Aufgrund von Webseiten ist eine entscheidung sehr schwierig.
Wir suchen einen Tierpark, der eines oder mehrere einheimische Tiere beheimatet, am besten in möglich grossen, natürlich gehaltenen Gehegen (so wie die wunderbaren Tiergehege im Nationalpark Bayerischer Wald, falls diese jemand kennt). Weniger bis nicht gefragt sind also Parks mit angeschlossenem Vergnügungsparks oder reine Kuschelzoo's usw.

Wo hat es Euch gefallen. Würde mich über eure Vorschläge freuen.

_________________
Fotoblog
Blog-Beiträge über Schweden


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 06 Jul, 2013 19:00 
Hi,
ich kann dir Virum Elchpark bei Vimmerby Empfehlen, der ist genau nach euren Vorstellungen. Alles in Natürlichen Umgebung und hier kann man die Elchen Streicheln und Füttern – ein Art „Schweden Safari“. Hier gibt es auch Hirsche und Reh.
Du kannst dir bereits hier anschauen – http://www.virummoosepark.se

LG
Nikoleta


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa, 06 Jul, 2013 20:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2012
Beiträge: 864
Plz/Ort: 50°N->61°->62°->63°->..?
Nicht sicher was für den einen oder anderen noch zu Mittelschweden zählt oder was entlang Eurer Tour in erreichbarer Nähe liegt, aber im südlichsten Nordschweden (nach offizieller Einteilung) gibt es den Elchpark von Ockelbo:

http://www.algparken.se/Startseite.htm

_________________
Auf meinem Grabstein soll stehen: „Guck nicht so blöd, ich würde jetzt auch lieber am Strand liegen!“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 07 Jul, 2013 8:09 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15459
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Ich war zwar noch nicht dort, habe aber von -> Nordens Ark bisher nur gutes gehört. Dort sind 80 im Norden lebende Tierarten in weitläufigen Gehegen mit üppiger Vegetation untergebracht.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 07 Jul, 2013 9:21 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2007
Beiträge: 39
Plz/Ort: Lappland
Nicht direkt in Südschweden, dafür ein Tierpark mit quasi nur einheimischen Tieren in recht grossen Gehegen gibt es in Lycksele. Wirklich empfehlenswert mit super Fotomotiven.

http://www.lyckseledjurpark.se


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 07 Jul, 2013 9:33 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 23.06.2013
Beiträge: 101
Guten Morgen

habe mich gefreut, Eure interessanten Ideen zu lesen. Wir werden uns ja voraussichtlich auch ein wenig treiben lassen, da ist es schön verschiedene Optionen zu haben.

_________________
Fotoblog
Blog-Beiträge über Schweden


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 07 Jul, 2013 9:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 8153
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Zwar keine Elche, aber dafür einige andere einheimische Tiere (seit einigen Jahren allerdings leider auch ein paar auswärtige) auf recht großzügigem Gelände gibt's im Bärenpark bei Orsa: http://www.orsabjornpark.se/

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 07 Jul, 2013 10:27 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010
Beiträge: 645
Plz/Ort: Berlin
Värmi hat geschrieben:
Hej hej!
Ich war zwar noch nicht dort, habe aber von -> Nordens Ark bisher nur gutes gehört. Dort sind 80 im Norden lebende Tierarten in weitläufigen Gehegen mit üppiger Vegetation untergebracht.

Steht im August bei uns auch wieder auf dem Plan. Ich finde Nordens Ark wunderschön, man sollte, wenn man wirklich etwas sehen will, reichlich Zeit mitbringen. Manchmal sieht man, gerade durch die großen Gehege, nicht wirklich viel Getier. Die Weitläufigkeit ist teilweise auch fürs Fotografieren problematisch - gerade bei den Wölfen und den Järvs ist man mit 'nem 300mm-Objektiv schon deutlich zu "kurz" unterwegs...

Empfehlenswert finde ich auch den Tierpark in Borås. Schön gemacht, sehr gepflegt und in verschiedene Bereiche (heimische Tiere, Afrika etc.) unterteilt.

JJ Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 07 Jul, 2013 11:40 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 23.06.2013
Beiträge: 101
Johannsen hat geschrieben:

Steht im August bei uns auch wieder auf dem Plan. Ich finde Nordens Ark wunderschön, man sollte, wenn man wirklich etwas sehen will, reichlich Zeit mitbringen. Manchmal sieht man, gerade durch die großen Gehege, nicht wirklich viel Getier. Die Weitläufigkeit ist teilweise auch fürs Fotografieren problematisch - gerade bei den Wölfen und den Järvs ist man mit 'nem 300mm-Objektiv schon deutlich zu "kurz" unterwegs...




ok, danke für diesen Hinweis. Ein grösseres Objektiv könnte ich mitnehmen, aber die Tiere sollten natürlich nicht schwieriger zu finden sein, als in der Wildnis :lol:

Nochmal vielen Dank an alle für die guten Tipps, sehr nett von Euch.

Wir würden eigentlich am liebsten wilde Tiere aufspüren, aber für eine erste Schwedenreise wäre es auch schade, zuviele Tage dafür zu "opfern".
Hoffen trotzdem, auch mal auf einen freilebenden Elch zu stossen, falls jemand ein schönes Elch-Lieblingsplätzchen wüsste, nähme ich das natürlich auch sehr gerne auf :smile:

_________________
Fotoblog
Blog-Beiträge über Schweden


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 07 Jul, 2013 12:20 
Wir sind bei alle unser Urlaub immer auf Elchen gestoßen, ganzer Familien mit Babys :D . Meinen Mann und meine Tochter haben immer ein gutes Auge für. :yygeweih:
Einfach wachsam sein und natürlich der Foto bereit halten.
Gruß
Nikoleta


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO