Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

Mitfahrgelegenheit Salzburg- Göteborg 1 Aug.

Aktuelle Zeit: Fr, 21 Jul, 2017 4:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: The same procedure as last year?
BeitragVerfasst: Do, 02 Aug, 2012 19:28 
also bei uns sind es auch dieses Jahr die Vietnamesen die hier pfluecken. Heute erzählte uns der Nachbar, das letzte woche hier ein Bär die Vietnamesen gejagt hat. Wo das doch sonst so scheue Tiere sind....

jedenfalls wuerde mich mal interessieren, was diese Leute fuer das Kilo Blaubeeren bezahlt bekommen, weiss das jemand? bei uns werden derzeit nur Lingon (verwunderlich die sind ja noch lange nicht reif) und Hjortron angekauft. Ich habe ja in den letzten Tagen selbst welche gesammelt und weiss was das fuer eine Plagerei ist, da muesste man ja wirklich mindestens 50 Kronen pro Kilo bekommen, aber das kann ich mir gar nicht vorstellen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The same procedure as last year?
BeitragVerfasst: Do, 02 Aug, 2012 23:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2008
Beiträge: 279
Plz/Ort: Ångermanland
...hjortron kannst du für 150,- kr das Kilo bei blocket kaufen.... wie der offizielle Aufkaufpreis ist, weiß ich aber auch nicht...
:YY:

_________________
Gruss von Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The same procedure as last year?
BeitragVerfasst: Do, 02 Aug, 2012 23:18 
hej :YY:

mich interessierte der Blaubeerpreis, den die Beerenmafia im Ankauf zahlt.

150 kronen klingt ja eigentlich viel die frage ist nur wieviel davon beim pflueckenden hängen bleibt oder sind das private die das anbieten?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The same procedure as last year?
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2012 0:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010
Beiträge: 520
Plz/Ort: Berlin
Bis wie weit in den Süden zieht sich das eigentlich mit den professionellen Pflückern? Sind heute so einem Haufen Pflücker bei Laxå begegnet (die Autos die da standen hatten bulg. Kennzeichen) - ich hätte die eher weiter im Norden vermutet...

JJ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The same procedure as last year?
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2012 1:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2008
Beiträge: 279
Plz/Ort: Ångermanland
filainu hat geschrieben:
hej :
150 kronen klingt ja eigentlich viel die frage ist nur wieviel davon beim pflueckenden hängen bleibt oder sind das private die das anbieten?



....private Pflücker..


...ansonsten hier gucken
http://www.barkopes.se/hem.htm

:YY:

_________________
Gruss von Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The same procedure as last year?
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2012 2:03 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2012
Beiträge: 25
Plz/Ort: Lund
Faxälva hat geschrieben:
filainu hat geschrieben:
http://www.barkopes.se/hem.htm


Der Link macht Hunger auf Beeren. :)

Ansonsten habe ich den Eindruck dass die Beerenpflücker-Skandale schlimmer werden jedes Jahr. Menschen werden ausgebeutet, Wälder geplündert aus kommerziellen Interessen und wer da Nutzen draus zieht weiss man nicht. Wenn ich momentan schwedische Blaubeeren im Supermarkt oder Wochenmarkt sehe, frage ich woher die wirklich kommen.

/M


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The same procedure as last year?
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2012 12:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2012
Beiträge: 864
Plz/Ort: 50°N->61°->62°->63°->..?
Bin gerade beim Surfen zu einem völlig anderen Thema zufällig auf diesen Artikel gestoßen:

Rekordpriser för hjortron

Nach den Leserkommentaren zu schließen, ist man sich offenbar auch vor Ort uneins darüber, wie mit der Pflückerei umzugehen ist.

_________________
Auf meinem Grabstein soll stehen: „Guck nicht so blöd, ich würde jetzt auch lieber am Strand liegen!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The same procedure as last year?
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2012 15:06 
Johannsen hat geschrieben:
Bis wie weit in den Süden zieht sich das eigentlich mit den professionellen Pflückern? Sind heute so einem Haufen Pflücker bei Laxå begegnet (die Autos die da standen hatten bulg. Kennzeichen) - ich hätte die eher weiter im Norden vermutet...

JJ


bin jetzt zu faul zum suchen wo laxå liegt aber bis småland auf jeden Fall, warum auch nicht, auch dort gibt es viele Beeren


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The same procedure as last year?
BeitragVerfasst: So, 05 Aug, 2012 14:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 654
Plz/Ort: SUNNE
Hej Pajas,

Das weckt sofort Erinnerungen. 120mm Glattrohr wäre wirklich `ne schöne Bereicherung beim Sportschiessen. Mir fallen da auch sofort ein paar schöne Disziplinen ein.

Hälsningar
Axel

P.S. Auch als Warnschussgerät mit Sicherheit höchst eindrucksvoll


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO