Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: So, 24 Jun, 2018 7:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 07 Jun, 2018 17:57 
Offline
der erste Beitrag
der erste Beitrag

Registriert: 07.06.2018
Beiträge: 1
Moin,
wir fahren in 2 Wochen für 12 Tage mit unseren Kindern nach Schweden. Wollen hauptsächlich wild campen mit Multivan und Zelt. Und wenn das nicht klappt, dann auch mal auf Campingplätze.
Wir landen mit der Fähre in Trelleborg. Dann soll es entlang der Ostküste bis Stockholm hoch gehen.
Dann schräg rüber an die Westküste und wieder zurück, wahrscheinlich nur bis Malmö, dann mit der Fähre zurück nach Travemünde.

Nun suche ich vor allem Tipps für schöne Orte, die man gesehen haben muss. Also auch mal kindergeeignete Museen, aber hauptsächlich Naturschönheiten oder kostenlose Sehenswürdigkeiten, schöne oder besondere Landschaften usw.

Wie sieht es mit dem Wildzelten entlang der Küste aus? In Norwegen war das eher schwierig. Hat jemand Tipps?

Was kosten Zeltplätze? In Norwegen war das extrem günstig (so um die 20 € pro Nacht für 5 Personen). Gibt es einen Campingführer, den man vorab irgendwo bestellen kann?

Mein Mann möchte auch angeln, hat dafür noch jemand Hinweise für uns?

Wir sind dann genau zum Midsommar in Schweden. Was macht man da am besten?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 07 Jun, 2018 19:51 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15410
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej Makmilll,

Willkommen hier bei uns im Forum! :hey:

Makmilll hat geschrieben:
Wollen hauptsächlich wild campen mit Multivan und Zelt.
Lies dir diesbezüglich auf http://www.besucherguide-schweden.de/campinglinks/ den Abschnitt Wildcampen in Schweden / Wohnwagen und Wohnmobil durch. Auf der Seite findest du auch reichlich Links zu Campingplätze.
Makmilll hat geschrieben:
Also auch mal kindergeeignete Museen,...
Da fällt mir spontan http://www.kreativum.se/ ein.
Makmilll hat geschrieben:
Was kosten Zeltplätze? In Norwegen war das extrem günstig (so um die 20 € pro Nacht für 5 Personen)
In Schweden kostet es ungefähr genau so viel. Kommt natürlich auch auf den Platz an.
Makmilll hat geschrieben:
Wir sind dann genau zum Midsommar in Schweden. Was macht man da am besten?
Fußball gucken! 23.6.2018 20:00 Uhr Deutschland - Schweden Vorrunde Gruppe F :dflagge: :sflagge:

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jun, 2018 8:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2017
Beiträge: 264
Värmi hat geschrieben:
Fußball gucken! 23.6.2018 20:00 Uhr Deutschland - Schweden Vorrunde Gruppe F :dflagge: :sflagge:

:YY: Värmi

Hallo Värmi,
ich bin am 23 .6 aller Voraussicht nach in Norwegen.
Da darf ich dann doch ungeniert jubeln? :yahoo:
Oder besteht da so eine Art "Nachbarschaftshilfe"?
Wäre ja hier mit "NL" nicht vorstellbar. :mrgreen:

_________________
Gruß Kali


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jun, 2018 11:32 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 118
Plz/Ort: 99817
Hallo Makmilll,

bevor ihr Wildcamping macht, lest euch genau die Richtlinien dazu durch. Mit Auto/Womo fallt ihr nicht so einfach unter das Jedermannsrecht in Schweden.
Ich kann sehr den Campingplatz auf der Insel Tjurkö empfehlen bei Björn. Stenbräckagarden Hägnan! kleine, aber tolle Badestelle, Stellplätze mit und ohne Strom, unglaublich schöne und sehr natürliche Insel.
Meine Empfehlung noch: kürzt eure Strecke ein. Wart ihr schon einmal in Schweden? Unsere Erfahrung ist definitiv, dass wir nicht annähernd die Strecke geschafft haben die wir uns das erste Mal vorgenommen haben. Einfach weil die Entfernung unterschätz wurden und weil durch die wenigen oder gar keinen schnellen Straßen man viel langsamer vorwärts kommt. Aber das hat auch seinen Vorteil, man sieht deutlich mehr!
Das Glasreich fand ich toll. Wir waren für 2 Nächte in Orrefors bei Chris und Romy auf dem Campingplatz. Die Sommerglashütte in Orrefors ist herrlich zum zuschauen wie Glas geblasen wird.

Viel Spaß bei eurer Planung

_________________
Wibke


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO