Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

Ryanair fliegt wieder von Memmingen nach Skavsta

Aktuelle Zeit: Mi, 26 Apr, 2017 11:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 14:38 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 06.01.2014
Beiträge: 115
mein Ferienhaus Verkauf wird konkret daher beschäftige ich mich nun mit den zu zahlenden Steuern auf den Gewinn. Trotz intensiver Recherche im Net finde ich keine genauere Aussage ob beim erzielten Gewinn Steuern gespart werden können wenn ich den Gewinn komplett in eine eine Eigentumswohnung in D investiere ( hier ist auch mein Hauptwohnsitz)
Das Haus in S wird aus Altergründen verkauft- den Erlös möchte ich mit in eine altersgerechte Wohnung in D stecken.

Wer hat da einen hilfreichen Hinweis für mich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 14:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2006
Beiträge: 1024
Plz/Ort: Nord-Deutschland
Hallo, so eine Frage ist immer an den Steuerberater zu richten, will man eine verlässliche Aussage haben.
Aber sicher ist, dass Du in Schweden keine Steuern sparen kannst, wenn Du in Deutschland investieren willst. Diese Frage ergibt meiner Meinung nach. Aus Deiner Fragestellung schließe ich, dass Du weißt, wie es sich mit der Steuerberechnung beim Verkauf in Schweden verhält (Differenz zwischen VK und Kauf abzüglich nachgewiesener Investitionen). Allerdings kenne ich den genauen Steuersatz momentan nicht.

_________________
Ferien in Småland: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhau ... j_nr=34130
www.wikingerabenteuer.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 14:52 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 06.01.2014
Beiträge: 115
der beträgt 22 %


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 15:04 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2006
Beiträge: 1024
Plz/Ort: Nord-Deutschland
Ja, dann deckt sich das mit meinen Infos.

_________________
Ferien in Småland: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhau ... j_nr=34130
www.wikingerabenteuer.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 16:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2009
Beiträge: 888
Vita hat geschrieben:
.....Aber sicher ist, dass Du in Schweden keine Steuern sparen kannst, ........


Dem schließe ich mich an.
Das sollte selbst der schwedischen Privatperson schwerfallen :mrgreen:

Was Du vielleicht gehört hast ist, dass man die Steuern auf den Gewinn aussetzen/aufschieben kann, wenn man ein neues Haus zum permanenten Wohnen kauft.

Uppskov ist aber an bestimmte Regeln gebunden, unter Anderen an die, dass Du in dem verkauften Haus ein Jahr dauernd gewohnt haben musst.
Dann ginge das übrigens auch beim Kauf einer Imobilie im Ausland.

Allerdings macht das selbst für Schweden derzeit kaum Sinn, da du für die ausgesetzte/gestundete Steuer 2,27 % Zinsen im Jahr zahlen musst,
man ja aber schon für einen geringeren Zinssatz neue Kredite bekommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 17:51 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 14.03.2012
Beiträge: 20
Und wenn alles in Schweden überstanden ist und das erziehlte Geld in Deutschland angekommen ist sollte man nicht vergessen es in Deutschland anzumelden "Geldwäschegesetz"
https://de.wikipedia.org/wiki/Meldevors ... ftsverkehr
Das ist unproblematisch und kostet nichts.

_________________
Gruß
ek.77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 21:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2004
Beiträge: 1178
Was ist steuerlich fällig wenn ich mein Schwedenhaus zum gleichen Preis verkaufe, wie wir es erstanden haben?
Oder für weniger Geld an meine Kinder verkaufe?

_________________
Gruß !
Andrea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 22:10 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 06.01.2014
Beiträge: 115
dann hat der neue Besitzer beim späteren Verkauf die schlechten Karten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 22:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2004
Beiträge: 1178
Stimmt, das hatte ich nicht bedacht. Danke!

_________________
Gruß !
Andrea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuern auf Ferienhausverkauf
BeitragVerfasst: Mi, 19 Apr, 2017 22:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2009
Beiträge: 888
andrecki hat geschrieben:
.....Oder für weniger Geld an meine Kinder verkaufe?


An Deine Kinder solltest Du es überhaupt nicht verkaufen,
sondern verschenken, weil es in Schweden ja weder Erbschafts- noch Schenkungssteuer gibt.
Und dann mit ihnen regeln, wie sie Dich in D. finaziell "unterstützen" können. :mrgreen:

Willst Du es tatsächlich erst vererben, solltest Du dringend ein Testament machen, in dem steht, nach welchem Erbschaftsrecht geerbt wird.

Gruß

Rüdiger


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO