Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Bitte beachten

► DGSF-Treffen 2017

Aktuelle Zeit: Fr, 26 Mai, 2017 20:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 15:20 
Hej Ihr "Spritsparer!

Es ist doch alles letzten Ende so abhängig davon ob man
1. Berufstätig, Rentner. alleinerziehedes Elternteil, Student usw. ist
2. Wo man wohnt und wo und ob man arbeitet (Stadt, ausserhalb oder ganz am A.. der Welt
3. finanzielle Mittel
4. perönliche "Gelüste"

Hier in S kommen die Spritpreise fast auf's gleiche raus wie in D, nur die Versicherung und Steuern z.B. für meinen kleinen Golf belasten mich hier in S um die Hälfte weniger als in D :YYBP: :YYBP: :lol: .
Hier fährt kein Bus und keine Bahn, ein Taxi ist nur schwer zu beommen und außerdem sind die Abstände zu den nächstliegenden Ortschaften schon so weit, daß man diese weder zu Fuß noch mit dem Fahrrad erreichen kann. Also wohl oder übel: Auto fahren. Auch als wir noch in D wohnten, war es für uns fast unmöglich auf einen fahrbaren Untersatz zu verzichten. Sparen kann man meiner Meinung nach nur da: Vernünftig fahren, Wege zusammenlegen wenn möglich und keine Lustfahrten machen.
Allerdings eines geht auch nicht in meine grauen Zellen rein :YYAK: : Die Automobilindustrie hat längst diverse Alternativen in der Schublade, warum wird das nicht umgesetzt? Ach ja, ich habe vergessen, da spielt der Mamon wieder eine große Rolle!
Grüße aus dem schönen Jämtland
eicher


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 16:58 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2981
Plz/Ort: Schweden
eicher hat geschrieben:
... Die Automobilindustrie hat längst diverse Alternativen in der Schublade, warum wird das nicht umgesetzt?


Einige Sparalternativen gibts und gabs schon, nur keiner kauft sie.

Mit PS herumprotzen macht doch viel mehr Spass.
Denk an unseren 300 PS und 252 km/h Tieflieger. :mrgreen:

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 17:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5253
Plz/Ort: Rand der Scheibe
pannbiff hat geschrieben:
Einige Sparalternativen gibts und gabs schon, nur keiner kauft sie.


Keiner würde ich eher in viel zu wenige umwandeln :)

Wenn ich den 190D meiner Eltern sehe:
BJ 86
1,9l Diesel (erinnert vom Aufbau an unseren Zetor 3011 (http://de.wikipedia.org/wiki/Zetor)
Holt 70 PS aus dem Schiffsdiesel, verbraucht aber nur knapp 5l / 100km.
Auch mit Anhänger wir es nicht viel mehr.

Dafür gewinnt man sicher keinen Beschleuigungspreis und das geflügelte "sanft dahingleiten" gewinnt ganz neue Dimensionen.

Feinstaub ist diesem Diesel auch ein Fremdwort, da kommen richtige Rußbatzen (>>3mm) raus
:YYAO:

Oder der Audi A2 als Stadtmobil.

Oder oder oder....

Man kann problemlos Autos bauen die mit sehr niedrigem Verbrauch von A nach B kommen.
Aber der gemeine mitteleuropäische Kunde will ja nicht "nur" von A nach B kommen.....
-- um B zu finden braucht man ein Navi...
-- in A ists manchmal warm also braucht man ne Klima
-- in B gibts es soviele Nebengeräusche, also braucht man(n) eine 100000 Watt Stereoanlage
-- wenn man über C fährt gibt es oft so Schleicher, die in 80er Bereichen keine 150 fahren, also braucht man 300 PS um denen mal "elegant" zu zeigen wo es lang geht
-- falls man mal eine Jahrmarktbude ziehen muss (man(n)) weiß ja nie!) braucht man schon eine Anhängelast von 5to und natürlich Hubraum und PS

.....

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 17:55 
Ach Herr Jeh!
Schön wie Du da parliert hast, so ist's schon noch :bravo: . Ich habe das zweifelhafte Vergnügen im Oktober für gut eine Woche in dieses "Fahrparadies Deutschland" :YYAO: nach 4 Jahren Abstinenz zu reisen und zwar quer durch die Republik bis zum Bodensee. Hoffe nur, daß uns nicht all zuviele "sst's" zu nahe kommen.
Grüße aus dem schönen Jämtland
eicher


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 18:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2981
Plz/Ort: Schweden
Herr Jeh hat geschrieben:
....Oder oder oder....
.....


Alte Lebensweisheit: Man kann nicht Alles gleichzeitig haben.

Sparsam fahren und lifestyle demonstrieren passt eben nicht zusammen.

Und da lifestyle derzeit wesentlich höher prioritiert wird, werden eben die entsprechenden Fahrzeuge gekauft.

Im Prinzip könnten wir uns ja auch anders entscheiden, aber... :yyheil2:

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 19:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5128
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
@Rudi: klingt prinzipiell sehr idealistisch, aber Dein derzeitiges Avatar passt da so gar nicht hin.


Im Prinzip richtig, nur das Teilchen verbraucht bei vernünftiger Fahrweise nicht viel Sprit und wird auch nicht regelmäßig bewegt.
Ich glaube ein Formel 1 Rennwagen verbraucht in einer Runde mehr Benzin als ich im ganzen Jahr. Mit der Bemerkung will ich mich aber nicht aus der Verantwortung stehlen sondern nur etwas relativieren.
Värmi, Herr Jeh hat da eine realistische Rechnung aufgemacht. Klar, ist eine Einzelfahrt relativ teuer. Aber wenn man kein eigenes Fahrzeug besitzt hat man sicherlich eine Jahres-Verkehrsverbund-Karte. Die ist bei weitem günstiger als die Anschaffung und der Unterhalt eines eigenen Fahrzeugs. Leider gibt es diese Möglichkeit in eher ländlichen Gebieten eher nicht.
Ich war vor kurzem noch in Berlin. Da habe ich mein Auto auf dem Campingplatz stehen lassen und bin preiswert und bequem kreuz und quer mit Chauffeur durch die Stadt gefahren. Und auch mal ein paar Meter laufen hat noch selten einem geschadet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 19:49 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
wenn man dann wieder bedenkt wieviele Leben durch Forschung in der Formel 1 gerettet werden und wieviel Benzin gespart wird durch Computerpramme die dort entwickelt werden ,hinkt dieser Vergleich auch ein wenig!


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 20:11 
Hej Ingo,
schön daß Du wieder da bist, habe Dich schon vermißt mit deiner herrlich småretad Art und Weise speziell im thread "Entspannte Fahrweise in Schweden".
Schönen Abend noch an alle, bis später mal, muß ab 22.00 Uhr WDR schauen mit einer Horrorreportage meines alten Brötchengebers.
Grüße aus dem schönen Jämtland
eicher


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 20:41 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
eicher hat geschrieben:
Hej Ingo,
schön daß Du wieder da bist, habe Dich schon vermißt mit deiner herrlich småretad Art und Weise speziell im thread "Entspannte Fahrweise in Schweden".
Schönen Abend noch an alle, bis später mal, muß ab 22.00 Uhr WDR schauen mit einer Horrorreportage meines alten Brötchengebers.
Grüße aus dem schönen Jämtland
eicher


werde mich hüten in dem Thread meinen Senf zuzugeben.
Da sollten sich wirklich nur Profis outen :YYBP:


mfG.
Ingo(der ab 200 vom Gas geht weil er Traktor fährt)

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 21:23 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15252
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Herr Jeh hat geschrieben:
Ich sehe es schon als preiswert an.

Rudi hat geschrieben:
Värmi, Herr Jeh hat da eine realistische Rechnung aufgemacht.

Da habt ihr sicherlich recht, aber Eicher hat das ja schon beantwortet.
Eicher hat geschrieben:
Es ist doch alles letzten Ende so abhängig davon ob man ...


Wenn man werktags sein Fahrzeug haben muss, um seine Arbeitsstelle
zu erreichen und Samstag ins Städtchen fahren möchte, kauft man
sich bestimmt keine Jahreskarte des ÖPNV sondern ist auf die
"normalen" Tickets angewiesen.
Daher behaupte ich immer noch, der ÖPNV ist zu teuer!

Ingo hat geschrieben:
... wieviele Leben durch Forschung in der Formel 1 gerettet werden und wieviel Benzin gespart wird durch Computerpramme die dort entwickelt werden ...

Das hättest du nicht sagen dürfen, Ingo.
So was ähnliches hatten wir doch schon zum Thema Raumfahrt. :D

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO