Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: So, 22 Apr, 2018 6:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Fliegenfischer hier?
BeitragVerfasst: Di, 19 Mär, 2013 12:39 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007
Beiträge: 155
Hallo lifeofmyown,

...alleine würde ich es maximal testen aber nicht versuchen zu lernen, du trainierst dir so schnell Wurffehler an die du später nur schwer wieder korrigieren kannst. Wie schon erwähnt wäre entweder ein Fliegenfischerkurs oder ein Fliegenfischer mit Erfahrung, der dir beisteht, sinnvoll.

Die 4/5er ist auch nicht gerade eine Anfängerute, sie stellt also die ein oder anderen Ansprüche den Fliegenfischer, Köder und vor allem Flugschnur - ich gehe davon aus das du sie als Combi erworben hast? Ich hatte die Möglichkeit bei meinem Kurs diverse Combis zu werfen und somit auch unterschiedliche Schnüre - es war ein unterschied wie Nacht und Tag...
…an welchen Gewässern wirst du fischen!?


Mounty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Fliegenfischer hier?
BeitragVerfasst: Di, 19 Mär, 2013 12:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1720
mounty hat geschrieben:
Hallo lifeofmyown,

...alleine würde ich es maximal testen aber nicht versuchen zu lernen, du trainierst dir so schnell Wurffehler an die du später nur schwer wieder korrigieren kannst. Wie schon erwähnt wäre entweder ein Fliegenfischerkurs oder ein Fliegenfischer mit Erfahrung, der dir beisteht, sinnvoll.

Die 4/5er ist auch nicht gerade eine Anfängerute, sie stellt also die ein oder anderen Ansprüche den Fliegenfischer, Köder und vor allem Flugschnur - ich gehe davon aus das du sie als Combi erworben hast? Ich hatte die Möglichkeit bei meinem Kurs diverse Combis zu werfen und somit auch unterschiedliche Schnüre - es war ein unterschied wie Nacht und Tag...
…an welchen Gewässern wirst du fischen!?


Mounty


Hi! Ich bekomme die Woche noch eine Zweite Kombo (6/7). Einen Kurs kann ich eben in nächster Zeit leider keinen belegen. In Schweden habe ich verschiedene Gewässer vor der Tür. Aber am ehesten werde ich mit der Fliege an einem Bach und direkt nebenan im Fluss (mit wenig Strömung) fischen.

Die Seen hebe ich mir für meine Spinnausrüstung auf. :YYAY:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Fliegenfischer hier?
BeitragVerfasst: Mi, 20 Mär, 2013 16:47 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1720
Am Freitag werd ich mal ein bisschen das Werfen üben. :YY:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Fliegenfischer hier?
BeitragVerfasst: Mi, 10 Jul, 2013 15:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2005
Beiträge: 504
Plz/Ort: Schleswig Holstein
lifeofmyown hat geschrieben:
mounty hat geschrieben:
Hallo lifeofmyown,

...alleine würde ich es maximal testen aber nicht versuchen zu lernen, du trainierst dir so schnell Wurffehler an die du später nur schwer wieder korrigieren kannst. Wie schon erwähnt wäre entweder ein Fliegenfischerkurs oder ein Fliegenfischer mit Erfahrung, der dir beisteht, sinnvoll.

Die 4/5er ist auch nicht gerade eine Anfängerute, sie stellt also die ein oder anderen Ansprüche den Fliegenfischer, Köder und vor allem Flugschnur - ich gehe davon aus das du sie als Combi erworben hast? Ich hatte die Möglichkeit bei meinem Kurs diverse Combis zu werfen und somit auch unterschiedliche Schnüre - es war ein unterschied wie Nacht und Tag...
…an welchen Gewässern wirst du fischen!?


Mounty


Hi! Ich bekomme die Woche noch eine Zweite Kombo (6/7). Einen Kurs kann ich eben in nächster Zeit leider keinen belegen. In Schweden habe ich verschiedene Gewässer vor der Tür. Aber am ehesten werde ich mit der Fliege an einem Bach und direkt nebenan im Fluss (mit wenig Strömung) fischen.

Die Seen hebe ich mir für meine Spinnausrüstung auf. :YYAY:


Na eine 6/7er Combo wird für einen Anfänger nicht einfach sein zu werfen. Die 4/5er wäre nach meiner Meinung das max. was ein Anfänger versuchen sollte. Am besten wäre eine 3/4er Combo, die auch für die Salmoniden Fischerei dort in den Bächen, Seen und Flüßen voll ausreichend ist. Ich benutze die 6/7er zum schleppen mit Streamer auf Hecht und zum Brackwasserfischen auf Hecht in der Schären der Ostsee mit der Wathose.
Wie schon vorher geschrieben ist es unheimlich wichtig das die Rolle, Schnur und Rute auf einander abgestimmt sind. Wenn die drei Faktoren passen klappt es und macht einen höllen Spaß.
Wie auch schon vorher beschrieben sollte bei den ersten Versuchen ein Lehrer oder gestandener Fliegenfischer dabei sein. Denn es gibt einige sehr wichtige Dinge die beachtet werden müssen. Machst du am Anfang etwas falsch und gewöhnst es dir falsch an wird es sehr sehr schwer sich wieder um zugewöhnen.

_________________
Es grüßt der Troll

** DER MENSCH BRAUCHT DIE NATUR -
ABER DIE NATUR NICHT DEN MENSCHEN**


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Fliegenfischer hier?
BeitragVerfasst: Mi, 10 Jul, 2013 20:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.06.2006
Beiträge: 635
@ lifeofmyown

geh mal in diese gruppe auf fb.

http://www.facebook.com/groups/151079978246407/

da werden alle deine fragen beantwortet

fahr einfach zum Gimånrasten an der E 14,ist grade mal 55 km von euch

und frage ob Micke Ågren da ist. der kann dir vieles beibringen und auch deine fragen beantworten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Fliegenfischer hier?
BeitragVerfasst: Mi, 10 Jul, 2013 21:33 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.06.2006
Beiträge: 635
hier ein blogg von einem bekannten fliegenfischer,der am gimån gewesen ist.

http://rospiggenfiske.blogspot.se/2013/ ... ommen.html
lg


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO