Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Do, 26 Apr, 2018 20:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 03 Apr, 2014 21:59 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 03.04.2014
Beiträge: 67
Hallo Baunzelmaus,

ich glaube, ich verstehe, wie du das meinst, schwedisch mit schwedischen Zutaten zu kochen. (Meinst du mit schwedischer Milch etwa filmjölk, eine Art Buttermilch, die sich viele deutsche Touristen in den Kaffee schütten weil sie denken das hiesse Vollmilch?) Vielleicht doch einfach schwedische Rezepte lesen (hier im Forum gibt es einen Beitrag über schwedische Masseinheiten). Schau mal auf www.recepten.se, da sind Bilder dabei, ansonsten hier im Forum nachfragen, wenn Du was nicht verstehst. Oder im Urlaub vor Ort ein schwedisches Kochbuch kaufen (gibt's oft bei ICA im Sonderangebot) Oder die Rezepte auf den Rückseiten von in Schweden gekauften Lebensmittelverpackungen kochen...

Wenn mir ein typisches Rezept über den Weg läuft, melde ich mich


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 03 Apr, 2014 22:05 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 03.04.2014
Beiträge: 67
Ha, gerade fällt mir ein Rezept mit filmjölk ein: Pinnbröd, also Stockbrot, das am Lagerfeuer gegrillt wird:

4 dl fullkorndinkelmjöl (= 4 Deziliter Vollkorndinkelmehl, die Messbecherlein gibt's hier in jedem Supermarkt)
1/2 tsk salt (= 1/2 Teelöffel Salz)
2 tsk bakpulver
25g smör eller margarin (25g Butter oder Margarine)
1,5 dl filmjölk

Das Ganze rasch zu einem Teig kneten (Butter in kleine Stücke schneiden), in einem Plastikbeutel oder Tuppergefäss mit ans Lagerfeuer nehmen.
Einen kleinen Teigklumpen zu einer dünnen platten Wurst rollen, um einen Stock wickeln und über der Glut garen. Sehr lecker!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 04 Apr, 2014 7:10 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 744
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Idaauslönneberga hat geschrieben:
Hallo Baunzelmaus,

ich glaube, ich verstehe, wie du das meinst, schwedisch mit schwedischen Zutaten zu kochen. (Meinst du mit schwedischer Milch etwa filmjölk, eine Art Buttermilch, die sich viele deutsche Touristen in den Kaffee schütten weil sie denken das hiesse Vollmilch?) Vielleicht doch einfach schwedische Rezepte lesen (hier im Forum gibt es einen Beitrag über schwedische Masseinheiten). Schau mal auf http://www.recepten.se, da sind Bilder dabei, ansonsten hier im Forum nachfragen, wenn Du was nicht verstehst. Oder im Urlaub vor Ort ein schwedisches Kochbuch kaufen (gibt's oft bei ICA im Sonderangebot) Oder die Rezepte auf den Rückseiten von in Schweden gekauften Lebensmittelverpackungen kochen...

Wenn mir ein typisches Rezept über den Weg läuft, melde ich mich


Filmjölk ist doch keine Buttermilch.... :YYAV: da musst du aber was grob missverstanden haben....Buttermilch gibts nicht (mehr zu kaufen) in Schweden....

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 04 Apr, 2014 18:24 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 03.04.2014
Beiträge: 67
Deshalb schreibe ich ja auch "eine Art Buttermilch" und nicht "Buttermilch". Man kann natürlich auch Sauermilch oder Dickmilch sagen, aber die ist in Deutschland nicht leicht zu finden. Wenn ich Leuten am Kühlregal, die Milch kaufen wollen und nach Filmjölk greifen sage "Achtung, das ist Sauermilch", dann verwirre ich die oft ("Was, die Milch ist sauer?"), daher sage ich meistens "Achtung, das ist eine Art Buttermilch".

Filmjölk schmeckt mir, Buttermilch mag ich nicht, zu klumpig!

Was man auch machen könnte, von schwedischen Zutaten ausgehen und dann nach Rezepten suchen, die diese enthalten (rårörda lingon, hjortronsylt, filmjölk, jordärtskockor gibt es in Deutschland auch nur selten...)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 04 Apr, 2014 20:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 744
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Buttermilch hat aber mit der filmjölk nichts zu tun....auch nicht von der Herstellung....

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 04 Apr, 2014 22:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.06.2006
Beiträge: 635
Filmjölk schmeckt mir, Buttermilch mag ich nicht, zu klumpig!

seit wann ist buttermilch klumpig???


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 04 Apr, 2014 22:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2005
Beiträge: 1004
Plz/Ort: Ostfriesland + Vimmerby
karmelksbree - lecker
oder als Terrine mit roten Beeren

Aber so trinken mag ich Buttermilch auch nicht

_________________
:YYAO:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 05 Apr, 2014 6:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 744
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Buttermilch = kärnmjölk

http://sv.wikipedia.org/wiki/K%C3%A4rnmj%C3%B6lk

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 05 Apr, 2014 14:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2005
Beiträge: 1004
Plz/Ort: Ostfriesland + Vimmerby
Buttermichbrei --> Karmelksbree http://de.wikipedia.org/wiki/Buttermilchbrei

_________________
:YYAO:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO