Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Werbung

Mit der Fähre nach Schweden: Kiel-Göteborg ab €88

Aktuelle Zeit: Fr, 28 Jul, 2017 6:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 19 Okt, 2006 12:47 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 156
Plz/Ort: Lessebo
Ich bin sehr dankbar das wir diese Diskussion hier gefuehrt haben, das zeigt sehr deutlich wie andere darueber denken und damit umgehen. Die Erfahrungen die hier beschrieben wurden sind sehr interessant und die einzelnen Standpunkte. Ich hoffe solche ähnlichen Themen kommen in Zukunft hier im Forum, dann lernt man was dazu und fuer unsere zukuenftigen Auswanderer ist es eine sehr gute Informationquelle.

Gruesse Micha :dhoch: :sflagge:

_________________
So alt, wie wir aussehen, werden wir nie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 19 Okt, 2006 13:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2005
Beiträge: 909
Plz/Ort: SUNNE
:grübel: :grübel2: ....mhhhda wird also auch in Schweden nur
mit Wasser gekocht... :achso:

:YYAO:

Nein ist natürlich richtig. Weiß ich ja auch. Aber trotzdem, das Wasser in Schweden.... :YYBM:

Liebe Grüße von der Andrea,die diese Disskussion natürlich mit
grossem Interesse gelesen hat.

_________________
Beginne jeden Tag so, als wäre es Absicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 19 Okt, 2006 14:30 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Haegar hat geschrieben:
Haegar hat geschrieben:
Ingo,
:YYBC:
:yycc:

sachlich wie immer und guuuut beobachtet....
:bravo:
:dhoch:


dann muss das wohl heisse..
und guuuut kopiert..
:yahoo: :YYBZ: :YYAA:



und gut gefunden :YYAI:

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 21 Okt, 2006 22:21 
Hallo!
Ich bin neu hier, aber meine Familie und ich interessieren uns sehr für Schweden, fahren seit 10 Jahren nach Schweden in den Urlaub.

Ich bin Krankenschwester in Deutschland und vor einem Jahr nach Österreich ausgewandert und überlege nach Schweden auszuwandern.
Ich habe den Beitrag gelesen und muß euch fragen...: glaubt ihr das es in Deutschland besser bestellt ist mit dem Gesundheitssystem und den Umgang mit den Patienten?? Ganz im Gegenteil! Deshalb bin ich ja weggezogen!
Ich habe auch Kontakt zu Krankenschwestern die nach Schweden ausgewandert sind und die können das nicht bestätigen, was in diesem Beitrag steht!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 23 Okt, 2006 7:30 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej abba,

ich habe hier mal den Filipstader auszugsweise zitiert, weil ich meine, dass er mit seinem Beitrag das trifft, was ich sagen wuerde:

Filipstader hat geschrieben:
Der Artikel, den Annika dankenswerter Weise eingestellt hat, handelt von der schwedischen Doppelmoral.
Ich kann an keiner Stelle einen Vergleich mit D erkennen. Es geht nur um Anspruch und Wirklichkeit in S, beginnend mit den Schattenseiten.....
Gruß
Thomas


Es wird immer andere Meinungen geben. Das sollte dir eigentlich klar geworden sein, wenn du hier gelesen hast.
Nichtsdestotrotz geht es momentan in unserer Kommun, und wohl nicht nur in unserer, um ein neues Arbeitszeitgesetz, dass im Januar 2007 in Kraft tritt und sich an einer EU-Richtlinie stuetzt. Wir wissen noch nicht, wie wir es anstellen, diesem Gesetz gerecht zu werden. Nun haben wir schon Ende Oktober. Die Arbeitszeiten werden sich enorm verschlechtern und noch unattraktiver werden, Personal ist sowieso schon knapp.
Wenn du vor hast, nach Schweden zu gehen, saug einfach alles auf, was du an Infos kriegen kannst und komm her und bilde dir deine eigene Meinung. Aus der Ferne kann man schlecht sagen, ob einem gefällt, was man hört oder liest.

Bleib weiterhin schön neugierig!!!
lieben Gruss Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 23 Okt, 2006 15:54 
Lis hat geschrieben:
. Die Arbeitszeiten werden sich enorm verschlechtern und noch unattraktiver werden, Personal ist sowieso schon knapp.


Tach Lis,
was ich fragen möchte gehört zwar nicht unbedingt hierhin, es passt aber gut zu Deinem Beitrag.
Wie sind denn die Arbeitszeiten überhaupt in S?
In D gibt's ja inzwischen Arbeitszeiten zwischen 35 und 44 (tariflich, ca.) Vor fünf Jahren betrug meine Arbeitszeit noch 38,5 Stunden, inzwischen sind's 41 geworden.

Tschö
Rolf :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 24 Okt, 2006 7:22 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Moin Rolf,

meine Wo-Arbeitszeit beträgt hier 37 Std. Aber das war es nicht, was ich meinte, die Wo-Arbeitszeit wird sich nicht erhöhen, soviel ich weiss (?), es sind die täglichen Arbeitszeiten, die sich verschlechtern werden. Beispiel fuer uns hier: Man arbeitet entweder von 7:00 - 16:15 oder von 13:00 bis 21:30 Uhr. und jedes 3. WE hat man einen Tag, da arbeitet man von 7:00 - 19:30/21:30 mit jeweiliger Pausenregelung wie siehe unten) und einen Tag mit "normaler" Schichtzeit. Ab Januar könnte es so aussehen:
1. 7:00 - 16:15 Uhr oder
2. 6:45 - 16:00 Uhr oder
3. 7:00 - 17:00 Uhr oder
4. 13:00 - 21:30 Uhr oder
5. 12:00 - 19:30/20:00 Uhr oder
6. 7:00 - 19:30 Uhr (das 10 Std. Arbeitszeit inkl. 2,5 Std. Pause) oder
7. 7:00 - 21:30 Uhr ( = 10 Std. Arbeiten + 4,5 Std. Pause)
Dieser ständige Wechsel der Arbeitszeiten wird sich durch das ganze Schema ziehen ( ein Schema beinhaltet 5 Wochen). Wahrscheinlich wird es daraufhinauslaufen, dass wieder jedes 2. WE gearbeitet werden muss, weil sonst Personal fehlt und die Arbeitstage mit je 10 Std/Tag könnten durchaus auch in der Woche liegen, nicht nur am WE wie jetzt.
Genaueres wissen wir noch nicht und wir haben auch keinen Gegenvorschlag im Moment, weil unsere Gegenvorschläge mehr Personal voraussetzen. Einige Kollegen ueberlegen schon, ob sie ihre Arbeit kuendigen, mit der Ueberlegung: Was passiert eigentlich, wenn wir alle kuendigen??? :shock: :mrgreen:

Und natuerlich gibt es im Moment kaum jemanden, der gut auf die EU zu sprechen ist. Und alle sind froh, dass sie NEIN bei der Abstimmung zum Euro gesagt haben ====> Tenor meiner Kollegen!!!!

lieben Gruss
Lis :YY:

PS: Ich will keine Diskussion auslösen, habe nur die momentane Situation in meiner Arbeit geschildert!!!!!

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 24 Okt, 2006 9:27 
Lis hat geschrieben:
PS: Ich will keine Diskussion auslösen, habe nur die momentane Situation in meiner Arbeit geschildert!!!!!


Tach Lis,
danke für die ausführliche Antwort.
Dazu hätte ich zwar noch die eine oder andere Frage / Anmerkung, aber Dein Wunsch ist mir Befehl. :YYAY:

Tschö
Rolf :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 24 Okt, 2006 9:39 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Moin Rolf,

wenn du noch was fragen willst, also mich persönlich, gibt es ja die PN-Funktion ;-)
Ansonsten wollte ich nur vermeiden, dass wiedermal jemand anfängt mit dem Thema: ...., aber in Deutschland.... ;-) :YYAV: :weifa:

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 25 Nov, 2006 15:15 
moin,

habe den am anfang erwähnten/ verlinkten artikel vor einiger zeit auch schon mal interessiert gelesen...

in dem ärzteforum/ Forum "Arbeiten im Ausland – Schweden" gibts zu diesem thema gesundeitswesen/ schwed. mentalität etc. weitere interessante und wie ich finde genial geschrieben berichte, die evtl. hier von interesse sein könnten....

wie man sich integriert...
http://www.aerzteblatt.de/v4/foren/beitrag.asp?id=55985

Schweden ist schön..
http://www.aerzteblatt.de/v4/foren/beitrag.asp?id=56186

weder hell noch dunkel...
http://www.aerzteblatt.de/v4/foren/beitrag.asp?id=68643

und von einem anderen autor

Nochn Bericht...
http://www.aerzteblatt.de/v4/foren/beitrag.asp?id=67587

gruss aus HH
/ Jan


Zuletzt geändert von Nordlicht am Sa, 25 Nov, 2006 15:33, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO