Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: So, 09 Dez, 2018 21:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 24 Jul, 2009 12:15 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15455
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Wer morgen-, warum auch immer-, nix vor hat, sollte sein TV einschalten!

25.Juli 2009, 14:45 - 18:30 Uhr, Phoenix
  • 14:45 - 15:30 Uhr
    Die Samen in Schwedisch-Lappland
    Das Volk von Sonne und Wind ... zwischen gestern und heute.
    Die Samen sind die einzige noch verbliebene Urbevölkerung in Europa. Seit etwa 10.000 Jahren sind sie in Lappland, dem Norden Skandinaviens, sowie auf der Halbinsel Kola in Russland beheimatet. Sie leben traditionell von Jagd, Fischerei und Rentierzucht. Die Samen sind zwar längst in das moderne Leben integriert, doch nie haben sie ihre Volkszugehörigkeit verloren. Seit Jahrhunderten treffen sie sich Anfang Februar im schwedischen Jokkmokk, einer Kleinstadt am Polarkreis, und halten Markt.

  • 15:30 - 16:15 Uhr
    Majestät: Die Deutsche und der König - Silvia und Carl Gustaf von Schweden
    Sie war Hostess, er Kronprinz. 'Es hat klick gemacht', hat Carl Gustaf später den Moment beschrieben, in dem er Silvia kennen lernte. Vier Jahre später waren sie verheiratet. Mit Silvias Einzug ins Stockholmer Schloss schossen die Sympathiewerte der Königsfamilie in unerreichte Höhen. Bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München war Chefhostess Silvia Sommerlath zuständig für die Betreuung der V.I.P.-Gäste. Ein junger Mann war von ihr ganz besonders angetan - der schwedische Kronprinz Carl Gustaf. 1976 wurde Silvia Renate Sommerlath Königin von Schweden.

  • 16:15 - 17:00 Uhr
    Paradies am Polarkreis: Im Urwald von Nordschweden
    Im Hohen Norden Schwedens, am Polarkreis, liegt der Muddus Nationalpark, eine der letzten Urlandschaften Europas. Der Urwald von Muddus, der Gammelskog, erstreckt sich über 500 Quadratkilometer und ist ein unberührtes Paradies voller majestätischer Schönheiten. Der Film zeigt grandiose Bilder von der Ursprünglichkeit und Weite dieser Region.

  • 17:00 - 17:45 Uhr
    Die Königskinder: Ein Mittsommermärchen - Victoria von Schweden und ihr Daniel
    Selbst eingefleischte Monarchiegegner können sich für die schwedische Kronprinzessin Victoria erwärmen. Sie bescheinigen ihr beste Chancen, auch in einer demokratischen Abstimmung zum Staatsoberhaupt gewählt zu werden. Doch wer wird der Mann an ihrer Seite? Diese Frage beschäftigt Land und Leute. Seitdem die Kronprinzessin mit dem Fitnesstrainer Daniel Westling liiert ist, brodelt es in der Gerüchteküche. Wird sich Victoria gegen alle Spötter und Widerstände durchsetzen und ihren 'Traumprinzen' heiraten dürfen?

  • 17:45 - 18:30 Uhr
    Schwedische Inselwelt: Die Schären von Stockholm
    Direkt vor der Millionenstadt liegt eines der größten Inselreviere der Welt: die Schären von Stockholm. 10.000 Menschen leben dort verteilt auf 30.000 Inseln und Inselchen. Das macht im Durchschnitt drei Inseln pro Person.
    Mit diesem Film über die faszinierende Schärenwelt verabschiedete sich Tilmann Bünz nach Jahren als ARD-Korrespondent aus Skandinavien.


25.Juli 2009, 22:10 - 1:10 Uhr, ARD
  • 22:10 - 23:40 Uhr
    Mankells Wallander - Eiskalt wie der Tod
    Bröderna, Schweden/Deutschland 2005
    Kommissar Wallander (Krister Henriksson) ist geschockt. Bei einem Routineeinsatz trifft er seine große Jugendliebe Carolina (Sofie Lindberg) wieder, die ihn seinerzeit verschmähte, um den reichen Olof Wachtmann (Anders Aldgard) zu heiraten. Kurz darauf werden Carolina und ihr Mann grausam ermordet. Die Verletzungen deuten darauf hin, dass die Täter ihre Opfer leiden ließen. Auf dem Grundstück der Wachtmanns wurde ein Militär-Lkw gesehen, doch aufgrund eines Manövers wimmelt es in Ystad von Militärfahrzeugen. Als der Geschäftsmann Arne Pihlskiöld (Magnus Skogsberg) von dem Mord an Olof Wachtmann erfährt, hat er es sehr eilig, das Land zu verlassen. Doch dazu kommt es nicht mehr, denn Pihlskiöld und seine Frau Anita (Eva Ekengren) werden nach demselben Muster ermordet wie die Wachtmanns. Wallander verfolgt eine Spur, die 25 Jahre in die Vergangenheit führt. Olof Wachtmann und Arne Pihlskiöld, seinerzeit Waffenbrüder in der Fremdenlegion, vergewaltigten eine Frau vor den Augen ihrer Söhne. Khalid Houari (Arben Latifi), inzwischen Besitzer einer schwedischen Importfirma, hat die Peiniger seiner Mutter zufällig wieder getroffen - und sich gerächt. Nur Johan Karlsson (Allan Svensson), der Komplize von Wachtmann und Pihlskiöld, ist noch am Leben. Als Wallander ihn zusammen mit Linda (Johanna Sällström) und Stefan Lindman (Ola Rapace) warnen will, erlebt er eine Überraschung.

  • 23:40 - 23:50 Uhr
    Tagesschau

  • 23:50 - 01:10 Uhr
    Kommissar Beck - Die neuen Fälle: Heißer Schnee
    Die Polizisten John Banck (Michael Nyqvist) und Yvonne Jäder (Anna Ulrika Ericsson) wollen einen Drogenring ausheben und zwingen den jungen Kurierfahrer Micke Sjögren (Emil Forselius) zur Kooperation. Bei einer fingierten Übergabe unterschätzen die Polizisten jedoch die Drogenhändler, der junge Mann kommt ums Leben. Es ist Martin Becks (Peter Haber) Sohn, der den Namen der Mutter angenommen und dem Vater seit Jahren den Rücken gekehrt hatte. Die Nachricht von Mickes Tod wirft Beck völlig aus der Bahn, er will sogar den Dienst quittieren, sein ungeliebter Vorgesetzter Wersén (Per Morberg) spricht bereits ungeniert über einen möglichen Nachfolger für ihn. Als Beck den Kummer in Alkohol ertränkt, fragt der trinkfeste Nachbar (Ingvar Hirdwall), was sein Sohn eigentlich so getrieben habe. Die Frage verblüfft den Polizisten und reißt ihn zugleich aus seiner Lethargie, denn er weiß selbst keine Antwort. Um Micke wenigstens nach dessen Tod zu verstehen, nimmt Beck die Ermittlungen auf. In einer Diskothek erfährt er von einem Sozialarbeiter, dass die hier konsumierten Partydrogen, die sein Sohn als Kurier beförderte, aus Polen stammen. Gunvald Larsson (Mikael Persbrandt) und Lena Klingström (Stina Rautelin) finden unterdessen im Nobelrestaurant 'Eule' die Überreste eines Menschen im Hähnchengrill. Als sich herausstellt, dass Hakdahl (Torsten Wahlund) - der vermisste Besitzer der 'Eule' - im Vorstand einer Importfirma für Krankenhausbedarf sitzt, ahnt Beck, dass hier eine Querverbindung zur Drogenmafia besteht. Vom Chef der staatlichen Einkaufszentrale für Krankenhausbedarf (Douglas Johansson) erfährt er, dass man nur harmlose Fixierbad-Rückstände aus den Röntgenabteilungen der Krankenhäuser nach Polen verschickt. Doch eine Streichholzschachtel mit dem Emblem der 'Eule', die Beck auf dem Schreibtisch des Einkaufschefs findet, bestätigt seinen Verdacht. Von einem Chemiker erfährt der Ermittler kurz darauf, das Silbernitrat aus den Fixierbad-Rückständen diene als Rohstoff zur Gewinnung von Amphetaminen, die vermutlich in Polen synthetisiert und in Kartons mit Krankenhausbedarf nach Schweden zurückgeschmuggelt werden. Umschlagplatz für die Droge, die bei geheim organisierten 'Rave-Partys' massenhaft konsumiert wird, ist die 'Eule'. Als Beck und Larsson dem Dealer dort eine Falle stellen, erleben sie eine Überraschung.

Oder:


25.Juli 2009, 23:35 - 02:35 Uhr, SWR
  • 23:35 - 01:05 Uhr
    Codename: Medizinmann (Teil 1)
    Medicinmannen I, Schweden 2005
    Kommissar Wallander (Krister Henriksson) ist geschockt. Bei einem Routineeinsatz trifft er seine große Jugendliebe Carolina (Sofie Lindberg) wieder, die ihn seinerzeit verschmähte, um den reichen Olof Wachtmann (Anders Aldgard) zu heiraten. Kurz darauf werden Carolina und ihr Mann grausam ermordet. Die Verletzungen deuten darauf hin, dass die Täter ihre Opfer leiden ließen. Auf dem Grundstück der Wachtmanns wurde ein Militär-Lkw gesehen, doch aufgrund eines Manövers wimmelt es in Ystad von Militärfahrzeugen. Als der Geschäftsmann Arne Pihlskiöld (Magnus Skogsberg) von dem Mord an Olof Wachtmann erfährt, hat er es sehr eilig, das Land zu verlassen. Doch dazu kommt es nicht mehr, denn Pihlskiöld und seine Frau Anita (Eva Ekengren) werden nach demselben Muster ermordet wie die Wachtmanns. Wallander verfolgt eine Spur, die 25 Jahre in die Vergangenheit führt. Olof Wachtmann und Arne Pihlskiöld, seinerzeit Waffenbrüder in der Fremdenlegion, vergewaltigten eine Frau vor den Augen ihrer Söhne. Khalid Houari (Arben Latifi), inzwischen Besitzer einer schwedischen Importfirma, hat die Peiniger seiner Mutter zufällig wieder getroffen - und sich gerächt. Nur Johan Karlsson (Allan Svensson), der Komplize von Wachtmann und Pihlskiöld, ist noch am Leben. Als Wallander ihn zusammen mit Linda (Johanna Sällström) und Stefan Lindman (Ola Rapace) warnen will, erlebt er eine Überraschung.

  • 01:05 - 02:35 Uhr
    Codename: Medizinmann (Teil 2)
    Medicinmannen II, Schweden 2005
    Martin Holst will das geforderte Lösegeld für seine entführte Familie zahlen, doch durch eine peinliche Polizeipanne schlägt die Geldübergabe fehl. Noch immer befinden sich seine Frau Anna und sein Sohn Jonas in der Gewalt der Kidnapper. Möglicherweise besteht ein Zusammenhang zwischen der Entführung und jenem Einbruch, den militante Tierschützer in Martins Firma unternahmen. Drahtzieher des Einbruchs ist Björn, der Freund von Martins Stieftochter Tintin. Martin setzt ihn unter Druck, worauf Björn die Namen seiner Komplizen preisgibt. Am Sonntag, 26.Juli, folgen Teil 3 und 4.

Wenn du täglich über TV-Tipps und anderen Neuigkeiten aus Schweden informiert werden möchtest, trage dich im Newsletter ein. -> hier klicken oder gehe auf http://www.kalenderblatt-schweden.de/html/tv-tipps.php

Viel Spaß beim :TV01:

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO