Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

Småland, sehr ruhiges Grundstück, 2 Gebäude günstig zu verk.

Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov, 2017 20:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: schweden umweltfreund nr.2
BeitragVerfasst: Di, 24 Jan, 2006 17:19 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005
Beiträge: 503
Plz/Ort: nu sverige
Hej ! :YY:

Schweden Umweltfreund Nummer 2

Schweden ist das zweitumweltfreundlichste Land der Welt .
Dies ist das ergebnis des diesjährigen Umweltrankings .
Unter 133 Ländern belegte Neuseeland Platz eins,Deutschland landete auf dem 22.Platz .
Untersucht wurden sechs Kategorien ,darunter Gesundheit,Luftqualität und Artenvielfalt.


keine wirkliche überraschung oder?

Thomas :D

_________________
"Man muß mehr Träume in sich haben,als die Realität zerstören kann."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 24 Jan, 2006 17:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7505
Plz/Ort: Falsche Klimazone
:YYAD:

Ich hab kürzlich im Nordis gelesen, Finnland wäre auf Platz 1.
:YYAK:

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 24 Jan, 2006 18:35 
Zitat:
Schweden Umweltfreund
Das trifft aber nicht auf unseren Nachbarn zu der seine Altreifen und Altölkanister im Wald verbrennt... und sich dann auch noch über unsere komischen Gesichter wundert... :shock:

;-)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: schweden umweltfreund nr.2
BeitragVerfasst: Di, 24 Jan, 2006 21:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 326
Plz/Ort: Hamm am Rhein
Zitat:
Deutschland landete auf dem 22.Platz .
Untersucht wurden sechs Kategorien ,darunter Gesundheit,Luftqualität und Artenvielfalt


Eigentlich erstaunlich, bei den vielfältigen ausländischen Mitbürgern bei uns, hätten wir doch einen der vorderen Plätze verdiehnt :?:

Gruß Loisel :YY:

_________________
Gruß Robert+Gisela

die uns kennen, mögen uns
die uns nicht mögen, können uns.......

http://www.antikweiss.biz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jan, 2006 11:24 
Das kann auch nicht auf einige Leute in unserer Gegend treffen.
Da werden Häuser saniert und das ganze alte gestrichene Holz, Türen, Fenster, Fussböden und Aussenwände und was man sonst noch verbrennen kann verbrannt. Sagt man was wird man nur ausgelacht.

Es wird auch ein Haus verkauft, Vorbesitzer gestorben, wir hörten das dort kein WC vorhanden ist auch kein Plumpsklo. Er hat dort aber jedes Jahr von April bis September, mit seiner Frau gewohnt.
Uns wurde nun erzählt das er Müll im Wald und seine Fäkalien auf seinem Grundstück nahe des Flusses verscharrt hat. Dies glauben wir auch da wir ihn zu oft mit einem Spaten und Tüten durch die Gegend haben fahren sehen, auf dem Fahrrad. Und auf seinem Grundstück war es auch ständig am budeln. Als wir mal fragten ob wir helfen könnten, alter Mann um die 90, lachte er nur und meinte er würde Regenwürmer suchen.
Angeln haben wir ihn nie gesehen.
Nun wissen wir auch warum.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jan, 2006 12:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2005
Beiträge: 909
Plz/Ort: SUNNE
Tja was will man dazu sagen...

_________________
Beginne jeden Tag so, als wäre es Absicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jan, 2006 13:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2005
Beiträge: 1131
Plz/Ort: Eschenburg/Mårdaklev
Regenwürmer findet man jetzt bestimmt :mrgreen:








:YY: renate

_________________
BildRenate


Kinder sind unberechenbar. Du weißt nie wann sie dich bei der nächsten Inkonsequenz ertappen.
http://www.suedschwedenurlaub.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jan, 2006 14:49 
Hej hej,

da kann ich auch endlich mal was loswerden, was mir schon lange auf der Seele brennt.

Gegenüber unserem Grundstück (Småland), auf der anderen Straßenseite, hat ein Bauer sein Anwesen. Bei Spaziergängen an seinem Grundstück vorbei und z.T. auch durch sein Grundstück (Straßenführung) sind wir immer wieder entsetzt, was wir alles vorfinden. Unzählige alte, verrostete Autos, landwirtschaftliche Maschinen, die ausgedient haben, jede Menge Fässer (Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel etc.) und vieles mehr steht und liegt da herum, z.T. auch halb in einem Bach, der in den Bolmen führt. Der ganze Weg bis in den Wald ist gesäumt mit Unrat. Ich habe mir schon mehrfach überlegt, ob hier nicht die Kommune eingeschaltet werden sollte. Denunzieren ist nun wirklich nicht unser Fall, aber ich habe große Probleme dabei wegzusehen.
Vielleicht weiss jemand, wie man mit solch einem Fall umgeht.

Wenn wir hier im Schwarzwald so etwas feststellen würden, wüssten wir wie wir vorzugehen hätten. Aber in Schweden und als Ausländer tun wir uns da schwer.

Wäre für einen Rat sehr dankbar.



Hälsningar

Heidi


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jan, 2006 16:10 
@Heidi
So einen privaten Schrottplatz haben wir bei uns in der Nähe auch. Und keiner der Nachbarn sagt was: Warum?
Weil alle von diesem Mann profitieren , da er überaus gefällig ist und sofort kommt wenn einer ein Problem hat das er beseitigen kann.
Das ist dann NAchbarschaftshilfe !!!!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jan, 2006 16:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5141
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Die von euch beschriebenen Probleme kann ich nur bestätigen.
Da wird auch schon mal ein alter Tracktor mitten im Wald stehen gelassen bis er von alleine auseinander fällt.
Und die Städte und Parks sind auch nicht besonders sauber. Meine Kinder haben sich früher so manche Öre Taschengeld mit dem Aufsammeln alter Bierdosen verdient.
Nun gut, in Deutschland ist es auch nicht viel besser, aber wir werden ja auch nicht an Nr. 2 geführt.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO