Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

Karte eines Tages putz ich mal Fenster kleines schwedenhaus Postkarte

Aktuelle Zeit: Di, 26 Sep, 2017 13:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Mo, 13 Jan, 2014 21:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Hallo,

wann beginnt eigentlich die Schweden Rally 2014?
Was ist das überhaupt?
Bin leider total unwissend.
Welche Strecken werden da gefahren?
Wir wohnen ja am Busjön bei Ekshärad.
Sind in der Nähe vom Busjön Strecken?
Wann fahren da die Autos.
Wir waren noch nie an so einer Rally.
Wieviel Autos und welche fahren da?
Steht man sich da die Füße platt?
Wieviele Leute kommen da an so eine Strecke?
Wo stellt man sich da am Besten hin?
Oder ist das gar nicht so interessant?

Klärt mich doch bitte mal auf.

Herzlichen Dank im voraus!

Gruß an alle! Micky :YY:

_________________
www.stuga-am-fluss.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Mo, 13 Jan, 2014 21:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 740
Hallo Micky

alle Informationen zur Schweden-Rally findest Du hier:

http://www.rallysweden.com/

Eigentlich sitzt Ihr mit Eurem Haus mittendrin und könnt Euch die Rennstrecken aussuchen.
Das Fahrerlager findet Ihr direkt auf dem Flughafen Hagfors und stattfinden tut die Rally vom 5.2 - 8.2.2014.

Ich werde im Übrigen auch vor Ort sein und mir das Spektakel antun.

Am besten Ihr kauft Euch an der Tankstelle in Ekshärad das Rally-Magazin. Da steht alles drin, auch die genauen Streckenangaben.

Gruß Heyden

_________________
SKANFOTO - Das BESTE vom NORDEN
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Di, 14 Jan, 2014 0:39 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2010
Beiträge: 164
Plz/Ort: München/Hällefors
Hallo Micky,

ich war schon zwei Mal bei der Rally, leider schaffe ich es dieses Jahr nicht. Ich bin eigentlich auch totaler Rally-Laie und auch das erste Mal nur deshalb hingefahren, weil das Ferienhaus in der Nähe ist. Es ist auf jeden Fall ein Erlebnis. Da stehen ein Haufen Verrückter im Wald und schauen den noch Verrückteren zu, die mit 150 Sachen durch den Wald brettern. Ich versuche mal, ein paar Deiner Fragen zu beantworten:
Zitat:
wann beginnt eigentlich die Schweden Rally 2014?

Wie eurythmister schon geschrieben hat: Vom 5. bis 8. Februar
Zitat:
Was ist das überhaupt?

Ein Autorennen auf öffentlichen Straßen (die bei den Rennabschnitten natürlich gesperrt sind). Die Autos fahren in gewissen Abständen und müssen die Rennabschnitte (Stage) so schnell wie möglich absolvieren. Vom einer zur anderen Stage zur anderen geht es (normalerweise) unter Berücksichtigung der Verkehrsregeln ganz normal über die Straßen.
Zitat:
Bin leider total unwissend.
Welche Strecken werden da gefahren?

Die Stages sind immer nur ein paar Kilometer lang und führen über schmale, kurvige Forststraßen.
Zitat:
Wir wohnen ja am Busjön bei Ekshärad.
Sind in der Nähe vom Busjön Strecken?

Ja, schau mal hier:
http://www.rallysweden.com/program/ss-17-hara-1/
oder noch besser hier:
http://www.rallysweden.com/program/ss-18-torntorp-1/
Das müsste ja fast vor Deiner Haustüre sein! Diese Stages sind am Samstag, den 8. Februar.
Zitat:
Wann fahren da die Autos.

In der Regel fahren die zweimal jede Stage, dazwischen ist jede Menge Pause und die Zuschauer vertreiben sich die Zeit mit Grillen und Trinken.
Bei der Torntorp-Stage fahren die ersten Autos ab 08:33 Uhr, das dauert dann so rund eine Stunde bis alle durch sind. Um 13:02 Uhr kommen Sie dann noch einmal. Das kannst Du aber genau auf den Seiten nachlesen, die ich verlinkt habe.
Zitat:
Wir waren noch nie an so einer Rally.
Wieviel Autos und welche fahren da?

Ich schätze mal so 40 bis 50. Allerdings ist dieses Jahr soweit ich weiß auch eine Oldtimer-Rally, dann sind es vielleicht auch mehr.
Zitat:
Steht man sich da die Füße platt?

Die Zeit zwischen den Läufen ist recht lang und man bekommt nicht nur platte, sondern auch verdammt kalte Füße. Mein Tipp: Isomatte zu drauf stehen mitnehmen und evt. den Grill mit einpacken. Man kann auch kaum mehrere Stages anschauen. Der Zugang zur Rennstrecke ist mitunter etwas schwierig. Die Parkplätze sind oft knapp und wenn man Pech hat, muss man einige Kilometer bis zur Strecke zu Fuß gehen. An den Zufahrtswegen stehen dann freundliche Ticketverkäufer. Wenn man eh nur zu einer Stage geht, dann kostet das irgend etwas zwischen 100 und 200 Kronen.
Zitat:
Wieviele Leute kommen da an so eine Strecke?

Schwer abzuschätzen, einige Tausend schon.
Zitat:
Wo stellt man sich da am Besten hin?

Gut sind Plätze auf Hügeln, wo man möglichst einen großen Streckenabschnitt überblicken kann. Beliebt sind natürlich auch Kuppen, an denen die Autos abheben oder enge Kurven mit spektakulären Drifts.
Zitat:
Oder ist das gar nicht so interessant?

Da scheiden sich die Geister. Ich fand es beeindruckend, obwohl ich kein Motorsport-Fan bin. Da das Spektakel gleich bei Euch ums Eck ist, dann geht doch einfach hin. Ihr habt es dann ja auch nicht weit nach Hause, falls es zu kalt oder zu langweilig ist. Hier noch ein kleines Video zur Einstimmung:
https://www.youtube.com/watch?v=2e7YWM23Md8

Viel Spaß, und erzähle uns, wie es war! :YY:

Armin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Di, 14 Jan, 2014 8:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2004
Beiträge: 1182
Ich glaube bei Lätta gibt es Tickets zu gewinnen.

http://www.laetta.de/home?AspxAutoDetectCookieSupport=1

_________________
Gruß !
Andrea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Di, 14 Jan, 2014 8:26 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 23.10.2007
Beiträge: 1026
Die starten ja z. T. fast vor meiner Haustür, geil.....
Irgendwann einmal werde ich mir das auch anschauen :YYAX:


Micky, ich warte auf Deinen Bericht :YYAC:

Gruß Kejko :YY:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Mi, 15 Jan, 2014 12:59 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Hallo Armin,

erstmal vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Fragen :kusshand:

Vielen Dank auch für die vielen Links und das Video :kusshand:

Jetzt kann ich es mir vorstellen.

Wir wohnen ja in Buda. Das ist nich so weit weg von der Strecke "SS18 Torntorp 1"

Wenn das Wetter einigermaßen passt werden wir dort vorbeischauen

und wenn zu kalt wird gehen wir halt wieder heim.

Denke schon, daß wir das Auto weiterweg parken müssen.

Wenn der Busjön genug zugefroren ist könnten wir glatt mit den Langlaufskiern über den See fahren.

Nochmals vielen, herzlichen Dank für die Info.

Gruß an alle Micky :YY:

_________________
www.stuga-am-fluss.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Sa, 08 Feb, 2014 14:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Hallo Rallyfans,

heute, am Samstag, bin ich um 9 Uhr mit Balu Gassi gegangen bei uns am See entlang.
Während der ganzen Strecke kam ein Brummeln wie von tausend Hummelnschwärmen vom Wald über den See.
Oft hörte man richtig die Reifen der Rennautos, wenn sie um die Kurven.
Ein Hubschrauber flog öfters über den Wald auf der anderen Seeseite.
Das Dröhnen der Rennautos hörte nicht mehr auf. Um 9 Uhr 30 frühstückten wir.
Mich hielt es nicht mehr im Haus. Wollte wissen was auf der anderen Seeseite los ist.
Also fuhr ich um 10 Uhr mit unserem Auto nach N-Skoga. Dort sah ich schon das 1. Schild Rally Live.
In N-Skoga bog ich mit dem Auto nach rechts ab Richtung Hole.
Ich wollte an der uns gegenüberliegenden Seeseite durch den Wald fahren.
Dort ist ja Schotterweg und die Straße ist schmal. Niemand hinderte mich um diese Zeit daran.
Das Brummen der Rennautos im Wald hörte nicht auf.
Ganz langsam fuhr ich ziemlich rechts den Schotterweg im Wald entlang.
Aufeinmal kam mir ein Rennauto und noch eins entgegen. Ich dachte das Herz bleibt mir stehen.
Bei der nächsten Ausweichmöglichkeit hielt ich das Auto an und suchte meinen Foto.
Beim nächsten Rennwagen schoss ich ein Bild und beim nächsten wieder eins.
Nun stand ich ja ziemlich ungünstig am Straßenrand.
Außerdem kam mir auch noch die Polizei mit einem Auto entgegen.
Also fuhr ich harmlos wieder weiter den Rennautos entgegen. An einer Stelle bog links ein Weg in den Wald.
Dort brannte ein Feuer und Tickets wurden kontroliert.
Ich stieg ganz harmlos aus und fragte ob hier die Rally ist und ob ich ein Foto von Ihnen machen dürfte.
Dann boh schon der nächste Rennwagen um die Kurve und ich mußte ausweichen.
Ich winkte den Männern zu stieg in mein Auto und fuhr weiter Richtung Hole.
Immer wieder kamen mir Rennautos entgegen. Was mich denn doch verwunderte.
Also suchte ich mir einen Parkplatz und stieg aus.
Stapfte im Straßengraben durch den tiefen geräumten Schnee entlang und schoss Fotos,
wenn Rennautos angebraust kamen. Also ich war ganz schön aufgeregt und konnte mir nicht erklären,
wieso die alle da entlang fahren, wenn die Rallystrecke doch im Wald ist.
Mittlerweile schmolz der Schnee in meinen Stiefeln und die Socken und die Hose wurde nass.
Die Baterien vom Foto wurden auch leer. Also beschloss ich zurück zum Auto zu laufen und heimzufahren.
Die Rennautos kamen mir während der ganzen Fahrt nach Hole entgegen. In Hole war wieder Kontrolle der Tickets.
Ich winkte freundlich als sie mich anhalten wollten und fuhr weiter.
Kurz danach ca. bei Hamra kamen die Rennautos aus dem Wald und fuhren an mir vorbei.
Die nächste Kontrolle war als ich nach Basterud abbiegen wollte.
Wieder winkte ich freundlich und fuhr weiter. Überall standen viele Autos rum und Zuschauer kamen aus dem Wald.
Mir kamen übrigens auch Oldtimer entgegen. Leider ging da der foto nicht mehr.
Zuhause angekommen habe ich erstmal die Baterien ans Ladegerät. Die Socken ausgezogen und die Nassen Hosen.
Denn bis zur Wade war alles nass. Dummerweise habe ich die Hose nicht über die Stiefel, sondern in die Stiefel.
Der schnee im Straßengraben war zu hoch an der Rallystrecke.
So das war erstmal ein kurzer Bericht von meinen knapp 2 Stunden Schwedenrally.
Fotos folgen.

Herzliche Grüße von Micky :YY:

_________________
www.stuga-am-fluss.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Sa, 08 Feb, 2014 21:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Hallo,
die Fotos sind mit einer ganz einfach Kamera gemacht.
Deshalb ist die Qualität nicht besonders.
Gruß Micky :YY:


Dateianhänge:
Februar14 Rally 020 (Small).jpg
Februar14 Rally 020 (Small).jpg [ 43.82 KiB | 645-mal betrachtet ]
Februar14 Rally 012 (Small).jpg
Februar14 Rally 012 (Small).jpg [ 39.45 KiB | 645-mal betrachtet ]
Februar14 Rally 004 (Small).jpg
Februar14 Rally 004 (Small).jpg [ 41.18 KiB | 645-mal betrachtet ]

_________________
www.stuga-am-fluss.de
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Sa, 08 Feb, 2014 21:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Fotos Teil-2
Gruß Micky :YY:


Dateianhänge:
Februar14 Rally 027 (Medium).jpg
Februar14 Rally 027 (Medium).jpg [ 41.49 KiB | 645-mal betrachtet ]
Februar14 Rally 023 (Small).jpg
Februar14 Rally 023 (Small).jpg [ 58.95 KiB | 645-mal betrachtet ]
Februar14 Rally 022 (Small).jpg
Februar14 Rally 022 (Small).jpg [ 55.68 KiB | 645-mal betrachtet ]

_________________
www.stuga-am-fluss.de
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden Rally 2014
BeitragVerfasst: Sa, 08 Feb, 2014 22:01 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Fotos Teil-3

Der Platz am Wegrand im hohen Schnee war ganz gut, aber leider keine Kurven.
Die Rennstrecke begann ca. 200m hinter mir, wo die Durchfahrt verboten Schilder standen.
Doch alle Rennautos mußten an mir vorbei, um dort hin zu kommen.

Gruß Micky :YY:


Dateianhänge:
Februar14 Rally 050 (Small).jpg
Februar14 Rally 050 (Small).jpg [ 52.4 KiB | 643-mal betrachtet ]
Februar14 Rally 045 (Small).jpg
Februar14 Rally 045 (Small).jpg [ 48.13 KiB | 643-mal betrachtet ]
Februar14 Rally 031 (Medium).jpg
Februar14 Rally 031 (Medium).jpg [ 83.07 KiB | 643-mal betrachtet ]

_________________
www.stuga-am-fluss.de
Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO