Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Zimmer in Herbergsbetrieben

Aktuelle Zeit: Do, 20 Jul, 2017 22:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: So, 06 Jun, 2010 21:02 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15266
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Viele Banken bieten auch PrePaid-Kreditkarten an. Die kriegt jeder, auch Kinder, Erwerbslose oder Hochverschuldete. Wenn das Guthaben erschöpft ist, kann die Karte bis zur nächsten Aufladung nicht mehr benutzt werden.
Finde ich sehr praktisch. Man kommt nicht in die Versuchung, mehr auszugeben als man hat.

Trotzdem glaube ich nicht, dass in naher oder ferner Zukunft das Bargeld abgeschafft wird. Das wird bestimmt noch einige Generationen dauern.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Jun, 2010 20:13 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2006
Beiträge: 187
Plz/Ort: Aurich/Ostfriesland
Ist das ganze nicht eine versteckte Einführung des Euro? :triller:
Naja, wenn die schwedische Krone keine Hardware mehr ist (nur noch Plaste), wird es sicherlich eine Ersatzwährung geben. Und was liegt da näher als der Euro :twisted: Ok, die anderen Kronenwährungen mal ausgenommen.
Nein, mal im Ernst: wenn ich dann mal einen Kaffee mit Karte bezahle, werden sich die kleinen Gartencafès aber herzlich bedanken. Da werden wohl noch Jahre vergehen ...

Gruß Dieter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 11 Jun, 2010 13:18 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
dieterg hat geschrieben:
Nein, mal im Ernst: wenn ich dann mal einen Kaffee mit Karte bezahle, werden sich die kleinen Gartencafès aber herzlich bedanken. Da werden wohl noch Jahre vergehen ...

Gruß Dieter


Hej hej!

Wieso? Wo ist das Problem? Sogar die kleinsten Cafés hier haben heutzutage diese portablen Kartenleser. Kannst also auch beruhigt den Kaffee mit der Karte zahlen.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 11 Jun, 2010 14:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2006
Beiträge: 728
Plz/Ort: 67580 Hamm
..... wir kommen als näher dem totalen Überwachungstaat. Immer schön fleißig mit Karte zahlen. Damit jede(r) Minute/Meter nachvollziehbar ist, wo man sich aufhält. :koffer:
Und die Gewohnheiten von einem gespeichert werden. :triller:

_________________
Gruß svenskmaus Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 11 Jun, 2010 16:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
welches kleinunternemen soll die anschaffungs und folgekosten ueberleben ? ich hoffe sehr daran denken die politiker auch mal
gruss birgit

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 11 Jun, 2010 18:46 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2005
Beiträge: 1004
Plz/Ort: Ostfriesland + Vimmerby
Jedes halbwegs rentable Unternehmen, auch die "Einmannbetriebe" sollten soch eine Investition verkraften. Spart im Gegenzug ja auch das orgnungsgemäße führen einer Kasse.

Die Betriebe, die das nicht stemmen können, sollten über eine Schließung oder eine Veränderung ihres bis dato unrentablen Geschäftes ernsthaft nachdenken.

Ich bin selber auch "Einmannunternehmer"

_________________
:YYAO:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 11 Jun, 2010 19:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2623
in schweden sind seit diesem jahr bereits fälschungssicherere registerkassen gesetzlich vorgeschrieben wenn man mit bargeld hantiert. begründung war etwa die eindämmung von schwarzgeld etwa bei kafees, imbissbuden und derglecihen, die viel mit bargeld hantieren.
kosen für das gerät liegen bei 6000 SEK.

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 11 Jun, 2010 23:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 654
Plz/Ort: SUNNE
Boaahhhh, der Sommer hat noch gar nicht richtig angefangen und das dazugehörige Loch ist schon so entsetzlich tief.....
Man merkt es, in Schweden versbschiedet alles in den Sommer, inklusive wichtiger Organe im allerobersten Körperbereich.

@meckpommi: Politiker die denken ? Mach mal `nen Punkt.

@ findus: was in 3Teufels Namen ist eine fälschungsichere Kasse?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 12 Jun, 2010 3:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
@meckpommi: Politiker die denken ? Mach mal `nen Punkt.

hast recht :YYAE:

@ findus: was in 3Teufels Namen ist eine fälschungsichere Kasse?[/quote]

bin ja mal gespannt wann die mobilen fälschungsicheren kassen ausleistationen kommen fuer den loppis oder den wochenmarkt mmm das wäre doch vieleicht ne marktluecke :roll:

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 12 Jun, 2010 7:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2005
Beiträge: 1004
Plz/Ort: Ostfriesland + Vimmerby
http://www.kassaonline.se/?artnr=152004-0

Nur ein Beispiel von vielen.
Sollte sich in Schweden bei den Selbstständigen doch wohl herumgesprochen haben

Hier mal die offizielle Seite

http://www.skatteverket.se/foretagorgan ... 12993.html

_________________
:YYAO:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO