Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Minitrips nach Schweden

Aktuelle Zeit: So, 26 Feb, 2017 20:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 9:06 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 09.01.2014
Beiträge: 4
Hallo zusammen,

ich möchte gerne im Winter 2014/2015 in Schweden Urlaub machen. Meine Freundin habe ich auch soweit - die Planung kann also losgehen :-).
Jetzt stellen sich natürlich noch einige Fragen, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt:
- Gibts im (Anfang) Dezember bereits Schnee (wollten nach Nordschweden)
- Es soll definitv ein abgelegenes Ferienhaus werden, Tipps wo ich suchen kann, habe ich im Forum gefunden, Danke! :-)
- Da die Anreise mit dem Auto zu lange dauern würde (von uns über 20h!), dachte ich an einen Flug von FRA nach SDL. Wie soll es aber von dort weitergehen. Taxi zum Ferienhaus? Oder lohnt sich vielleicht ein Mietwagen? Hat da jemand Tipps oder Erfahrungen?
- schön wäre es natürlich, wenn wir auch die Nordlichter zu sehen bekämen. Das ist aber im Dezember eher nicht möglich oder?

Vielen Dank vorab für die Hilfe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 9:36 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005
Beiträge: 1078
Plz/Ort: Hohenlimburg
opfreak12 hat geschrieben:
Hallo zusammen,
ich möchte gerne im Winter 2014/2015 in Schweden Urlaub machen. Meine Freundin habe ich auch soweit - die Planung kann also losgehen :-).
...


Glückwunsch! :perfekt:

opfreak12 hat geschrieben:
...
- Gibts im (Anfang) Dezember bereits Schnee (wollten nach Nordschweden)
...


Ich möchte Anfang August in der Nordsee schwimmen. Kannst Du mir sagen ob wir da 30 °C haben?
Also je nördlicher, je größer die Chancen auf Schnee.

opfreak12 hat geschrieben:
...
- Da die Anreise mit dem Auto zu lange dauern würde (von uns über 20h!), dachte ich an einen Flug von FRA nach SDL. Wie soll es aber von dort weitergehen. Taxi zum Ferienhaus? Oder lohnt sich vielleicht ein Mietwagen? Hat da jemand Tipps oder Erfahrungen?


Taxi ist auch in Schweden nicht kostenlos. Du willst ein einsames Ferienhaus, dann mit Taxi dort hin und da hocken? Ohne fahrbaren Untersatz vor Ort?

opfreak12 hat geschrieben:
...
- schön wäre es natürlich, wenn wir auch die Nordlichter zu sehen bekämen. Das ist aber im Dezember eher nicht möglich oder?


Kennst Du diese Seite?: http://www.gi.alaska.edu/AuroraForecast/Europe/2013/12/01
Dort gibt s auch eine Vorhersage, wie groß die Chance ist. Mußt Du dich mal einlesen.

Gruß
Jochen

_________________
http://www.elch64.de


Zuletzt geändert von Elch am Di, 30 Feb, 2021 25:61, insgesamt 325-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 9:55 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej und willkommen hier im Forum, opfreak12!!! :D

Such doch mal den Kontakt med Filainu hier im Forum:
memberlist.php?mode=viewprofile&u=177

Sie wohnt in der Nähe von Boden, hat ein Ferienhaus zu vermieten und kann dir bestimmt weiterhelfen, ob dir allerdings jemand für Anfang December eine Schneegerantie geben kann, bezweifle ich. Ausserdem ist es ja die meiste Zeit des Tages zu der Zeit stockdunkel - und ich meine damit kohlrabenschwarz :YYAY: , also wirklich kompakt.
Eine bessere Reisezeit wäre Februar/März/April....

viel Vergnügen bei den Vorbereitungen :perfekt:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 10:13 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 09.01.2014
Beiträge: 4
ELCH hat geschrieben:
Ich möchte Anfang August in der Nordsee schwimmen. Kannst Du mir sagen ob wir da 30 °C haben?
Also je nördlicher, je größer die Chancen auf Schnee.

Das Wasser wird definitiv kälter sein :smile:
Also gut..eher zum Jahresanfang also planen.

ELCH hat geschrieben:
Taxi ist auch in Schweden nicht kostenlos. Du willst ein einsames Ferienhaus, dann mit Taxi dort hin und da hocken? Ohne fahrbaren Untersatz vor Ort?

Verstehe...Mietwagen macht wohl doch sinn.

ELCH hat geschrieben:
Kennst Du diese Seite?: http://www.gi.alaska.edu/AuroraForecast/Europe/2013/12/01
Dort gibt s auch eine Vorhersage, wie groß die Chance ist. Mußt Du dich mal einlesen.
Gruß
Jochen

Kannte ich noch nicht, danke!

Lis hat geschrieben:
Hej und willkommen hier im Forum, opfreak12!!! :D

Danke!

Lis hat geschrieben:
Sie wohnt in der Nähe von Boden, hat ein Ferienhaus zu vermieten und kann dir bestimmt weiterhelfen, ob dir allerdings jemand für Anfang December eine Schneegerantie geben kann, bezweifle ich. Ausserdem ist es ja die meiste Zeit des Tages zu der Zeit stockdunkel - und ich meine damit kohlrabenschwarz :YYAY: , also wirklich kompakt.
Eine bessere Reisezeit wäre Februar/März/April....

Also auch Du rätst eher zum Jahresanfang.
Danke für die Tipps :smile:
Dann dürfte sich das mit der Planung noch etwas hinziehen...wenn es erst in etwas mehr als einem Jahr :-( losgeht. Flüge gibts ja für die Zeit noch nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 10:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005
Beiträge: 1078
Plz/Ort: Hohenlimburg
opfreak12 hat geschrieben:
Das Wasser wird definitiv kälter sein :smile:


:motz:

:YYAY:

Schau mal hier http://www.webbkameror.se/webbkameror/icehotel/index.php
das ist die Webcam vom Icehotell, hier kannst Du das aktuelle Wetter dort verfolgen. Die hatten bis gestern noch so um -1°C/ -3°C, ungewöhnlich warm. Soviel zu dem "wie wird das Wetter sein".

_________________
http://www.elch64.de


Zuletzt geändert von Elch am Di, 30 Feb, 2021 25:61, insgesamt 325-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 14:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7245
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Ich kann leider gerade mit dem Kürzel SDL nichts anfangen.
Wo genau wollt Ihr denn hin, also in welchen Teil des schwedischen Nordens?

Wenn Ihr weit genug nördlich des Polarkreises seid, könnt Ihr evtl. noch ein Stück Polarnacht mitnehmen.
Für Nordlichter ist die Zeit sicher sehr gut geeignet, aber kommt eben immer aufs Wetter an - und ob man im richtigen Moment (tendenziell eher spät in der Nacht) gerade an den Himmel guckt.

Mit Mietwagen in Schweden kenne ich mich nicht aus (bin meist mit Bus und Bahn unterwegs), vor allem nicht im Winter, aber natürlich muss man vor allem auf Seitenstraßen um die Jahreszeit schon mit einer gewissen Schneedecke rechnen.
Falls Ihr's Euch vor allem in der Hütte gemütlich machen wollt, geht es ja ggf. doch auch ohne eigenes Auto, je nachdem, wie weit die Hütte dann eben von der nächsten Straße entfernt ist, auf der irgendwelche Busse verkehren (Fahrpläne für Bus und Bahn hier: www.resrobot.se)

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 15:51 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 09.01.2014
Beiträge: 4
Sapmi hat geschrieben:
Ich kann leider gerade mit dem Kürzel SDL nichts anfangen.

Das ist der IATA-Code des Flughafen Sundsvall.
Sapmi hat geschrieben:
Wo genau wollt Ihr denn hin, also in welchen Teil des schwedischen Nordens?

Zu 100% festgelegt haben wir uns noch nicht. Hatten nur in Ullånger ein Haus gefunden, das ansprechend aussah. Sind da aber flexibel.

Sapmi hat geschrieben:
Falls Ihr's Euch vor allem in der Hütte gemütlich machen wollt, geht es ja ggf. doch auch ohne eigenes Auto, je nachdem, wie weit die Hütte dann eben von der nächsten Straße entfernt ist, auf der irgendwelche Busse verkehren (Fahrpläne für Bus und Bahn hier: http://www.resrobot.se)

Wollen schon auch Touren machen (Schneemobil, mit Schneeschuhen wandern, evtl. Eisangeln usw...).
Danke für den Tipp. Werden uns noch etwas länger damit beschäftigen können :-). Irgendwie muss man sich ja auch noch verpflegen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 15:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7245
Plz/Ort: Falsche Klimazone
opfreak12 hat geschrieben:
Das ist der IATA-Code des Flughafen Sundsvall.



Ah! :achso: Danke, wieder was dazugelernt. Wusste gar nicht, dass es dort überhaupt einen Flughafen gibt :oops: , aber naja, ist für mich sowieso zu weit im Süden. :YYAY:

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 19:38 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
opfreak12 hat geschrieben:
Zu 100% festgelegt haben wir uns noch nicht. Hatten nur in Ullånger ein Haus gefunden, das ansprechend aussah. Sind da aber flexibel....

Ullånger ist für Dezember viel zu weit südlich und viel zu dicht an der Küste, um dort schon mit Schnee rechnen zu können. Ausnahmen bestätigen die Regel, aber....es gibt dort nicht viele Ausnahmen.
Ihr solltet die Gegend westliche und nördlich von Luleå ins Auge fassen, aber wie gesagt, Garantie gibt es keine.
Für Ullånger kann ich euch aber zu 85% vorhersagen, dass es dort Anfang Dezember noch grün ist auf dem Boden, von stabilem Eis für´s Eisangeln ganz zu schweigen.

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweden im Winter
BeitragVerfasst: Do, 09 Jan, 2014 20:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005
Beiträge: 1078
Plz/Ort: Hohenlimburg
opfreak12 hat geschrieben:
...
Zu 100% festgelegt haben wir uns noch nicht. Hatten nur in Ullånger ein Haus gefunden, das ansprechend aussah. Sind da aber flexibel.
...


:shock:

Uih, das sind ja 400 bis 500 Km Luftlinie unterm Polarkreis.

Schau mal auf diese Seite: http://www.meteovista.de/Europa/Schweden/Ullanger/4121870 dort findest Du auch die Klimadaten. Dezember so gerade unter 0°C. Willst Du dich in den Matsch setzen?

_________________
http://www.elch64.de


Zuletzt geändert von Elch am Di, 30 Feb, 2021 25:61, insgesamt 325-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO