Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 14 Aug, 2018 8:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schweden-Freun.De
BeitragVerfasst: Mi, 02 Feb, 2005 1:06 
Hallo und/och Hej,

heute habe ich die vorarbeiten zu meiner seit monaten geplanten schweden-seite abgeschlossen.

einige der mitglieder hier haben sicher schon mal über meine "signatur" zur seite gefunden.

Link zur Seite

aufgrund einiger bitter-böser-e-mails von mitgliedern dieses forum´s

möchte ich darauf hinweisen, dass ich in keinster weise eine art konkurenz-forum erstelle.
wer meine seiten aufmerksam liest, wird feststellen das ich ein ganz
anderes ziel verfolge. das es viele parallelen gibt, liegt nun mal in
der thematik.


ich habe aufgrund der e-mails lange überlegt ob ich die seite hier überhaupt bekannt mache.
doch ich denke das die meisten mitglieder "hier" einer weiteren informativen-seite positiv begegnen.
nur die vielfalt der angebotenen informationen im www ergeben für den suchenden "brauchbares"

gruss
OldSwede


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Feb, 2005 2:12 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15420
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej OS!

Ein interessantes Forum, dass ich mir in Kürze bestimmt genauer ansehen werde.

Dort, wie auch hier auf deiner Nickpage weist du auf das Thema Traffic-Klau hin. Das finde ich auch sehr gut.

Doch was ist Traffic-Klau?

Ist es bereits Traffic-Klau, wenn man Bilder von z.B. www.lustisch.de in Forenbeiträge einfügt?
In meinen Augen nicht.

Traffic-Klau ist, wenn man Bilder oder ähnliches in seine HP permanent einfügt und als sein eigenes Eigentum ausgibt. Und das ist in Foren nicht der Fall.

Im übrigen kann sich jeder Webmaster mit einfachen Scripts gegen eine Fremdverlinkung schützen.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Feb, 2005 10:31 
Hej OldSwede,
habe deine Seite zwar nicht gelesen, finde irgendwie nicht hin, aber ich würde mich da nicht beirren lassen! Ich habe sowohl hier als auch in anderen Foren diverse Sprüche zu hören bekommen und war über diese Intoleranz ziemlich erschrocken. Da ich erst seit September in diversen Foren und Chats bin weiß ich nichts von irgendwelchen Dissonanzen. Ich habe meine Meinung gesagt und dann war gut.
Habe in den beiden Foren nette Leute gefunden und möchte keinen von denen missen!
Lycka till!
Luna


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Feb, 2005 11:40 
Värmländer hat geschrieben:
Dort, wie auch hier auf deiner Nickpage weist du auf das Thema Traffic-Klau hin. Das finde ich auch sehr gut.

Doch was ist Traffic-Klau?

Ist es bereits Traffic-Klau, wenn man Bilder von z.B. www.lustisch.de in Forenbeiträge einfügt?
In meinen Augen nicht.

Traffic-Klau ist, wenn man Bilder oder ähnliches in seine HP permanent einfügt und als sein eigenes Eigentum ausgibt. Und das ist in Foren nicht der Fall.

Im übrigen kann sich jeder Webmaster mit einfachen Scripts gegen eine Fremdverlinkung schützen.

:YY: Värmi


hi värmi,
ein wenig aufklärung gibt es
H I E R

ich versuche mal zu erklären:

ich habe ein foto mit einer ca. grösse von 50kb auf meinem webspace. nun verlinkst (anzeigen per [img]) du dieses in deinem
forum.
sagen wir dieses bild ist in einem interessanten beitrag eingelinkt und sagen wir ca 300 user sehen sich diesen beitrag nur einmal an.
damit verursacht dieses bild 50x300=1500=1,5MB traffic von meinem webspace zu den usern.

das nenne ich traffic-klau.
ich persönlich hätte kein problem damit.
ich weiss wann und wo ich schutzmechanissmen einsetzen muss.

ich denke nur an all die leute die über soetwas überhaupt nichts wissen, sich nicht mal schützen können und sich wundern wenn ihre
webseite abgeschaltet wird aufgrund von verbrauchtem traffic, oder wenn der abschaltungs-schutz nicht existiert sie den traffic bezahlen müssen.

vieleicht ist das thema nur eine frage von "moral".


hoffe ich konnte dir den traffic-klau etwas näher bringen.

gruss barni


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Feb, 2005 11:51 
luna hat geschrieben:
Hej OldSwede,
habe deine Seite zwar nicht gelesen, finde irgendwie nicht hin, aber ich würde mich da nicht beirren lassen! Ich habe sowohl hier als auch in anderen Foren diverse Sprüche zu hören bekommen und war über diese Intoleranz ziemlich erschrocken. Da ich erst seit September in diversen Foren und Chats bin weiß ich nichts von irgendwelchen Dissonanzen. Ich habe meine Meinung gesagt und dann war gut.
Habe in den beiden Foren nette Leute gefunden und möchte keinen von denen missen!
Lycka till!
Luna


hej luna,
gehe konform mit deinem beitrag.

warum kannst du "nicht zur seite finden" ?

gruss aus veinge


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Feb, 2005 13:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15420
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej OS!

Und 1,5 MB verursacht in etwa 0,1 Cent Traffic-Kosten.
Aber hast recht, die Masse macht es.
Wenn ich 100 Bilder von dieser Webseite klaue, sind das schon 10 Cent.

Dann dürfte man auch keine Hyperlinks setzen. Wenn jemand diesen Link anklickt verursache ich ja auch Traffic auf der betreffenden Seite.

Du kannst mir glauben, ich habe mich schon intensiv mit Traffic-Klau beschäftigt, bleibe aber weiterhin bei meiner oben genannten Meinung.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Feb, 2005 13:48 
habe die Seite gefunden!
Die anderen Begriffe sind für mich böhmische Dörfer.......
Hälsning
Luna


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Feb, 2005 14:28 
Värmländer hat geschrieben:
Hej OS!

Und 1,5 MB verursacht in etwa 0,1 Cent Traffic-Kosten.
Aber hast recht, die Masse macht es.
Wenn ich 100 Bilder von dieser Webseite klaue, sind das schon 10 Cent.

hast du richtig erkannt!
Värmländer hat geschrieben:
Dann dürfte man auch keine Hyperlinks setzen. Wenn jemand diesen Link anklickt verursache ich ja auch Traffic auf der betreffenden Seite.

da kommen wir auf den punkt:

ich zitiere mal: (beide zitate stammen aus www..traffic-klau.com)

Ist das nicht die Grundidee des www?

Eigentlich schon, das www wird durch Links erst lebendig und von Klick zu Klick spinnt man sich sein eigenes Info-Netz. Aber erstens ist nirgends von Direkt-Linken die Rede und zweitens hat sich im Laufe der Zeit einiges geändert im Netz der Netze. Viele grössere Institutionen im Netz verbieten sogar einfache Links zu ihren Seiten, selbst zur Startseite, bei amazon muss man z. B. in ein Partnerprogramm einwilligen, wenn man dorthin verlinken möchte. Man darf dann auch deren Grafiken/Covers verwenden. Wenn man trotzdem einfach drauflinkt, kann das ganz schön teuer werden. Das sieht man, wenn man deren Bedingungen durchliest. Eine österreichische Firma hat gerade jüngst private Homepage-Besitzer gnadenlos zur Kasse gebeten. Die meisten Firmen sind bei Unwissenheit noch kulant, aber längst nicht mehr alle!

Autor: JackyD

Kann ich dafür rechtlich belangt werden?
Ja! Zum einen könnte die direkte Verlinkung zu einer Grafik oder einem Musikstück, welches zum Download angeboten wird, gegen das Urheberrecht verstossen. Dann nämlich, wenn es sich um ein geschütztes Werk im Sinne des Paragraphen 2 des UrhG handelt.
Darüber hinaus kann die direkte Einbindung eines Werkes zu einer Schadenersatzklage führen. Der geschädigte Homepagebesitzer, von dessen Seite die Elemente direkt verwendet werden, hat u.U. dadurch finanzielle Verluste. Denn er muss aufgrund des erhöhten Traffic, den er nicht selber zu verantworten hat, an seinen Provider Mehrkosten für das monatliche Transfervolumen entrichten. Diese Kosten kann er an den Verursacher weitergeben. Übrigens ist auch eine anwaltliche Abmahnung bereits mit hohen Kosten verbunden!
Autor: Kessie

Das mit den abmahnungen kann ich nur bestätigen:
ein befreundeter anwalt macht den ganzen tag nichts anderes als sich um genau dieses problem zu kümmern. mittlerweile zahlt dieser
€150,00 prämie für 1 (einen) link der zur abmahnung führt.
(soll nicht heissen das ich dieses verfahren unterstütze, ich bin absoluter gegner von abmahnungen)

Värmländer hat geschrieben:
Du kannst mir glauben, ich habe mich schon intensiv mit Traffic-Klau beschäftigt, bleibe aber weiterhin bei meiner oben genannten Meinung.
:YY: Värmi

die ich auch respektiere!
die vielfalt der meinungen macht das leben doch erst so bunt.


ich habe es vorgezogen auf meinen seiten auf dieses problem hinzuweisen, um mich zu schützen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Feb, 2005 22:57 
Hej Old Swede,

dass Du böse Mails bekommen hast verstehe ich nicht. Schließlich ist das Internet für alle da .... das Leben ist bunt und was ich in dem einen Forum nicht finde, finde ich vieleicht im anderen.

Also - nur weiter, das was du bisher auf Deiner HP gemacht hast, sieht doch schon gut aus.

Grüße von Eva.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07 Okt, 2005 17:16 
Värmi hat geschrieben:
Hej OS!
...

Doch was ist Traffic-Klau?

Ist es bereits Traffic-Klau, wenn man Bilder von z.B. www.lustisch.de in Forenbeiträge einfügt?
In meinen Augen nicht.

Traffic-Klau ist, wenn man Bilder oder ähnliches in seine HP permanent einfügt und als sein eigenes Eigentum ausgibt. Und das ist in Foren nicht der Fall.
...

:YY: Värmi


Traffic-Klau ist das sogenannte hot-linking und es macht überhaupt keinen Unterschied, ob das Material auf HP's oder Foren eingesetzt wird (meiner Meinung nach erzeugen Foren einen weitaus größeren Traffic als private HP's; übrigens - beides sind Websites - also im Prinzip das gleiche) - dieses Problem kann aber ganz einfach umgangen werden: #1 das Bild/den Beitrag downloaden #2 das Bild/den Beitrag auf einen Freehost hochladen #3 wie gehabt einfügen.

Zum Thema Eigentum im Internet, welches natürlich mit Hot-linking ersteinmal nix zu tun hat, gibt es zu sagen: Zitate mit deutlichem Hinweis auf die Quelle sind grundsätzlich gestattet, es sein denn, der Eigentümer hat an dem Ort seiner Veröffentlichung deutlichgemacht, dass er etwas dagegen hat. Auf jedes Bild muss nicht extra ein hässliches Copyrightzeichen angebracht werden. Wie gesagt, fehlt dieser Vermerk, kann zitiert werden bis der Arzt kommt - egal wo und wann.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO