Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

55 Jahre TT-Line

Aktuelle Zeit: Mi, 29 Mär, 2017 11:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 06 Okt, 2009 19:55 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 156
Plz/Ort: Lessebo
Hej...

Eins muss man hier auch noch sagen. Fuer jeden einzelnen ist Lebensqualität doch unterschiedlich definiert. Der eine lebt eher das gesunde ruhige Leben und der andere will lieber mehr Aktion , liebt die City und feiert jeden Tag.
Ich glaube Lebensqualität ist auf alle Fälle wenn man zufrieden mit sich selber und seiner Umfeld ist.

Man sollte dieses Resultat nicht ueberbewerten!

Mfg basic

_________________
So alt, wie wir aussehen, werden wir nie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06 Okt, 2009 20:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5226
Plz/Ort: Rand der Scheibe
basic hat geschrieben:
Man sollte dieses Resultat nicht ueberbewerten!



jaja...wenn ich auf Platz 7 wäre, dann würde ich auch solche Töne spucken :YYAO:


Ansonsten - außer dass man dir recht geben kann :YYBP: - sollte man halt ggf. auch überlegen ob man den im Rahmen des Projekts errechneten Index überhaupt mit "Lebensqualität" übersetzen sollte.
Denn der Report ist eigtl. wie folgt tituliert: "Human Development Report 2009"
Und im Abstract steht:
Zitat:
Migration, both within and beyond borders, is a prominent theme in domestic and international debates, and is the topic of the 2009 HDR. The starting point is that the global distribution of capabilities is extraordinarily unequal, and that this is a major driver for movement of people.


Es sollte also gar kein Lebensqualitätsindex errechnet werden...diese Übersetzung ist also imo irreführend.

Den ganzen Report in dem auch die Gründe warum dieser Report erstellt wurde augzeigt sind findet man unter: http://hdr.undp.org/en/media/HDR_2009_EN_Summary.pdf

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06 Okt, 2009 21:20 
Leute, Leute!
Kocht den Brei doch nicht so heiß! Und diese Studie bitte nicht zu hoch bewerten.
Hier ist immer eine gesunde Portion Skepsis angebracht!
Ist ein Platz 22 eine solche Katastrophe? Denn man sollte nicht außer Acht lassen, welchen enormen Kraftakt Deutschland nach der Wende vollbracht hat.
Alle, die nun die Hände über dem Kopf zusammenschlagen aufgrund des sooo schlechten Ergebnisses für Deutschland sollten sich mal überlegen ob wir nicht auf hohem Niveau jammern.

Natürlich hat der Nachbar immer das bessere Auto, die dicksten Kartoffeln, oder der Rasen ist bei ihm viel grüner. :belei:
Aber kommt es wirklich nur darauf an?

Ich muß basic völlig Recht geben, jeder definiert seine Lebensqualität anders.
Außerdem gibt es sicherlich viele Aspekte, die in dieser Studie gar nicht berücksichtigt wurden.
Daher lass`ich mich von solchen Studien nicht verunsichern- ich lebe nach wie vor gerne in Deutschland.
Und auch in anderen Ländern, die vermeintlich besser abgeschnitten haben ist bestimmt nicht alles Gold was glänzt.

:dflagge:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07 Okt, 2009 18:46 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 156
Plz/Ort: Lessebo
Herr Jeh hat geschrieben:
basic hat geschrieben:
Man sollte dieses Resultat nicht ueberbewerten!



jaja...wenn ich auf Platz 7 wäre, dann würde ich auch solche Töne spucken :YYAO:


:sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge:
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Jedem das seine mir das meiste... :YYAO:

Gruss basic

_________________
So alt, wie wir aussehen, werden wir nie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07 Okt, 2009 18:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2700
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
basic hat geschrieben:
Man sollte dieses Resultat nicht ueberbewerten!


Schreibst Du dies weil seitdem Du in Schweden wohnst das Land vom sechsten auf den siebten Platz abgerutscht ist? :YYAO: :YYAO:

frauchi :YY:

_________________
Wotsch diis Hüüsli renoviere, Schtall u Tänn rationalisiere?
Söll glii e grossi Schüür entstah, muesch fürs Gwärb en Nöibou haa?
Wohnig boue, Stöckli mache, Fassade saniere oder anderi Sache:
Söttsch fürs Plane öpper ha, dä lüüt am Frauchi Peter aa!


Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07 Okt, 2009 19:21 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 156
Plz/Ort: Lessebo
frauchi hat geschrieben:
basic hat geschrieben:
Man sollte dieses Resultat nicht ueberbewerten!


Schreibst Du dies weil seitdem Du in Schweden wohnst das Land vom sechsten auf den siebten Platz abgerutscht ist? :YYAO: :YYAO:

frauchi :YY:



Wundert mich das Tyskland nach meiner Auswanderung nicht auf Platz 100 abgefallen ist... :#!ke: :koffer: :YYBM:

basic :triller:

_________________
So alt, wie wir aussehen, werden wir nie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07 Okt, 2009 20:59 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2700
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
basic hat geschrieben:

Wundert mich das Tyskland nach meiner Auswanderung nicht auf Platz 100 abgefallen ist... :#!ke: :koffer: :YYBM:

basic :triller:


Gemach, gemach. So was braucht seine Zeit.

frauchi

_________________
Wotsch diis Hüüsli renoviere, Schtall u Tänn rationalisiere?
Söll glii e grossi Schüür entstah, muesch fürs Gwärb en Nöibou haa?
Wohnig boue, Stöckli mache, Fassade saniere oder anderi Sache:
Söttsch fürs Plane öpper ha, dä lüüt am Frauchi Peter aa!


Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO