Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Werbung

Mit der Fähre nach Schweden: Kiel-Göteborg ab €88

Aktuelle Zeit: Sa, 18 Nov, 2017 20:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 12 Feb, 2007 17:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7505
Plz/Ort: Falsche Klimazone
silvi11 hat geschrieben:
Hej, hej

heute bin ich über einen Artikel in folgendem Link gestossen, der meiner Meinung nach nur Schande über deutsche Auswanderer in Schweden bringt. http://www.lappland-immobilien.com/Defa ... path=10796


Igitt, ist das widerlich! Mir ist richtig zum Kotzen zumute. Was ist das für ein "Mensch"? :evil:

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 12 Feb, 2007 19:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2924
Plz/Ort: Hermannsburg
moni53 hat geschrieben:
puh,
da wird einem ja ganz anders zumute, wenn man so etwas liest
und solche bilder sieht...

wir haben seit gestern ein neues hundemädchen,
von der border-collie-rescue aus irland,


Bild

das ist sie, unsere LISA

bei den iren geht es vielen hunden auch ziemlich schlecht!!!:-(:-(

http://www.bordercollie-rescue.org

geschockte grüße, :YYAU:

moni



Hej Moni,

herzlichen Glückwunsch zu diesem Prachtexemplar mit dem Namen unserer vor 6 Jahren verstorbenen Hündin.

Ein toller Hund- ich bin begeistert. :perfekt:

@ silvi (und die Anderen)
es wird immer wieder solche Idioten geben, dass werden wir nicht verhindern können.
Außerdem hatten wir hier im Forum auch schon mal eine Diskussion über das "Entsorgen" alter oder kranker Hunde.
Trotzdem- ich finde es nicht gut, wenn man diesen Leuten auch noch eine "Plattform" gibt und diese Taten auch noch in die Presse bringt (mit Fotos).
Konsquent anzeigen, mit lebenslangem Tierhalteverbot belegen und obendrauf noch eine saftige Strafe mit hohem Bußgeld (was dann möglichst auch an Tierheime o.Ä. geht).

Zudem meine ich nicht, dass diese Ratte eine Schande für deutsche Auswanderer ist- die gibts nämlich in allen Bevölkerungsgruppen; das ist eine Schande für die Spezies Mensch. Jedes Vergreifen an solchen Leuten führt nur zu weiteren Exzessen.

Mit wütenden Grüßen

:YYBO: :YYBA:

EmasterBild

_________________
Der Stolz des Jägers ist sein Hund- bringt der verloren, was da wund, und jagt er, was da krank, zu Stand, so ist das Waidwerk Hand in Hand.


Es sind noch Tage bis zum 38. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Nässjö/Schweden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 12 Feb, 2007 20:10 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 1806
Plz/Ort: Holzwickede
mir wird gerade speiübel ...... :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

überlasst ihn doch einfach mir für ne kurze zeit und der erschlägt keinen hund mehr ....... :YYAY:

ich hoffe das hängt einem jetzt nicht an bei einem schritt in richtung schweden ................... :sauer:

alles liebe euer ollen swedi

_________________
Dort wo mein Herz schlägt , bin ich zuhause !!! Sverige...........................Bild
MMC -- Munkeberg -- Filipstad !!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Grausig
BeitragVerfasst: Mo, 12 Feb, 2007 21:55 
aber diese Bilder zu drucken ist auch grausig, die Meldung an sich ist ausreichend. Ich beziehe das, wie schon jemand anderes ausdrückte, auch nicht auf die Nationalität sondern auf die Bestie "Mensch"


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 13 Feb, 2007 9:46 
Hej,

ist wohl ganz gut, dass eine Firewall mich vor dem Link beschützt.

Tschö
Rolf


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 13 Feb, 2007 12:32 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 156
Plz/Ort: Lessebo
Eine riesen Sauerei ist das :!: :!: :!:

Wobei jede Nationalität (wie hier schon beschrieben) solche Psychopaten hat.

Und dann sagt man ja : Der treueste Freund eines Menschen ist der Hund.

Da fehlen einen die Worte...

Micha

_________________
So alt, wie wir aussehen, werden wir nie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 13 Feb, 2007 12:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 369
Plz/Ort: Bjästa / Ångermanland
basic hat geschrieben:
Eine riesen Sauerei ist das :!: :!: :!:

Wobei jede Nationalität (wie hier schon beschrieben) solche Psychopaten hat.

Und dann sagt man ja : Der treueste Freund eines Menschen ist der Hund.

Da fehlen einen die Worte...

Micha


Hej Micha

da geb ich Dir recht. Solche Idioten können aus jedem Land kommen, aber gerade der war nun mal ein Deutscher. Wenn es vielleicht auch nur ein Tropfen auf einen heißen Stein ist, wird aber in der Umgebung des Tatortes immer ein "Deutscher" im Gespräch sein.
Na ja, warten wir mal ab und hoffen (wie schon geschrieben) auf eine ganz ordentliche Strafe für diesen Unmenschen.

Didi

_________________
Der Top-Campingplatz in Ångermanland
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 13 Feb, 2007 15:42 
Habe mir erlaubt dieses Bild zu entfernen ! Kalle

hejsan,
mein name ist paul keller. ich wohne im südlichen lappland. seit jahren versuchen wir hunden hier in lappland zu helfen.
wir haben auf unseren seiten www.sorsele.eu und www.hundhem.eu diese bilder vom totschlag mit der axt veröffentlicht. wir stehen auch hinter den behördlichen ermittlungen!
das bild oben war ein hund der von einem SCHWEDEN misshandelt wurde und nach 2 wochen an seinen verletzungen gestorben ist. Achtung! auch dies haben wir veröffentlicht! (uns ist es egal von welcher nationalität der täter kommt, und den meisten schweden auch!!!!!!!!)

es geht nicht darum ob schwede, deutscher oder irgendjemand, es geht um respekt vor anderen lebewesen.

in unserem täglichen kampf für schwächere lebewesen sehe ICH es als eines der mittel an, mittmenschen zu schocken, um auf das leiden aufmerksam zu machen. vielleicht sind für einige von euch diese bilder zum kotzen, wir sehen sie des öfteren und möchten genau DAS, das auch sie einen schlechten abend haben.

die schweden machen keinen unterschied ob deutsche oder einheimische, (solche diskussionen gibt es nur in mitteleuropa)
also auch künftige ausländer in schweden müssen keine angst davor haben misstrauisch beäugt zu werden.) die schweden beurteilen nach dem verhalten und nicht nach der nation!!!!

wenn sie schwache nerven haben sollten sie auf keinen fall den link, videos, anklicken auf unserer seite für den schutz der hunde in schweden, www.hundhem.eu

ansonsten freuen wir uns über jedes mail von ihnen

herzliche grüsse aus lappland
paul


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 13 Feb, 2007 17:08 
Hej,
dem Kerl würde ich etwas ganz anderes abhacken.
Regina


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 13 Feb, 2007 17:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2924
Plz/Ort: Hermannsburg
Hej Paul,

erst einmal ein herzliches Willkommen hier im Forum. :rosen:

Ich hoffe, dass Dein Interesse sich nicht nur auf diese Hundeangelegenheit beschränkt und Du auch bei allen anderen Themen ein aktiver "Mitstreiter" bist.

Paul hat geschrieben:
in unserem täglichen kampf für schwächere lebewesen sehe ICH es als eines der mittel an, mittmenschen zu schocken, um auf das leiden aufmerksam zu machen. vielleicht sind für einige von euch diese bilder zum kotzen, wir sehen sie des öfteren und möchten genau DAS, das auch sie einen schlechten abend haben.

Hier bin ich definitiv nicht Deiner Meinung! :YYAU:
Es gibt so viele schlimme Dinge im Leben, die unsere Mitmenschen verzapfen (nicht nur bei den Tieren!). Wenn dann jedesmal Jemand diese schockierenden Dinge in solcher Form präsentiert, wird sich definitiv nichts ändern, da die Menschen nachweislich abstumpfen und irgendwann gar nicht mehr hinsehen. Wenn ich einen schlechten Abend haben will, sehe ich mir Reportagen über die Not der Kinder in der Welt an, einen Bericht über die schlimmsten Altenheime in Europa oder den Bericht über Hundefänder in China an.

Viel wichtiger ist eine Sensibilisierung der Menschen für alle Schandtaten und in allen Bereichen. Die Achtung und der Respekt für die Mitgeschöpfe dieser Erde muß gestärkt und gefördert werden. Das wird man meiner Meinung nach nicht mit "Schocktherapien" hinbekommen.

Ich wünsche Dir für Deinen Einsatz für die Tiere alles Gute und viel, viel Kraft.

Emaster :hey:

_________________
Der Stolz des Jägers ist sein Hund- bringt der verloren, was da wund, und jagt er, was da krank, zu Stand, so ist das Waidwerk Hand in Hand.


Es sind noch Tage bis zum 38. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Nässjö/Schweden


Zuletzt geändert von Emaster am Di, 13 Feb, 2007 17:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO