Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 25 Mär, 2019 4:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rundreise Schweden Sommer 2006
BeitragVerfasst: Do, 18 Mai, 2006 9:38 
:hallo2:

Wir wollen diesen Sommer nach Schweden :sflagge: Wohin sonst? :mrgreen:
Unser Plan ist es auf jeden Fall nach Göteburg und Stockholm zu reisen. :YYBP:
Ich war schon öfter in Stockholm und Umgebung und bin immer von Berlin aus geflogen ( wir kommen aus Thüringen ).

Nun meine große Frage:

Ist es besser nach Stockholm zu fliegen und sich dann einen Mietwagen zu nehmen und nach Göteburg und zurück nach Stockholm zu fahren? :yyde:


oder

Ist es besser mit dem eigenen PKW anzureisen und dann fragt sich natürlich was ist da das günstigste ( Fähre, Anreise über Dänemark, Öresundbrücke oder oder oder? )? :yydb:

Wir haben ja schon sooooooooooooooo vieles gelesen aber bei den ganzen Informationen blicken wir inzwischen gar nicht mehr durch! :doof:

Schlafen :YYAG: wollen wir im Zelt oder eben in privaten Unterkünften.
Gibt es denn eigentlich ein Heft :lesen2: mit privaten Unterkünften? Ich kenne das aus Irland und fand es immer klasse.

Ich hoffe das Ihr uns weiterhelfen könnt!

Tack så mycket

Hej då
Stephanie o Tom


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 18 Mai, 2006 12:22 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 09.05.2006
Beiträge: 61
Plz/Ort: m/v
hallo.wir waren schon öfters in schweden,auch in stockholm mit dem auto über puttgarden und dann brücke.das hat uns allen sehr gut gefallen.das autofahren ist viel entspannter als in deutschland.nur in stockholm hatte ich schwierigkeiten wieder den weg zum ferienhaus zu finden.ansonsten sind die strassen recht leer und alle fahren vernünftig.im august gehts in die nähe von göteborg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Fahren oder Fliegen
BeitragVerfasst: Do, 18 Mai, 2006 12:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2005
Beiträge: 784
Plz/Ort: Gera / Erfurt
Moin,

wir sind auch aus Thüringen und sind jedesmal mit dem Auto via Rostock-Gedser -> Öresundbrücke und dann bis Göteborg gefahren. Die Autobahn Malmö - Göteborg lässt sich recht gut fahren; Stau habe ich dort noch nie erlebt.
Du solltest für die Fahrt eine Übernachtung einplanen. Dann sind beide Strecken nicht zu lang.

Die Fähre Rostock-Gedser fährt tagsüber alle zwei Stunden (rund 2 Stunden Fahrzeit ) und ist entspannend. Wenn du Puttgarden-R¢dby fährst, dann hast du eine ca. 200 Km weitere Anreise. Allerdings geht die Fähre dort durchgehend jede Stunde bei einer Fahrzeit von ca. einer Stunde und die Fähren sind größer.

Ich hoffe, dir etwas geholfen zu haben.

Gruß Henry

_________________
Gruß Henry

++++ Gut integriert: Junge mit Migrationshintergrund gewinnt Mathematikolympiade ++++
++++ Hatte fest mit ihnen gerechnet: Mathematiker von Variablen enttäuscht ++++


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 18 Mai, 2006 13:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 1749
Plz/Ort: Weißenfels
Hej,

Mietwagen sind sicher ziemlich teuer. Da Ihr ja vorhabt, in Schweden recht viel rumzureisen, lohnt sich die Anreise mit dem Auto ... und - wenn es noch ins Budget passt - mit einer Nachfähre. Ausgeschlafen in Schweden anzukommen, hat was für sich.

Bei einer Anreise Rostock-Trelleborg könntet Ihr über Småland rauf nach Stockholm und dann z. B. über Värmland, entlang am Vänern, Göteborg zurück. Kommt ganz drauf an, was Ihr sehen wollt.

Schönen Urlaub!
Heike :YY:

_________________
Alla har lust till himlen, men inte till vägen som för dit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 18 Mai, 2006 15:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2004
Beiträge: 1737
Plz/Ort: Urshult
Hallo Stephanie, hallo Tom,

bezgl. Unterkünften könnt ihr hier mal gucken:

http://www.bopalantgard.org/


Schönen Urlaub wünsch ich Euch.

Gruss aus Urshult
:YY: Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 18 Mai, 2006 15:36 
Hallo Stephanie,

ich würde auf jeden Fall auch mit dem eigenen Auto fahren. Das hat ja dann auch noch den Vorteil dass man viel besser packen kann und gerade wenn ihr Campen wollt braucht man ja immer ganz schön viel Kram. (naja ich zu mindest, vielleicht ist das bei anderen andres :grübel: ) Und auch Lebensmittel lassen sich besser mit nehmen, worüber sich die Reisekasse freut.

Wir haben die Fahrt letztes Jahr genutzt noch etwas unterwegs anzuschauen auf der Hinfahrt waren wir noch eine Nacht in Kopenhagen bevor es weiter Richtung Göteborg ging. Und auf dem Rückweg bei Freunden in Hamburg.

Ein Heft über private Unterkünfte ist mir nicht bekannt, viele haben jedoch eine Anzeige in den Broschüren der einzelnen Kommunen. Aber für die SVIF-Vandrahem hatte ich eine Broschüre in der alle(?) aufgelistet war. Die lag in den SVIF-Vandrarhemen aus.

Gute Reise,
Judith


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO