Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Werbung

Mit der Fähre nach Schweden: Kiel-Göteborg ab €88

Aktuelle Zeit: Di, 21 Nov, 2017 22:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 30 Dez, 2010 23:51 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 30.12.2010
Beiträge: 3
Liebe Schweden-Camper,

nachdem wir in den vergangenen Jahren überwiegen in Finnland Mökkiferien machten und unser Häuschen nie einsam genug liegen konnte, wollen wir im nächsten Sommer mit dem PKW und Wohnwagen nach Schweden. Jetzt kommts:
Wir suchen einen schönen Campingplatz im Binnenland, lieber klein und übersichtlich, möglichst ruhig und einsam gelegen. Rummel, Shoppingcenter und Freizeitpark und ähnliches in der Nähe brauchen wir absolut nicht. Sehr schön wäre es, wenn der Platz am Wasser (See zum Baden) liegt und nicht die typisch piefig-deutsche Campingatmosphäre herrscht. Sauna wäre auch nicht schlecht, aber nicht Bedingung. Als ansonsten Finnland-Fans sind wir einfache Verhältnisse (Plumpsklo) gewohnt. Nicht dass wir jetzt ausgerechnet darauf Wert legen. Dass soll nur heißen, dass wir keinen Luxusplatz mit allem Schicki-Micki erwarten. Die ruhige, einsame Lage in schöner Natur ist uns wichtig.
Da allein Beschreibungen in Campingführern und Google-Recherche nicht so viel Aussagekräftiges hergibt hoffe ich hier auf den einen oder anderen Hinweis von Schweden-Urlaubern, die für uns vielleicht den ultimativen Tipp haben.
Ach so, noch etwas: Nördlicher als der Siljan See sollte der Platz nicht liegen, obwohl mir der wohl schon zu „laut“ wäre…


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 31 Dez, 2010 11:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1902
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
Da fällt mir spontan Munkeberg ein :perfekt:

Gott Nytt År!!

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 31 Dez, 2010 12:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2006
Beiträge: 841
Plz/Ort: 45891 buer-erle in westfalen
Hej,

vielleicht findest du etwas Passendes
auf unserer Homepage

http://www.hawigfamily.de/schweden.htm

(Munkeberg ist auch dabei)

Gruß Moni

_________________
es gibt keine wunder für den,
der sich nicht wundern kann!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 31 Dez, 2010 12:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2005
Beiträge: 1131
Plz/Ort: Eschenburg/Mårdaklev
Schau mal hier: http://www.ragnerudssjonscamping.se/

_________________
BildRenate


Kinder sind unberechenbar. Du weißt nie wann sie dich bei der nächsten Inkonsequenz ertappen.
http://www.suedschwedenurlaub.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 31 Dez, 2010 12:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 1459
Plz/Ort: Niedersachsen
Der einsamste Platz, auf dem wir jemals in Schweden waren liegt zwischen Vimmerby und Västervik.
Wir wollten zu Astrid Lindgren´s Värld, aber nicht auf den Touri Camping nebenan.
Von Freunden hatten wir die Empfehlung, sehr ruhig und sehr einsam stehen zu können am See Anen.
Von der E22 Vimmerby-Västervik hinter Frödinge links ab Richtung Norden und dann durch Waldwege, bis man glaubt, es kommt nichts mehr und dann kommt man irgendwann am See Anen an und es gibt dort einen winzigen Badplads mit zwei Biotoiletten. Ein Stück weiter ein einsames Haus mit einer riesigen Wiese/Waldlichtung dahinter auf dem etwa 10 Wohnwagen von schwedischen Dauercampern standen, war aber niemand dort unter der Woche. In dem Haus lebte ein alter Mann allein, der auch die Tickets für den Campingplatz verkaufte, ich glaube wir haben damals umgerechnet 4 DM pro Nacht bezahlt für unser Wohmobil.
Ein Wasserhahn, keine Platzbeleuchtung, die zwei Klos am Badplads, aber direkt am See gelegen und etwa 30 Min. (Minimum) Fahrzeit zum nächsten Dorf/laden.
Wir waren zwei Nächte dort, meiner Familie war es dann doch zu abgelegen für einen ganzen Urlaub...

Das ist jetzt aber auch schon neun Jahre her, aber ihr könnt ja ggf. mal schreiben, ob der Platz noch so besteht :wink:
Ohne gute Wegekarte (Motormännen) ist dorthin nur schwer zu finden!

_________________
Hej då, Rüdiger und die anderen
:YY: Elchsocken :YY:

__________________________


Zuletzt geändert von Elchsocken am Fr, 31 Dez, 2010 18:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 31 Dez, 2010 16:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Hej Rüdiger

Das müsste ja dann irgendwo auf dieser Karte sein.

anen.jpg
anen.jpg [ 870.55 KiB | 373-mal betrachtet ]


Kannst Du Deinen Beschrieb noch präzisieren?

Viele Grüsse und guten Rutsch
frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 31 Dez, 2010 18:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 1459
Plz/Ort: Niedersachsen
Hej Peter,

ich habe das Kreuz im Motormännen an dieser Stelle gemacht.
anen.jpg
anen.jpg [ 278.72 KiB | 369-mal betrachtet ]


Ich habe im Album sogar noch eine Seite aus einem Touristenblättchen der Gemeinde Vimmerby, in dem der "Betreiber" des Platzes und der Platz beschrieben sind. Der Platz ist "camping fast av den mera primitiva sorten" aber die genaue Anschrift kann ich aus der Seite leider auch nicht herauslesen.
"orörd av mänslig förorening ligger sjön anen som en safir i lockneviskogen" steht unter dem Bild, google übersetzt mir das folgendermaßen :lool* :yyrota: :grohl:
unberührt von Männern Verschmutzung des Sees Median als Saphir in Locknevi Wald

Der Weg durch den Wald war jedenfalls recht lang und schmal und ich hoffte, das niemand entgegenkommt ...
Irgendwann kam dann ein kleiner Wegweiser zum Badeplatz und dort grenzte der Camping direkt an.

Mein einziges Foto davon, mal eben aus dem Album abfotografiert.
DSCN3248a.JPG
DSCN3248a.JPG [ 85.99 KiB | 355-mal betrachtet ]

Unser Womo vom Seeufer aus.

Ob es diesen Platz überhaupt noch gibt oder ob er inzwischen gar modernisiert wurde weiß ich jedoch nicht!!!

_________________
Hej då, Rüdiger und die anderen
:YY: Elchsocken :YY:

__________________________


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 04 Jan, 2011 11:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 1018
Plz/Ort: Filipstads Kommun
Der kleine, einfache Campingplatz von Ekshärad liegt direkt am Klarälven.
Zu unserer Camperzeit sind wir des öfteren dort gewesenund es hat uns dort immer gut gefallen.
Allerdings nur als er noch schw. Besitzer hatte.
Die Neuen kenne ich nicht.


http://www.bynscamping.eu/index.html

_________________
Gruß


Bild

Skype :schwedenbrot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 04 Jan, 2011 11:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Lillabjoernin hat geschrieben:
Der kleine, einfache Campingplatz von Ekshärad liegt direkt am Klarälven.
Zu unserer Camperzeit sind wir des öfteren dort gewesenund es hat uns dort immer gut gefallen.
Allerdings nur als er noch schw. Besitzer hatte.
Die Neuen kenne ich nicht.


http://www.bynscamping.eu/index.html


Wir waren letzten Sommer (zwar nur für eine Nacht weil wir weiter mussten) auf diesem Platz und uns hat er sehr gut gefallen.

frauchi :YY:

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 04 Jan, 2011 11:27 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 7512
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Munkeberg kann ich da auch auf jeden Fall empfehlen. :mrgreen:

Zu Siljansee fällt mir als Negativ-Tipp nur Mora-Camping ein, das ist ganz sicher nix für Euch.

*offtopic*
Wo ward Ihr denn in FIN bisher so unterwegs?
*Ende offtopic*

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO