Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 23 Mai, 2014 15:58 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 23.05.2014
Beiträge: 5
Guten Tag alle miteinander (Entschuldigung für diese unschwedische Begrüßung, so weit bin ich noch nicht :-( )

Wir (4 Leute) würden gerne als (vorersten) Abschluss unser gemeinsamer Zeit nochmal was gemeinsam starten, und wir kamen auf die Idee mit einem alten VW-Bus bis zum Nordkap hochzutuckern. Und da fahren wir die meiste Zeit durch Schweden.

Nun bin ich schon seit 2 Wochen am recherchieren, hab aber immer noch eine Frage, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt (und ich hoffe das sie nicht zuuuu trivial ist):

Wir sind ja mit dem VW-Bus unterwegs. Und ehrlich gesagt auch ein wenig knapp bei Kasse. Wie sieht das aus? Man darf ja durchaus am Straßenrand parken, solange man (nach dem Jedermannsrecht) nichts kaputt macht, und auch den Verkehr nicht stört. Darf man dann auch im VW-Bus schlafen? Oder nicht, weil das irgendwie durch die Straße kultiviert ist?

Viele Grüße
Die Lagertonne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 23 Mai, 2014 16:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2005
Beiträge: 1004
Plz/Ort: Ostfriesland + Vimmerby
Du darfst überall auf PArkplätzen etc im Auto übernachten, solange es nicht ausdrücklich verboten ist.

Mit dem Jedermannsrecht hatdas aber nichts zu tun. Und abseits befestigter Wege ist das Fahren mit dem Auto auch nicht erlaubt

_________________
:YYAO:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 23 Mai, 2014 16:12 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 23.05.2014
Beiträge: 5
Ok, Dankeschön :), das erleichtert einem die Sache unheimlich :perfekt:

Da 2 von uns wahrscheinlich im Zelt übernachten werden, können die beiden dann einfach 300m weiter gehen und da, sofern nach Jedermannsrecht genehmigt ihr Zelt aufschlagen, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 23 Mai, 2014 16:39 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 06.01.2014
Beiträge: 115
ich bin mit einem VW Bus zehn Wochen durch Skandinavien unterwegs gewesen und habe nur zweimal einen CP aufgesucht ( wegen einer Waschmaschine ). Ich bin der Meinung solange man nicht in unmittelbarer Nähe einer Bebauung übernachtet ist das völlig ok.
Wenn es mal schwierig mit einem geeigneten Stellplatz wurde habe ich einen Supermarktparkplatz benutzt- spät abends wenn geschlossen war angekommen und früh morgens wieder weg ( mit frischen Brötchen natürlich)
Du solltest auf jeden Fall Keile einpacken.....sehr wichtig bei Übernachtung auf unebenem Gelände!
Die letzte Strecke zum Nordkap ist sehr öde und die Parkgebühren dort oben sollen heftig sein. Daher wäre es empfehlenswert vielleicht die letzte Etappe mit Hurtigrouten zurückzulegen, den Bus mitnehmen und zurück den Landweg nehmen. Ich habe das so gemacht, in Norwegen ein Supersonderangebot gebucht, eine Art Last Minit. War eine schöne Erfahrung und kaum teurer wie der Landweg .
Viel Spaß bei eurem Trip!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 23 Mai, 2014 16:59 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 23.05.2014
Beiträge: 5
Perfekt, Dankeschön :-) Genau auf so eine Antwort hab ich gewartet, also von einem der mit sowas selbst Erfahrung gemacht hat :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 23 Mai, 2014 18:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2005
Beiträge: 1004
Plz/Ort: Ostfriesland + Vimmerby
Ich denke, es ist kein Problem sich mit dem Zelt vom Auto zu entfernen, solange ihr niemanden stört.
Aber was habt ihr da immer mit dem Jedermannsrecht, das gilt bei Übernachtungen in der Natur ausschließlich für Wanderer, mit viel good will evtl auch Radwanderer.
Ich übernachte auf meinen Touren oft in der Natur, und wenn wer kommt und sagt ich störe fange ich keine Jedermannsrechtsdiskussion an sondern suche mir einen anderen Platz.
Allerdings hatte ich das in 30 Jahren erst zweimal

_________________
:YYAO:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 24 Mai, 2014 1:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2012
Beiträge: 3975
Plz/Ort: Münster
Stimme dem, was bisher gesagt wurde, auch aus eigener Erfahrung, zu.
Aber ich erlaube mir mal darauf hinzuweisen, dass man nicht unbedingt zum Nordkap muss.
Wenn ihr wenig Geld habt, könnt ihr euch in Schweden versorgen, und trotzdem auch durch Norwegen reisen.
Es gibt in Schweden und Norwegen so unendlich viele reizvolle Ziele, die wesentlich südlicher als das Nordkap liegen.( Dazu kommen hier bestimmt noch ein paar Beiträge)
Ausser der Vorstellung, sich an einem ganz besonderen Punkt zu befinden, gibt es da nichts von Bedeutung.
Deshalb war ich selbst noch nie dort. Aber das ist meine Meinung, vielleicht sehen das einige anders.

Wieviel Zeit habt ihr denn eingeplant?

:YY: Michael

_________________
Es gibt Orte die sich nie verändern
weil kein Mensch sie sah
sind sie keine Orte.

lamborn@muenster.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 24 Mai, 2014 9:01 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.06.2006
Beiträge: 635
ich kann lamborn nur beipflichten

nordkap ist wirklich nicht zwingend notwendig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 24 Mai, 2014 9:31 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2004
Beiträge: 1201
Plz/Ort: Marieholm
Hej hej :YY: ,

ich kann euch verstehen, dass ihr zum Nordkapp wollt. Das ist so ein Punkt - dagewesen - abgehakt - was anderes machen. Macht es einfach. Ich war zweimal dort und muss bekennen, dass ich jedesmal den Weg dorthin als den Höhepunkt angesehen habe. Ich war da - abgehakt - neue Ziele :YYAY:
Aber gerade die letzten Kilometer am Fjord entlang... :oops: Uj... das hat mir gefallen....

Guckst du: Meine Internetseite -> Bilder -> Nordkapp

:winke: Ted

_________________
"Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen." (Ludwig Wittgenstein)
Geht nicht, gibt nicht - schwer geht, gibt!
"Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird." (Winston Churchill)

http://www.dk2ra.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roadtrip durch Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 24 Mai, 2014 12:25 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15247
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
ich kann Teddy64 nur beipflichten

nordkap ist wirklich zwingend notwendig
:mrgreen:


Ich bereue es nicht, dass ich mit meiner Familie dort gewesen bin.
Es ist zwar nur eine karge Felseninsel, aber es ist ein erhabenes Gefühl um drei Uhr Nachts dort zu stehen und sich von der Sonne blenden zu lassen.

Ich meine, wenn man eh schon so weit im Norden ist, sollte man das Nordkap mindestens einmal besuchen.
In Paris verzichtet man ja auch nicht auf den Eiffelturm und in Venedig nicht auf die Gondelfahrt.

Seit 2012 ist der Nordkaptunnel mautfrei :D , der Eintritt zum Kap beträgt allerdings 245,- NOK/Person :-o .

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO