Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Auto fahren in Schweden

Aktuelle Zeit: Fr, 24 Nov, 2017 12:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rescure myday brauchen hilfe !!!
BeitragVerfasst: Di, 05 Apr, 2005 21:56 
Hallo @all ,

nun ich brauch mal dringend hilfe :?: da unsere Beamten in der
BRD und das Arbeitsamt oh ja ich vergass die Agentur für
Arbeit wieder mal nicht wissen was sie tun sollen :YYAK: geschweige
denn wie. :YYAD:

Nun ich brauch in der nähe von Göteborg ,Jonköping ,Linköping
einige :YYAG: Übernachtungsmöglichkeiten weis einer
von Euch wo man da was günstiges bekommen kann
gehe nun voraussichtlich für 4 Monate nach Schweden und
schau ob ich da einen neuen Job finde, hier bekomme ich
nichts also möchte ich es da oben versuchen am ersten
ist Göteborg dran also wär sehr dankbar wenn Ihr mir
helfen könnted.

LG :sflagge:

Harald


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rescure myday brauchen hilfe !!!
BeitragVerfasst: Mi, 06 Apr, 2005 7:06 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej Harald!

Ich wünsche Dir für Dein Vorhaben viel Glück, ABER: verrennst Du Dich da nicht in etwas? Wie kommst Du auf den Gedanken, dass Du in Göteborg leichter einen Job finden würdest als in Deutschland?!?!? Dem ist garantiert nicht so. Kannst Du denn schon schwedisch? Wenn nicht, kann ich Dir von Deinem Vorhaben nur abraten, es sei denn, Du hast schon DEFINITIV eine Zusage für einen Job.

Wohnungen (die im übrigen wie in Stockholm auch sehr teuer sind), sind schwer zu finden und erfordern oft ziemlich viel Eigenkapital.

Hälsningar
Annika

:YYAC:


Harald hat geschrieben:
Hallo @all ,

nun ich brauch mal dringend hilfe :?: da unsere Beamten in der
BRD und das Arbeitsamt oh ja ich vergass die Agentur für
Arbeit wieder mal nicht wissen was sie tun sollen :YYAK: geschweige
denn wie. :YYAD:

Nun ich brauch in der nähe von Göteborg ,Jonköping ,Linköping
einige :YYAG: Übernachtungsmöglichkeiten weis einer
von Euch wo man da was günstiges bekommen kann
gehe nun voraussichtlich für 4 Monate nach Schweden und
schau ob ich da einen neuen Job finde, hier bekomme ich
nichts also möchte ich es da oben versuchen am ersten
ist Göteborg dran also wär sehr dankbar wenn Ihr mir
helfen könnted.

LG :sflagge:

Harald

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 06 Apr, 2005 7:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2004
Beiträge: 1737
Plz/Ort: Urshult
Hejsan Harald,

ich kann da Annika echt nur zustimmen.

Ich z.B. bin nun 2,5 Jahre hier, kann schwedisch und hatte über die Wintermonate einen Job gesucht, da der Umsatz in meinem Laden erschreckend war und eigentlich noch ist.
Was - war eigentlich egal, wenigstens ein paar hundert Kronen sicher haben. putzen,Mc-Donalds, Altersheim, Büro, an der Kasse, Fabrik -ganz egal. Verdienst auch ziemlich egal.
Und ich habe nichts gefunden!! -
Also bitte nicht so leicht vorstellen!
Sicher verstehe ich es - wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
Und man denkt sicher - ehe ich hier herumsitze in Deutschland und die Agentur für Arbeit macht nichts. - Aber wenn du in Deutschland flexibel bist und nicht ortsgebunden, dann kannst du ja deine ganze Energie dort hineinlegen und die Sprache sprichst du wenigstens.

Ich hab oft das Gefühl wenn man "warnt" - vor allem bei der Sprache, dass diejenigen, die anfragen und nach Erfahrungen fragen, meinen, man würde ihnen "das Glück in Schweden nicht gönnen". Und das mit der Sprache - das wird schon, wenn man erst mal da ist.

Aber es kann ja sein, dass ich gerade bei dir nun völlig falsch liege und du sprichst perfekt schwedisch - dann förlåt! - Dann ist es halt nur ein allgemeiner Rat an alle anderen, die sich Schweden als Traum- u. Wunschland vorstellen.

Also meine Erfahrungen - und das kann ich nur jedem raten, der mich fragt: schwedisch sprechen und genügend finanzielle Reserven mitbringen, dass man eine ganze Weile "überleben" kann.
Und selbst wenn man einen Job hat - den kann man auch ganz schnell wieder los sein, denn die werden meist nur befristet vergeben. Und dann??
Ich kenne einen Fall - Familie mit mehreren Kindern. Vater hatte ein Jahr Arbeit hier - nun ist er arbeitslos. Ich glaube er sagte - drei Monate lang muss er bereit sein für einen Job 100 km (einfache Strecke) zu pendeln und nach diesen drei Monaten in ganz Schweden! Egal ob Familie oder nicht, egal ob eigenes Haus oder nicht.
Na ich höre nun auf - könnte noch alles mögliche erzählen, was die meisten nicht hören wollen.

Lycka till dir Harald - und allen anderen auswanderungswilligen auch!

:YY: Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 06 Apr, 2005 7:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2004
Beiträge: 1737
Plz/Ort: Urshult
.......tschuldige - nun hab ich mich hinreissen lassen -

und - am Thema vorbei!!!!!

Du wolltest Tipps zu günstigen Übernachtungsmöglichkeiten haben und nichts anderes!

Momentan weiss ich nichts - ist ja alles auch nicht ganz so meine Ecke. In der nähe von Jönköping hab ich Bekannte - die werd ich mal fragen, ob die was wissen.

Melde mich dann!

:YY: Sabine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Einfach ?
BeitragVerfasst: Mi, 06 Apr, 2005 7:47 
Guten Morgen ,

nun einfach wird es nicht und ob ich wirklich arbeit finde weis ich auch nicht , aber das gleiche gilt ja auch hier für zu hause , das mit der Sparche ist nicht einfach denoch mit etwas hinsetzten sollte es schon klappen ich probiers einfach was kann denn schon im schlimsten fall passieren ich finde keinen Job und gehe wieder zurück das ist auch alles, ich geh danach "wer nicht wagt der nicht gewinnt oder besser noch Unmöglich sind nur die Dinge die man nicht tut"

LG

Harald


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 06 Apr, 2005 7:55 
lycka till Harald

mfg
Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 06 Apr, 2005 8:21 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej Harald!

Folgende Links könnten für Dich von Interesse sein:

http://www.ny-bostad.se/kommun/onskasgoteborg.aspx

http://www.bytalya.com/?r=28

http://www.bostadsguidengbg.com/

http://www.eoob.se/search/?keyword=Lediga%20Lägenheter%20i%20Göteborg

http://www.aranea-ab.se/lediglagenhetgoteborg.html

http://www.boplatsgbg.se/

http://www.svenskahus.se/


Hälsningar
Annika

:YYAC:

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 06 Apr, 2005 19:15 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2004
Beiträge: 225
Plz/Ort: Göteborg
Hallo Harald,

zunächst einmal schliesze ich mich obigen Erläuterungen an. Was in Deutschland nicht klappt, wird in Schweden nicht einfacher, da Du zudem den Mangel unzureichender Sprachkenntnisse mitbringst.

Nun zum Thema Wohnungen:

Boplats Göteborg (http://www.boplatsgbg.se/) hatte Annika schon erwähnt. Das ist
die zentrale Vermittlung von Wohnungen, vor allem der groszen Gesellschaften. Bei zentral gelegenen Wohnungen kommen hier bis über 1000 Bewerbungen auf eine Wohnung.

Daneben kenne ich noch die folgenden privaten Vermittlungen in Göteborg, die sich in erster Linie an Studenten und dergl. wenden und vor allem Wohnungen zur Untermiete ("andrahandskontrakt") und Zimmer vermitteln:

    Bostadsakuten HB (keine Webpage)
    Lilla Risåsgatan 25, 41304 Göteborg, Tel. +46-31-774 27 12
    (Das Büro sieht aus, als wäre es seit dreiszig Jahren
    unverändert geblieben).

    Essel Förmedling (keine Webpage)
    Kungsgatan 5, 411 19 Göteborg, Tel. +46-31-711 61 38
    (Etwas schwer zu finden - siehe Bild).




Bei privaten Vermittlern fallen bis zu 3000 skr Provision an und die wollen i.d.R. gute Referenzen, Einkommensnachweis etc. sehen.
Die ersten beiden hatte ich selbst einmal besucht, zum Teil sind die doch eher unkonventionell, wie das nachfolgende Foto des Eingangs von Essel Förmedlingen zeigt:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO