Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mi, 19 Sep, 2018 16:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Raketenstart in Schweden
BeitragVerfasst: Do, 14 Apr, 2011 22:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5445
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Torsten1 hat geschrieben:
@Rudi: Mit den Wanderungen von Afrika nach Europa (und Asien) war nicht die Gegenwart gemeint. Mit etwas nachdenken hättest du selbst drauf kommen können.


Danke, dass du es ausgeführt hast :YYBP:


Torsten1 hat geschrieben:
mit wilden Bananen bewerfen.

Uh? was sind denn wilde Bananen? :shock:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raketenstart in Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 15 Apr, 2011 0:31 
Zitat:
Uh? was sind denn wilde Bananen?


Polemik :YYAY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raketenstart in Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 15 Apr, 2011 0:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5445
Plz/Ort: Rand der Scheibe
...Uff...dann kann ich ja beruhigt zu Bett gehen :YYBP:
Den Drahtverhau, den ich über den Obstkorb in die Arbeitsplatte gespaxt habe, entferne ich dann morgen...wer weiss, ob der Torsten1 mich nicht doch veräppelt :triller:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raketenstart in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 16 Apr, 2011 14:17 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5227
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Ist es denn wirklich so schwierig zur Einsicht zu gelangen dass es auf dieser Welt Dinge gibt die zu tun einfach nicht sinnvoll oder schlicht unmöglich sind?
Z.B. Die Reise zu anderen Sonnensystemen. Wäre es möglich hätten wir schon lange "Besuch" von anderen, uns an Wissen überlegenen Wesen bekommen. Die wird es fraglos geben. Nur eben in unermesslichen weiten Entfernungen. Selbst das Abhören eventuell vorhandener Funkwellen hat zu keinem Ergebnis geführt.
Den Mars besiedeln? Natürlich möglich, aber nur mit einem derartigen Aufwand dass es sich nie rechnen würde.
Dauerhaft bewohnte Raumstationen? Fraglos möglich, aber nur für eine sehr geringe Anzahl von Menschen.

Ich finde es ein Verbrechen an der Menschheit unwiederbringliche wertvolle Ressourcen bei sinnlosen Projekten zu verschleudern welche hier auf Erden viel sinnvoller eingesetzt werden könnten.
Z.B. Bewässerung von Wüsten, Besiedlung des Meeresbodens etc. etc.
Unsere Mutter Erde bietet noch für erheblich mehr Menschen Wohnraum und Nahrung.
Ein Auswandern auf ferne Planeten ist deshalb von vorne herein unnötig.
Man darf doch vor lauter Zukunftsutopien nicht das Jetzt und Hier sträflich vernachlässigen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raketenstart in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 16 Apr, 2011 19:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 657
Plz/Ort: SUNNE
:achso2: :achso2: :achso2: :achso2: Muss wohl jahreszeitlich bedingt sein, im Fruehjahr stellt der Koerper ja seinen Hormonhaushalt um.
Das verpackt bekanntlich nicht jeder gleich gut.
Kann allerdings auch Kleber sein, hormonell bedingt wuerde es ja wieder aufhören. :twisted: :twisted:

Wenn ich im Urlaub viel Zeit habe gucke ich mir das "Kosmodrom" Esrange mal an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raketenstart in Schweden
BeitragVerfasst: So, 17 Apr, 2011 11:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5227
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Herzlichen Dank für die sachlichen Kommentare.
Wie war das noch mal? Ach ja in Schweden ist ja reichlich Strahlung von Tschernobyl herein gekommen. Die schädigt ja bekanntlich auch die Gehirnzellen und damit das klare Denkvermögen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raketenstart in Schweden
BeitragVerfasst: So, 17 Apr, 2011 12:49 
ag ja sein das die Erde derzeit noch üplatz auch für mehr menschen bietet, aber wenn man erstmal merkt das sie voll ist, ist es zu spät über alternativen nachzudenken, denn diese benötigen jahrzehnte wenn nicht mehr bis sie wirklich umsetzbar sind


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO