Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Werbung

www.unlimited-outdoor.de

Aktuelle Zeit: Do, 27 Apr, 2017 16:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: Do, 05 Nov, 2009 15:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15243
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Ich dachte, das Thema wäre durch, weil Schweden sein Veto eingelegt hat?!?
Und jetzt diese Schlagzeile:

Schweden billigt Bau von Ostsee-Pipeline

-> http://www.sz-online.de/Nachrichten/Wir ... id-2306605


Die Vor- und Nachteile einer solchen Pipeline sind mir durchaus bewusst.
Was ist eure Meinung?

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: Do, 05 Nov, 2009 17:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2006
Beiträge: 1024
Plz/Ort: Nord-Deutschland
Nun hat auch Finnland zugestimmt: http://www.n-tv.de/wirtschaft/Ostsee-Pi ... 78023.html

_________________
Ferien in Småland: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhau ... j_nr=34130
www.wikingerabenteuer.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: Do, 05 Nov, 2009 18:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5127
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Wie weit die Natur bei dem Bau geschädigt wird mag ich nicht zu beurteilen.
Allerdings ist die Gaslieferung via Ukraine nicht gerade besonders sicher.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: Do, 05 Nov, 2009 19:52 
Hej,
grundsätzlich begrüße ich den Bau der Pipeline.
Wie Rudi schon richtig bemerkt hat ist es auf jeden Fall sicherer eine weitere Leitung zur Verfügung zu haben.

Gruß, Aborre


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: Fr, 06 Nov, 2009 7:44 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
was soll Schweden denn machen?

die Pipeline liegt auf internationalem Gewässer,man will die Relationen mit Moskau nicht reizen
hat vielleicht selbst mal Nutzen davon und kann diese in naher Zukunft anzapfen und ein Nein
würde international sowieso nur belächelt werden.
Gleichzeitig muss D ja auch geholfen werden um von der Kohle wegzukommen.
Das Einzig kuriose ist aber dass genau zum Umwelttreffen in Kopenhagen diese fossilen Brennstoffe
geliefert werden .
Ach ja,Mancher könnte jetzt wieder für AKWs appelieren :YYAY:

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: Fr, 06 Nov, 2009 16:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 654
Plz/Ort: SUNNE
Den Bau hätte Schweden doch ohnehin nicht verhindern können und da ist es schon besser man hat `nen eigenen Zapfhahn :twisted:
Wieso dann vorher der ganze Wind?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 10:34 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
:YYBC:

http://www.dn.se/nyheter/varlden/polen- ... n-1.989842


was sage ich!

so kontert man,oder die Polen besser gesagt

aber solange sie keine klauen sei es als smart anzusehen

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 14:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 654
Plz/Ort: SUNNE
Ingo hat geschrieben:
:YYBC:

http://www.dn.se/nyheter/varlden/polen- ... n-1.989842


was sage ich!

so kontert man,oder die Polen besser gesagt

aber solange sie keine klauen sei es als smart anzusehen

mfG.
Ingo


Was klauen? Ein Kernkraftwerk?
Kann ich mir nicht vorstellen, Kernkraftwerke haben keine Räder :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 21:56 
Ja, das ist richtig ein Kernkraftwerk hat keine Räder, aber die Polen haben Anhänger :perfekt:
alltid


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostsee-Pipeline
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 22:00 
Es ist schön eine 2.te leitung zu haben, aber auch die können die Russen abdrehen,das ist denen dann egal ob sie die Einnahmen mal einen Monat nicht haben aber wir sind mal wieder richtig abhängig und begeben uns immer mehr in die Hand der Russen.
alltid


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO